Scanner

Scanner Test & Vergleich

Die besten Scanner 2020 im Vergleich

Scanner gehören zu den wertvollen und nützlichen Datenerfassungsgeräten, die heute bei vielen Arbeiten im Büro unerlässlich sind. Es handelt sich dabei um verschiedene Arten von Scannern und dabei ist Scanner nicht nur einfach ein Gerät für das Büro und als Ergänzung zum PC, dass beweist der Scanner Test mit seinen wertvollen Informationen. Scanner sind optemechanische Maschinen, deren Arbeitsweise durch Qualität und Leistung bestimmt wird. Hier unterscheiden sich die Geräte deutlich und bei Interessenten die einen guten Scanner für sich suchen, gehört es eben dazu das wichtige Informationen zu nutzen um eine Kaufentscheidung zu treffen. So kann man mittels Testvergleich entscheiden, welches Gerät zu einem passt und welche Ansprüche sich ergeben.

Was ist ein Scanner?

Ein Scanner gilt als optomechanischer Abtaster und übersetzt man den englischen Begriff “ to scan“, dann kommt in der Übersetzung das Abtasten als Begriff zum Vorschein. Es handelt sich primär bei einem Scanner um einen Gerät zur Datenerfassung und die Arbeitsweise der gleichmäßigen und systematischen Abtastung erzeugt am Ende Kopien als Datenmenge in Bit. Dabei kann man erklären, dass Scanner heute üblicherweise an fast jedem Drucker mit eingebaut sind und es gibt selbstverständlich sehr viele Arten der Scanner. Viele kennen auch den Scanner an Registrierkassen, bei dem Barcodes und andere Lesezeichen gescannt werden, hier beim Testvergleich geht es aber um den Scanner für zu Hause und das Büro.

Wie funktioniert ein Scanner?

Scanner funktionieren optomechanisch und über einen CCD-Sensor. Mit diesem Sensor tastet der Scanner mittels zur Hilfenahme einer Lichtquelle an einer Zeile Objekte ab. Die Reflektion des auftreffenden Lichtstrahl wird vom CCD- Sensor in Rechenzeichen umgewandelt und so erfasst der Scanner Daten in Form von Bildern und Dokumenten in Rechenzeichen. Die Reflektion der Lichtzeichen am CCD-Sensor erfolgt in unterschiedlicher Lichtstärke und so können alle Feinheiten von Daten und Dokumenten optisch erkannt werden und in Rechenzeichen im Computer umgesetzt werden. Das ist einfache Erklärung für das Prinzip und die Arbeitsweise eines Scanner und der Darstellung was ein Scanner ist.

Anwendungsbereiche eines Scanner

Hier im Testvergleich ging es um Scanner die Bilder und Texte von Papier als glatter Vorlage foto-opstisch digitalisieren. Die Daten die so über den Scanner entstehen, können von verschiedenen weiteren Medien gespeichert und genutzt werden. Das sind allgemein die Anwendungsbereiche, nach denen Interessenten beim Kauf eines Scanner fragen. Scanner gehören heute einfach praktisch zu einer Computer Ausrüstung und in den meisten Fällen gibt es Multifunktionsgeräte die Scannen, Drucken und als Faxgerät dienen. Es geht bei den Anwendungsbereichen auch um die Frage der Digitalisierung von alten Fotos und Zeitungen. Hier kann der Nutzer alle Papierdaten digitalisieren, indem er den Scanner zum Daten einlesen nutzt. Die Bilder die so auf dem Computer gespeichert werden, können im Verhältnis 1 : 1 wieder hergestellt und vervielfältigt werden. Bei den Anwendungsbereichen ist anzumerken, dass Einsteigergeräte für wenige Euro verfügbar sind, die auch als Einzelgerät nur zum Scannen im Angebot verfügbar sind.Da Interessenten auch einen Drucker im Büro brauchen sind externe Geräte weniger zu empfehlen, jedoch meist günstiger wie ein Multifunktionsgerät mit Drucker. Auch bei der Qualität muss genau hingeschaut werden, denn externe Scanner sind meist leistungsfähiger wie eingebaute Scanner in einem Drucker. Das interessiert besonders dann, wenn man beabsichtigt Fotodateien mit einem Scanner zu erfassen.

Wer braucht einen Scanner?

Jeder der heute im Internet arbeitet und auch digitale Arbeiten aller Art macht, der braucht etwa zum Dokumenten einlesen einen Scanner. Scanner gehören heute einfach zur Standardausrüstung und so erklärt sich der Siegeszeug dieser Geräte in vielen Bereichen. Jedermann kann heute schon für kleines Geld Scanner kaufen und das zeigt auch der Scanner Test. Scanner sind somit für jedermann auch bei der Bedienung geeignet, da sich mittlerweile die Geräte sehr stark vereinfacht haben und jeder wirklich die Technik beherrscht. So ist auch das riesige Angebot an Scannergeräten und Multifunktionsgeräten zu erklären, bei denen Scanner eingebaut sind.

Unsere Top 10 – Scanner kaufen

Canon LiDE 300 Scanner CanoScan Flachbettscanner DIN A4 (2.400 x 2.400 dpi, 4 Scantasten, Stromversorgung über USB, ca. 10 s/ Farbseite 300 dpi, 48 Bit interne Farbtiefe), schwarz
Canon LiDE 300 Scanner CanoScan Flachbettscanner DIN A4 (2.400 x 2.400 dpi, 4 Scantasten, Stromversorgung über USB,*
von Canon
  • PREISWERT UND LEICHT - Mit diesem leichten Flachbettscanner und seiner USB-Stromversorgung sparst du viel Platz. Mit einem Gewicht von nur ca. 1,7 kg beansprucht das schlanke und schicke Design nur wenig Platz
  • EINFACHE BEDIENUNG - Dank der 4 Scan-Buttons für Auto Scan, Kopieren, E-Mail und PDF ist die Bedienung ein Kinderspiel
  • SCHNELLE ERGEBNISSE - Ein 300 dpi A4-Scan ist in nur ca. 10 Sekunden erstellt; Mit Auto Scan auf Knopfdruck die richtigen Scan-Einstellungen erreichen und stets das optimale Ergebnis erzielen
  • AUßERGEWÖHNLICHE QUALITÄT - von bis zu 2.400 x 2.400 dpi mit CIS-Sensor; Auto Document Fix für ein klares Schriftbild und Auto Photo Fix für ideale Bilder
  • LIEFERUMFANG - CanoScan LiDE 300, USB-Kabel; Kurzanleitungen und andere Dokumentationen
Preis: € 76,02 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Epson WorkForce ES-50 Dokumentenscanner (DIN A4, USB 2.0)
Epson WorkForce ES-50 Dokumentenscanner (DIN A4, USB 2.0)*
von Epson
  • Scannen von überall aus Leichtes und kompaktes Design
  • USB-Schnittstelle Stromversorgung über USB
  • Hohe Scangeschwindigkeiten Max. Scangeschwindigkeit von 5,5 Sekunden pro Seite
  • Vereinfachter Workflow Kontinuierliches Scannen mit automatischem Dokumenteneinzug
  • Neue ScanSmart-Software im Lieferumfang enthalten Schnelles und einfaches Scannen
Unverb. Preisempf.: € 153,51 Du sparst: € 34,65 (23%) Preis: € 118,86 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Epson WorkForce DS-410 Dokumentenscanner (DIN A4, 600dpi, USB 2.0, Beidseitiges Scannen in einem Durchgang)
Epson WorkForce DS-410 Dokumentenscanner (DIN A4, 600dpi, USB 2.0, Beidseitiges Scannen in einem Durchgang)*
von Epson
  • Schnelle Scangeschwindigkeit von bis zu 26 Seiten/Min. bzw. 52 Bilder/Min (bei 300 dpi)
  • Umfangreiche Treiberunterstützung von TWAIN, WIA, ISIS
  • Paper Protection - Technologie: Originaldokumente schützen und sicherstellen, dass jede Seite gescannt wird
  • Enthaltene Software: Document Capture Pro 2.0, Document Capture (für Mac), Epson Scan 2
  • Lieferumfang: CD-Handbuch, Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, USB-Kabel, Garantiekarte
Unverb. Preisempf.: € 462,91 Du sparst: € 173,02 (37%) Preis: € 289,89 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HP ENVY 6020 Multifunktionsdrucker (Instant Ink, Drucker, Scanner, Kopierer, WLAN, Airprint) inklusive 3 Monate Instant Ink
HP ENVY 6020 Multifunktionsdrucker (Instant Ink, Drucker, Scanner, Kopierer, WLAN, Airprint) inklusive 3 Monate Instant *
von hp
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 50-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Highlights: platzsparender Fotodrucker; vielseitiger Multifunktionsdrucker mit Randlosdruck und Fotodruck in Laborqualtität, drucken von Smartphone oder Tablet, Duplex, WLAN, Airprint, Icon-Bedienfeld
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 10 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 7 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • Lieferumfang: HP ENVY 6020 Multifunktionsdrucker (5SE16B); HP 305 Schwarz, HP 305 Farbe; Netzkabel
Unverb. Preisempf.: € 94,90 Du sparst: € 13,00 (14%) Preis: € 81,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HP Laser 135a Laser-Multifunktionsdrucker (Laserdrucker, Kopierer, Scanner, USB)
HP Laser 135a Laser-Multifunktionsdrucker (Laserdrucker, Kopierer, Scanner, USB)*
von Hewlett Packard
  • Besonderheiten: All-in-One Mono Laserdrucker mit schnellem Druck für Büro und Homeoffice; Bedienung über LCD Bedienfeld; Auto On/Off für mehr Effizienz, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 20 S./Min (schwarzweiß)
  • Druckqualität: bis zu 1200 x 1200 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0
  • Highlights: LCD-Bedienfeld, 100-Blatt Ausgabefach, Auto On/Off, A4 Flachbettscanner, geringer Stromverbrauch
  • Lieferumfang: HP Laser 135a Multifunktions-Laserdrucker (6HU10A); vorinstallierte LaserJet Tonerkartuschen; Kurzanleitung; Installationsposter; Netzkabel
Unverb. Preisempf.: € 149,00 Du sparst: € 19,10 (13%) Preis: € 129,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Brother ADS1700W Mobiler Scanner ADS1700WUN1 A4/Duplex/WLAN/Farbe
Brother ADS1700W Mobiler Scanner ADS1700WUN1 A4/Duplex/WLAN/Farbe*
von Brother International GmbH
  • Scangeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten (50 Bilder) pro Minute
  • Automatischer 20 Blatt Vorlageneinzug für mehrseitiges Scannen
  • WLAN, USB 3.0 Super-Speed-, USB 2.0 Hi-Speed-Schnittstelle und USB-Host
  • 7, 1 cm Touchscreen-Farbdisplay mit 20 programmierbaren Favoriten
  • TWAIN, WIA, ICA und SANE für optimale Kompatibilität
Preis: € 287,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz
Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz*
von Epson
  • Besonderheiten: Flachbett-Scanner; Auflösung: 4.800dpi x 4.800dpi (horizontal x vertikal); Farbtiefe: Eingang: 48 Bits Farbe, Ausgang: 24 Bits Farbe
  • Schnittstelle: Anschlüsse: USB 2.0 Micro-AB
  • Scangeschwindigkeit: Monochrom: 12 s/Seite: Farbe: 29 s/Seite measured with size A4, Resolution 600dpi; Monochrom: 10 s/Seite: Farbe: 10 s/Seite measured with size A4, Resolution 300dpi; A4 Preview: 10 s/Seite
  • Herstellergarantie: Lebenslang auf Switch (auf Netzteil: 12 Monate) bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Treiber und Hilfsprogramme (CD), Hauptgerät, Aufstellanleitung, USB-Kabel, Bedienungsanleitung (CD), Garantiedokument
Preis: € 101,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Plustek OpticSlim 2610 Plus Flachbettscanner (1200dpi, A4, USB 2.0) inkl. DocAction, Windows & Mac kompatibel
Plustek OpticSlim 2610 Plus Flachbettscanner (1200dpi, A4, USB 2.0) inkl. DocAction, Windows & Mac kompatibel*
von Plustek
  • Ideal für Vorlagen bis zum A4 Format: Schnelles Scannen mit bis zu 1200 dpi in Farbe, Schwarzweiß und Graustufen.
  • Mobil einsetzbar durch Stromversorgung über USB 2.0 Anschluß, kein zusätzliches Netzteil erforderlich.
  • Ideal geeignet auch für stärkere Vorlagen durch höhenverstellbare Abdeckung mit Spezialgelenk.
  • Kostengünstige Scanlösung für Schüler, Studenten und Heimanwender.
  • Erstklassige Bildverarbeitung liefert perfekte Scanergebnisse.
Unverb. Preisempf.: € 85,00 Du sparst: € 3,01 (4%) Preis: € 81,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Canon P-208II Hi-Speed USB 2.0 Dokumentenscanner
Canon P-208II Hi-Speed USB 2.0 Dokumentenscanner*
von Canon
  • automatischer Originaleinzug
  • Dokumenten-Scanner
  • Automatischer Originaleinzug
  • HERSTELLERGARANTIE: 3 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • A4 (21 x 29, 7 cm)
Preis: € 131,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LOETAD Handscanner 900DPI Auflösung Farbe Dokumentenscanner Wireless Tragbarer A4 Scanner mit 8G Micro SD Karte JPG und PDF Format Schwarz (Verpackung MEHRWEG)
LOETAD Handscanner 900DPI Auflösung Farbe Dokumentenscanner Wireless Tragbarer A4 Scanner mit 8G Micro SD Karte JPG*
  • Der portable Dokumentenscanner ist tragbar und kabellos, unterstützt Micro SD Karte bis zu 32GB. Batterien NICHT enthalten
  • Sie können mit dem Dokumentenscanner die Abtastungen und Informationen durch PDF oder JPG Format zur die Mikro SD Karte speichern sowie teilen
  • Optionale Auflösung von dem Scanner sind 900 DPI, 600 DPI, 300 DPI, Farbe scannen
  • Dokument, Rezept, Foto, Brief, Visitenkarte, Artikel im Zeitung or Magazine und alle Lesen Material mit bis 900DPI Auflösung scannen
  • Geeignet für Windows XP VISTA 7 8 10 und Mac 10,4 oder höher Kompatible. Hinweis: Wenn der Dokumente Handscanner nicht eingeschaltet ist, wird er vom Computer nicht erkannt.
Preis: € 47,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. November 2020 um 13:13 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Scannern gibt es?

Der Markt und das Angebot der Scanner ist sehr verschieden und vielfältig. Gerade bei den Formaten gibt es viele Unterschiede, die an sich den Überblick schwer machen. Flachbettscanner sind die gebräuchlichsten Geräte bei dieser Bewertung aus dem Scanner Test und diese Geräte sind in der Lage so gut wie alle anfallenden Arbeiten zu erledigen. Fotos, Dokumente, Objekte und weitere Dinge die gescannt werden müssen, können bereits über diese Geräte eingescannt werden. Selbst einfache Geräte ermöglichen heute schon die Übertragung verschiedener Formate. Es ergeben sich Unterschiede bei den Einzugsformen der Dokumente und sogar spezielle Rahmen für Fotonegative aus der manuellen Fotografie sind dabei verfügbar. Zu den Unterschieden gibt es zu erklären, dass die Fotoscanner schon als eigenes Format und Geräteart eine Kategorie bilden. Die nächste Geräteart besteht bei den portablen Geräten. Es sind relativ kleine Geräte die sogar per Hand geführt werden können, wenn man beispielsweise portabel Dokumente ab-scannen möchte. Danach folgt schon die große Gruppe der Multifunktionsgeräte bei den Scannern. Hier wird eine Drucker zusätzlich mit einem Scanner ausgerüstet und diese Geräte sind mit die beliebteste Form, die am gebräuchlichsten ist. Auch diese Scanner können viele Formate erfassen und reale Dokumente und Fotos digitalisieren. Teilweise können diese Multifunktionsgeräte sogar extern genutzt werden, da sie über Displays verfügen die eine Überwachung der Arbeitsschritte garantieren. Fassen wir einmal zusammen welche Arten hier im Testvergleich vertreten sind, es sind hauptsächlich Flachbettscanner mit sehr verschiedenen Formaten, Handscanner die als portable Lösung im Einsatz sind und Multifunktionsscanner, die als Teil eines Drucker häufig genutzt werden.

Einsatzgebiet des Scanner

Der Einsatz der Scanner ist ebenfalls sehr vielseitig, denn mittlerweile werden Objekte, Dokumente und Fotos als Standard eingescannt und so digitalisiert. Das klassische Einsatzgebiet ist das Büro und auch zu Hause werden Scanner sehr häufig verwendet um eine Papierloses Büro zu erzielen und alle Daten zu digitalisieren. Fotos die eingescannt werden lassen sich so zusätzlich bearbeiten und diese Geräte bieten weitere vielfache Funktionen, die es zulassen zu vergrößern und auch zu verkleinern.

Anforderungen an einen guten Scanner

Scanner sollen eine einfache Bedienung haben und eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Das sind nur einige Vorgaben der Ansprüche, die Interessent haben, wenn sie einen guten Scanner suchen. Die Auflösung der Bilderfassung, die Datenmenge und die Farbtiefe sind weitere Merkmale, die Interessenten vergleichen, wenn Kaufinteressenten gute Scanner suchen. Es gibt aber weitere Faktoren, wie etwa den Preis und das Verhältnis zur Leistung. Hier vergleichen Interessenten auch wie die Geräte ausgestattet sind und ob es WiFi Schnittstellen zur Funkübertragung gibt. Die Zeichenerkennung OCR, die Software und das Betriebssystem eines Scanner sind wichtige Indikatoren, die Kunden nutzen, wenn sie eine Entscheidung beim Kauf eines Scanner treffen. Kurzum es geht um die Qualität und die Funktionalität, die einem geboten wird beim Kauf der angebotenen Geräte.

Vorteile & Nachteile eines Scanner

– Vorteile

+ einfache Bedienung

+ Größe der Geräte

+ einfaches arbeiten bei der Digitalisierung

+ verschiedene Formate verfügbar

+ kompatible Software

+ kompatible Betriebssystem

+ als Multifunktionsgerät sehr günstig bei Kauf

 

– Nachteile

+ zu günstige Geräte haben nur eine mäßige Auflösung

+ ansonsten gibt es keine nennenswerten Nachteile bei allen Geräten

Worauf muss ich beim Kauf eines Scanner achten?

Interessenten die einen Scanner kaufen wollen, sollen erst einmal ihre Ansprüche prüfen, bei denen sie einen Scanner nutzen wollen. Hier kommt es schon bei einem Ergebnis darauf an, wofür man einen Scanner benutzt. Durch die immer stetige Entwicklung der Technik zeigen sich heute sogar sehr hochauflösende Flachbettscanner als günstige Angebote und so können Kunden aus dem Vollen schöpfen. Nutzt man nur gelegentlich einen Scanner etwa beim digitalisieren von Briefen und anderen Dokumenten, dann bietet sich das Angebot der Multifunktionsgeräte förmlich an. Bereits hier kann der Kunde sehr gute Leistung bei Software, Auflösung und Formaten erzielen. Möchte man bestimmte Formate einscannen, dann sollte man darauf achten spezielle Scanner zu erwerben, die am Ende auch die Formate in der Nutzung zu lassen. Grundsätzlich gibt es heute bei Neugeräten einen gewissen Standard bei der Qualität und bei der Auflösung. So wird es recht einfach mit diesen Vorgaben einen guten Scanner zu kaufen.

Neuerungen im Bereich Scanner

Neuerungen im Bereich der Scanner beziehen sich heute auf Datensicherheit und die Erfassung mit sicheren Verschlüsselungssystemen. Zum anderen wird heute im Bereich der Formate gefragt ob 3 D Objekte mühelos digitalisiert werden können und hier haben die Hersteller innovative Lösungen bei den Neuerungen entwickelt. Die Geräte sind heute komfortabel und somit sehr einfach zu bedienen. Das sind die Fakten bei den Entwicklungen der innovativen Neuerungen. Zudem sind die Geräte schneller und die Auflösungen der Pixelwerte sind überzeugend als Neuerung.

Welche Hersteller von Scannern gibt es?

Die Liste der Scanner Hersteller ist lang und über jeden Scanner Hersteller zu berichten ist mühsam. Bekannte Marken wie Agfa, Acer,Apple, BenQ, Canon, HP, Fujitsu und viele andere Hersteller versorgen den Markt mit ihren Geräten. Weiter geht es mit Kodak, Minolta und anderen Marken, die etwa aus dem Genre der Fotografie als bekannte Marken, sich schon als Hersteller und Entwickler ein Renommee erworben haben. Somit kann diese Liste sehr lang werden und jeder Interessent wird bestimmt schon einmal mit diesen Herstellern Bekanntschaft gemacht haben. Auch Namen wie Siemens, Lexmark oder Brother sind bekannte Hersteller dieser technischen Geräte.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Scannern

Die Hersteller von Scannern gehören zu den globalen Größen der IT Industrie und hier kann jeder Interessent sich vorstellen, welche Entwicklungsaufwendungen nötig waren diese Produkte zu ihrer Marktreife zu entwickeln. Scanner sind heute Massenprodukte der Elektronik Industrie und bei einigen speziellen Geräten der 2 D Scanner gibt es besondere Nischen, die von speziellen Herstellern besetzt sind.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Scanner am Besten?

Der Online Handel liefert heute ein sehr großes Produkt Portfolio an verschiedenen Geräten der Kategorie Scanner. Es gibt daher ein vollendetes Angebot, dass man leicht über das Internet vergleichen kann und hier zeigt sich auch der Handel als überaus günstig. Das kann der klassische Handel nicht bieten und hier zeigen sich die Vorteile bei einem Kauf im Internet. Zudem ist der Kauf im Internet auch bequemer, denn die Geräte werden schnell und zuverlässig, direkt nach Hause oder ins Büro geliefert. So ergeben sich reale Vorteile, die man als Interessent beim Online Handel auch beim günstigen Preis nutzen sollte.

Wissenswertes & Ratgeber zum Scanner

– Die Geschichte

Das maßgebliche Jahr der Erfindung eines Scanner wird mit 1957 angegeben. Der Name der in diese Zusammenhang mit der Erfindung genannt werden muss ist Russel Kirsch. Er hat den ersten digitalen Scanner als Datenerfassungsgerät erfunden und das erste gescannte Bild war ein Babyfoto. Kirsch arbeitete damals für NBS und so hat sich über die Jahre diese Erfindung weiter entwickelt. Die Entwicklung ist rasant, wenn man an die ersten Jahre dieser Geräte denkt. Heute ist ein Scanner ein Standradgerät der Datenerfassung und als Variante in vielen Bereichen die optimale technische Lösung, bei der sehr schnellen und präzisen Erfassung von digitalisierten Daten.

– Zahlen, Daten, Fakten

Es handelt sich heute um industrielle Massenprodukte, die Interessenten als Scanner mit sehr verschiedenen Formaten und Funktionen angeboten werden. Somit erklärt sich auch der günstige Preis und das millionenfache Angebot der Geräte. Auch bei den Herstellern ist die Liste mittlerweile sehr lang, wenn man alle diese Produzenten und Entwickler einmal aufzählen möchte. So ergibt sich ein recht unübersichtlicher Markt und Scanner gehören heute einfach bei vielen Arbeiten mit anderen IT Geräten einfach dazu.

– Preise: wie viel kosten Scanner?

Beginnen wir bei den Preisen einmal mit der höchsten Kategorie, den größten Formaten und den teuersten Preisen, die etwa um die 4.900,– Euro einen Großformat Scanner für sehr große Formate. Das Segment der Hochleistungsscanner mit sehr hoher Einzugsleistung und Arbeitsleistung schließt sich an und hier gibt es bei rund 400,– Euro sehr gute Geräte. Dann das große Feld der Multifunktionsgeräte, die etwa bei rund 60,– Euro am Markt verfügbar sind. Zwischen diesen Preisspannen gibt es sehr viele Angebote, die ebenfalls sehr interessant erscheinen.

Nützliches Zubehör zum Scanner

Beim nützlichen Zubehör kann man Interessenten etwa Toner, Druckerpatronen und Papier empfehlen. Speziell beschichtete Papiere und schwere Papiere sind hier zu nennen. Datenkabel und andere IT Ausrüstungsgegenstände gehören ebenfalls zu dieser Kategorie der Empfehlungen.

Alternativen zum Scanner

Scanner jeglicher Bauart und bei allen Formaten sind heute unabdingbar, wenn man Daten digitalisieren möchte. So gibt es keine Alternativen zu diesen perfekten Geräten die es im Angebot des Online Markt gibt.

Scanner Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Scanner Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Scanner der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Scanner bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Scanner nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Scanner auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Scanner

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Scanner sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal