Zyklon Staubsauger

Zyklon Staubsauger Test & Vergleich

Was ist ein Zyklon Staubsauger?

Die Zyklon – Staubsauger, gehören zur neusten Generation von Staubsaugern. Abgesehen von der wesentlichen verbesserten Technik haben diese Staubsauger, einen besonders großen Vorteil. Sie benötigen keinen Staubsaugerbeutel mehr. Dies ist eine positive Neuerung in zweierlei Hinsicht. Erstens, muss man keine, schon mehr als teuren Staubsaugerbeutel kaufen und zweitens schont man damit auch noch, bedankt sei die neue Technik, die Umwelt. Denn diese neue Verfahrenstechnik erlaubt es das im Inneren des Staubsaugers, der Staub von der sauberen Luft getrennt wird und diese dann wieder, gefiltert und gereinigt an die Luft abgibt. Dies funktioniert im Grundprinzip mittels eines Fliehkraftverstellers, der bei hoher Zirkulationskraft die beiden Komponenten, Luft und Staub trennt. Durch die Rotation wird der Schmutz in einen innen liegenden Behälter katapultiert und bleibt dort bis zur Entleerung. Und selbstverständlich lassen sich damit sowohl Hartböden wie Teppichböden reinigen.

Die Anforderungen an einen Zyklon Staubsauger

In erster Linie, so entspricht es der technischen Natur eines jeden Staubsaugers, soll dieser Schmutz und Staub gründlich entfernen. Staubsauger ist aber nicht gleich Staubsauger. Viele der älteren Modelle haben nicht nur eine Menge Lärm verursacht, sondern haben auch noch das eigene Portemonnaie belastet. Mit einem Zyklon – Staubsauger lassen sich pro Jahr bis zu 50 Euro sparen. Mit ein Grund, welcher diese Generation von Staubsaugern so attraktiv macht. Ein solcher Staubsauger muss also in der Lage sein, sämtliche Arten von Schmutz und Staub so gründlich und zugleich sparsam wie möglich entfernen und er muss dies auch möglichst geräuscharm tun. Aus welchem Grund diese Staubsauger den einen oder anderen Zyklon-Staubsauger Test zu durchlaufen haben, bevor sie in den Handel gelangen. Nach wie vor braucht es aber auch ein bischen Mitarbeit des Menschen. Da dieser, diese ohnehin nicht so sehr geliebte Tätigkeit nicht allzu erschwert bekommt, darf ein Staubsauger auch nicht allzu viel Gewicht auf die Waage bringen, muss also ein Leichtgewicht sein. Ein Zyklon-Staubsauger darf die Gewichtsmarke von 8,5 Kilo nicht überschreiten. Was die meisten auch tun. Mit dem Muskelkater nach dem Reinigen des Hauses oder der Wohnung, ist es also vorbei. Auch gibt es einige Modelle die bereits ohne Kabel betrieben werden können. Es wird also bei einem Zyklon-Staubsauger Test nicht nur auf das Handling sondern auch auf die Wirtschaftlichkeit und die Umweltverträglichkeit geachtet.

Die Einsatzgebiete

Selbstverständlich sind alle Modelle für den Heim – und Hausgebrauch aber auch für den mobilen Gebrauch geeignet. Soll heißen, das wenn man keine Lust darauf hat, extra zur nächsten Tankstelle zu fahren um das angestaubte Wageninnere oder die Garage zu saugen, kann man das auch gleich zu Hause, auf effizientere und wirtschaftlichere Art und Weise erledigen. Man spart also Zeit und Geld und schützt auch noch die Umwelt.

Unsere Top 10 -Zyklon Staubsauger kaufen

Welche Alternativen gibt es?

Natürlich gibt es noch die so genannten Klassiker, mit welchem man Schmutz und Staub zu Leibe richten kann. Meistens verhält es sich jedoch so, das deren Handling, nicht ganz so leicht vonstatten geht, wie das bei einem Zyklon der Fall ist. Die eine oder andere Kerbe an Kasten oder Tisch ist ein Zeugnis dafür. Ganz zu schweigen davon, das diese weit weniger wirtschaftlicher arbeiten als ein Zyklon-Staubsauger.

Welche Hersteller von Zyklon-Staubsaugern gibt es?

Fast alle größeren Firmen die Haushaltegräte anbieten, bieten auch einen oder sogar mehrere Zyklon-Staubsauger an. Dazu gehören Modelle der Firma Miele, Turbo Tronic, Philips und auch Rowenta. Aber natürlich bieten auch Firmen wie Bosch, AEG, Quigg, Sebo und Dyson Zyklon-Staubsauger an. Diese und andere Firmen haben sich dazu verpflichtet, ihre Modelle durch einen Zyklon-Staubsauger Test laufen zu lassen und verfügen über eine ISO/TÜV Plakette. Wenn jemand auf der Suche nach einem kleineren Modell ist, den man für kleinere Aufgaben verwenden kann wird bei diesen Firmen fündig werden.

Neuerungen im Bereich der Zyklon-Staubsauger

Innovationen gibt es auch auf diesem Bereich. Vor allem gibt es weitere Fortschritte im Bereich der noch leichteren Materialbeschaffenheit, welche die Geräte noch leichter und damit das Handling einfacher machen sollen. Ebenso arbeitet man an der Saugleistung der einzelnen Geräte, sowie an der erhöhten Wirtschaftlichkeit. Filtersysteme werden weiter verbessert um den Prozentsatz an abgegebener Luft weiter zu erhöhen, um so die Umwelt noch weniger zu belasten als sie es ohnehin schon tun. Auch an den Fassungsvermögen der Auffangbehälter um das Entleeren so selten wie möglich vornehmen zu müssen, wird gearbeitet ebenso wie an den Filtertechniken.

Vorteile beim Kauf im Internet

Bevor man sich in den Wagen oder in ein öffentliches Verkehrsmittel bemüht, sollte man sich ganz einfach hinsetzen und den Rechner, sprich das Internet bemühen. Auf diese Art und Weise haben sie nicht nur Zugang zu allen nötigen Daten, können Konsumentenvergleiche einsehen und bei Gefallen, auch gleich einen Zyklon-Staubsauger bestellen und sich diesen direkt nach Hause liefern lassen. Das Ganze am besten mit einer schönen Tasse Kaffee in der Hand.

Worauf man beim Kauf achten sollte?

In erster Linie sollte man auf die Materialbeschaffenheit und die Verarbeitung achten. Nur wenn diese denn eigenen Ansprüchen genügt, sollte man ein Gerät auch erstehen. Positive Kundenrezensionen sind ebenso ein Hinweis darauf das ein Gerät den eigenen Erwartungen entspricht. Aber auch der Preis kann ein Indiz sein und zum Kauf anregen. Teuer heißt nicht immer gut, muss also nicht sein. Ebenso sollte man darauf achten, das die Bewertungen im Internet die höchstmögliche Note erreicht.

Nützliches Zubehör

Für die gängigen Modelle, sind neben Kombidüsen auch Polsterdüsen und Fugendüsen zu bekommen, um alle Ecken und Fugen so sauber wie möglich halten zu können. Desgleichen gibt es auch Modelle, welche man mit oder ohne einem Kabel betreiben kann. Ebenso wird ein Zusatzakku zum Kauf angeboten. Für den Fall das man einmal vergessen hat das Staubwunder zum Aufladen an den Stecker zu hängen.