Snowblade

Snowblade Test & Vergleich

Was ist ein Snowblade?

Alt eingesessene Wintersportler werden ganz sicher schon einmal etwas von sogenannten Snowblades gehört haben. Es handelt sich dabei letzten Endes um Skier, die allerdings wesentlich kleiner und kürzer sind, als dies bei normalen Alpinskiern der Fall ist. Snowblades sind irgendwann Mitte der 2000er Jahre auf den Markt gekommen und wurden mehr oder weniger als Spaßartikel für den Winterurlaub bzw. Skiurlaub verkauft. Von ihrer Funktion her, sind derart kurze und kleine „Skier“ nicht mit normalen Skiern zu vergleichen, dennoch bieten Snowblades in der Regel eine Menge Spaß und können vor allem für Anfänger im Bereich des Skifahrens, eine interessante Alternative darstellen. Neben dem größten Unterschied bezüglich der Größe solcher Snowblades, im Vergleich zu Skiern, ist in der Regel auch die Bindung dieser Snowblades anders als bei normalen Skiern. Dies ist aber nicht immer und bei jedem Modell der Fall, da es mittlerweile auch einige Snowblades gibt, die mit klassischen Skibindungen versehen sind. Unter dem Schnitt sind sogar die Snowblades, die mit vollwertigen Skibindungen versehen sind, besser und sicherer. Dazu allerdings weiter unten im Text mehr.

Anforderungen an gute Snowblades

Wie bei allen Wintersport-Geräten ist auch bei Snowblades vor allem die Sicherheit ein wichtiger Aspekt. Die Sicherheit sollte auch bei derart kleinen Skiern im Vordergrund stehen und auch wenn Snowblades sehr oft als „Spaß-Objekt“ angeworben werden, kann man sich im schlimmsten Fall auch damit schwer verletzen. Somit liegen die Anforderungen bei Snowblades, wie auch bei normalen Skiern, bei der Bindung und der Taillierung. Gerade bei Bindung gilt es vor dem Kauf von Snowblades auf ein paar Dinge zu achten. Möchte man so wenig Geld wie möglich ausgeben, so finden sich oft Snowblades wieder, die mit relativ einfachen Bindungen versehen sind. Damit ist gemeint, es wird bei diesen Modellen auf Sicherheitsbindungen verzichtet. Sicherheitsbindungen sind letzten Endes die klassischen Skibindungen, die heute ausschließlich genutzt werden. Bei Snowblades der unteren Preisklasse, findet man hingegen einfache Bindungen wieder, die demnach auch nicht auf das jeweilige Können eingestellt werden können und auch nicht wirklich auslösen, im Falle eines Sturzes. Von solchen Snowblades ist in der Regel abzuraten und man sollte stattdessen auf Snowblades setzen, die mit einer Sicherheitsbindung versehen sind. Die Idee dahinter, bei Snowblades nicht auf Sicherheitsbindungen zu setzen, bezieht sich vor allem auf die kurze Länge dieser Skier. Ist man ein fortgeschrittener Skifahrer, so kann man womöglich auch mit Snowblades ohne Sicherheitsbindung seinen Spaß haben, da eben das nötige Können schon vorhanden ist. Für Anfänger gilt es jedoch, auf die Varianten mit Sicherheitsbindungen zu setzen. Bei den meisten Skiverleihen bekommt man auch Snowblades mit Sicherheitsbindungen.

Einsatzgebiet von Snowblades

Bezüglich des Einsatzgebiets von Snowblades gibt es eigentlich keinen Unterschied, gegenüber normalen Skiern. Mit Snowblades lassen sich alle Pisten bewerkstelligen und das sogar noch oft leichter, da man wesentlich wendiger ist und die kurzen Skier sehr viele Fehler verzeihen. Allerdings hat dies auch einen Nachteil, denn Snowblades laufen bei Weitem nicht so ruhig und stabil, wie dies bei normalen Skiern der Fall ist. Wer also schnell unterwegs sein möchte mit seinen Skiern, der wird mit Snowblades schnell feststellen, dass man zum einen keine Laufruhe bekommt und sich dies auch bei der Geschwindigkeit bemerkbar macht. Man kommt letzten Endes schlechter voran, mit derart kurzen Skiern. Für Anfänger hingegen, oder Menschen, die einfach mal nach etwas Neuem suchen, kann all dies definitiv sogar ein Vorteil sein. Als Anfänger setzt man ohnehin auf kurze Skier, da diese eben genau das mitbringen, was oben schon beschrieben wurde. Sie sind weniger, verzeihen mehr Fehler und lassen sich leichter kontrollieren. Snowblades sind dann jedoch nochmals ein ganzes Stück kürzer als selbst sehr kleine Skier für Anfänger. Daher haben Beginner die Möglichkeit mit solchen Snowblades, relativ schnell die ersten Schwünge zu machen auf dem einen oder anderen Skihang. Ebenso ist der Transport relativ unkompliziert, da sich Snowblades relativ bequem unter dem Arm tragen, oder aber auch an den Rucksack hängen lassen.

Unsere Top 10 – Snowblade

GPO Snowblade Hot Stamp | Kurz-Ski inkl. GC-201-Bindung | 99 cm Länge | Big-Foot-Ski Herren und Damen
GPO Snowblade Hot Stamp | Kurz-Ski inkl. GC-201-Bindung | 99 cm Länge | Big-Foot-Ski Herren und Damen*
von GASPO
  • ♦ STYLISCH und EINZIGARTIG - Freestyle-Ski von GPO machen nicht nur enorm viel Spaß, sondern sehen auch noch verdammt gut aus
  • ♥ I AM FROM AUSTRIA - Design und Endfertigung im schönen Salzkammergut durch ein Familienunternehmen. Dessen lange Tradition als Ski-Hersteller bürgt für Qualität, denn nur die besten Snowblades kommen auf die Piste
  • ♣ SICHER und UNKOMPLIZIERT - Die eigens entwickelte Bindung GC-201 gewährleistet einen schnellen Ein- und Ausstieg durch das GPO-Lift-Up-System bei maximaler Sicherheit mit dem GPO-Quick-Lock-System
  • ♠ EXPLOSIV und RASANT - Der Sandwich-Holzkern und die bewährte Torsionsbox garantieren Fahrspaß für Erwachsene und Jugendliche vom Turn bis zum Carven
  • √ FUN-SKI - Länge 91,5 cm - Width 103-86-95 mm - Radius 10,9 m
Preis: € 169,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GASPO Snowblades Woody 99cm + Tyrolia Sicherheitsbindung Saison 2019/20
GASPO Snowblades Woody 99cm + Tyrolia Sicherheitsbindung Saison 2019/20*
von Gaspo
  • Neues Design, knallig gelber neon Ski Belag
  • snowblades mit Holzkern sehr hohe Qualität
  • Kratzfeste Oberfläche
  • Verstellmöglichkeit des Hinterbackens ohne Werkzeug von 262mm-353mm
  • Radius 6,5 Meter
Preis: € 209,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Snowblades Gamble Long 99cm+Tyrolia Sicherheitsbindung
Snowblades Gamble Long 99cm+Tyrolia Sicherheitsbindung*
von Gaspo
  • Neuer Shape Produktion 2020/2021 eingetroffen
  • snowblades mit Holzkern sehr hohe Qualität
  • Kratzfeste Oberfläche
  • Verstellmöglichkeit der Bindung ohne Werkzeug von 262mm-387mm
  • Radius 9,7 Meter
Preis: € 219,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GPO Snowblade "Racing Figl" | Renn-Kurz-Ski inkl. GC-001-Bindung | 65 cm Länge | Big-Foot-Ski für Herren und Damen
GPO Snowblade "Racing Figl" | Renn-Kurz-Ski inkl. GC-001-Bindung | 65 cm Länge | Big-Foot-Ski für He*
von Gaspo
  • ♦ STYLISCH und EINZIGARTIG - Freestyle-Ski von GPO machen nicht nur enorm viel Spaß, sondern sehen auch noch verdammt gut aus
  • ♥ I AM FROM AUSTRIA - Design und Endfertigung im schönen Salzkammergut durch ein Familienunternehmen. Dessen lange Tradition als Ski-Hersteller bürgt für Qualität, denn nur die besten Snowblades kommen auf die Piste
  • ♣ SICHER und UNKOMPLIZIERT - Die eigens entwickelte Bindung GC-001 gewährleistet einen schnellen Ein- und Ausstieg durch das GPO-Lift-Up-System bei maximaler Sicherheit. Die Möglichkeit zur Mikrofeineinstellung stellt sicher, dass auch jeder Fuß Platz findet
  • ♠ EXPLOSIV und RASANT - Der Sandwich-Holzkern und die bewährte Torsionsbox garantieren Fahrspaß für Erwachsene und Jugendliche vom Turn bis zum Carven
  • √ FUN-SKI - Länge 65 cm - Width 100-93-96 - Radius 5,78 Meter
Preis: € 159,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rossignol Free ZB 118cm Saison 19/20
Rossignol Free ZB 118cm Saison 19/20*
von Rossignol
  • Rossignol
  • Kurzsier/Funcarver
  • 118cm inkl.Sicherheitsbindung
  • Radius 9 Meter
  • Design 2020/21 ist gleich
Preis: € 269,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Snowblade Performance
Snowblade Performance*
von Sound For Production
Preis: € 1,26 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
1017 Spiel- und Übungsformen für Skifahren, Carving, Skilanglauf, Big Foot, Snowblade und Snowboard
Preis: € 4,84 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Columbia Snowblade Plus Herren Stiefel für kaltes Wetter, Braun (Cordovan/Squash), 39.5 EU
Columbia Snowblade Plus Herren Stiefel für kaltes Wetter, Braun (Cordovan/Squash), 39.5 EU*
von Columbia
  • Wasserdichter Stiefel für kaltes Wetter mit versiegelten Nähten, Techlite-Dämpfungs-Zwischensohle und OmniGrip-Außensohle.
  • 200 g Isolierung, klassifiziert bis -35 °C.
Preis: € 345,28 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Snowblade Performance (feat. Antoine Binant & Julien Ranouil)
Preis: € 1,29 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unigear Skitasche Skisack doppelt gepolstert, Snowboardtasche Skibag Langlauf für Ski Snowblades, 165/175cm
Unigear Skitasche Skisack doppelt gepolstert, Snowboardtasche Skibag Langlauf für Ski Snowblades, 165/175cm*
von Unigear
  • Geräumig genug, um all Ihre Skiausrüstung aufzubewahren: Im Hauptfach können Sie Skier, Skischuhe, Helme, Jacken, Skizubehör usw. optimal zu verstauen, darin gibt es auch eine extra Tasche für Skistöcken. Das Äußere ist mit einer Reißverschlusstasche ausgestattet, um Accessories wie Skihandschuhe, Schlüssel, Schals etc. platzsparend unterzubringen. Zwei Größen sind erhältlich: 175 cm / 165 cm. Groß genug für Fast alle Ski unter 173 cm / 163 cm.
  • 360 °Schutz: Voll gepolstert mit ca. 10 mm dickem umweltfreundlichem EPE-Schaumstoff, schützt das Board und die Ausrüstung von allen Seiten. Dieser Schaum ist feuchtigkeitsbeständig und stoßfest,hat viele Vorteile wie Schalldämmung, Wärmeschutz,gute Plastizität, starke Zähigkeit, Recycling und starke Crash-Beständigkeit. Selbst wenn es für Skiausflug bergauf oder als Handtasche während eines Fluges verwendet wird, macht es Ihr Reisen einfach und sicher.
  • Langlebig & Wassserabweisend: Die Außenhülle der Tasche besteht aus robustem aber dennoch leichtem 600D Polyester. Die dicht gewebte Struktur macht es sehr verschleißfest und reißfest. Der Wasserabweisungskoeffizient beträgt 3-4. Das Innenfutter besteht aus gewebtem Polypropylen, das nicht nur wasserabweisend ist, sondern auch eine hohe Schlagfestigkeit aufweist.
  • Humanisiertes Design: 1.Das schaltbare innere Gurtband sichern die Skiboard or Snowblades, um ein Rütteln zu vermeiden 2.Hohe Tragfähigkeit bis zu 40 kg, 2 Tragemöglichkeiten auf der Schulter oder Handgriff. 3.Ergonomisch geformt abnehmbarer,gepolsterter Schultergurt,ermöglicht ein angenehmen Transport 4.Langlebigen Reißverschluss,glatt zu bedienen 5.Kleines Fenster für persönliche Daten, praktisch für Sicherheit
  • KUNDENDIENST: Bitte lesen Sie vor dem Kauf die Größentabelle in der Abbildung. Wenn Sie Probleme mit der Größe oder etwas anderem haben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich eine Lösung anbieten
Preis: € 54,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2020 um 12:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen zu Snowblades gibt es?

Alternativen zu Snowblades gibt aktuell keine wirklich nennenswerten. Allerdings sollte echten Insidern der Begriff „Bigfoots“ etwas sagen. Dabei handelt es sich mehr oder weniger um den Vorreiter der Snowblades. Bigfoots sind jedoch nochmals kürzer, als die ohnehin schon kleinen Snowblades. Bigfoots machen ihren Namen alle Ehre und sind meist nicht viel als der Skischuh selbst. Darüber hinaus sind diese „Skier“, wenn man sie denn überhaupt so nennen darf, häufig wie ein übergroßer Fuß designed, das heißt auch mit Zehen. Natürlich sollte an dieser Stelle jedem klar sein, dass es sich dabei wirklich ausschließlich um ein Spaß-Produkt handelt. Wer wirklich mit dem Skisport beginnen möchte, der sollte zumindest auf Snowblades setzen, da diese zumindest von ihrem strukturellen Aufbau wie echte Skier gestaltet sind.

Welche Hersteller von Snowblades gibt es?

Snowblades haben vor allem Anfang der 2000er Jahre ihren Boom gehabt. Die Anzahl an Herstellern ist in diesem Bereich etwas zurückgegangen. Man bekommt jedoch immer noch das eine oder andere Paar Snowblades, bei zum Beispiel Herstellern wie K2, Rossignol oder ELAN.

Neuerungen im Bereich Snowblade

Bezüglich Neuerungen im Bereich Snowblades, sollte man wohl vor allem die Entwicklung hinzu immer mehr Sicherheitsbindungen erwähnen. Die oben genannten Hersteller setzen mittlerweile alle auf Sicherheitsbindungen, bei ihren Snowblades. Dies macht die Skier nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler. Auch beim Design tut sich noch stetig was, sodass auf den ersten Blick, bis auf die Kürze, kaum ein Unterschied zu normalen und kurzen Skiern zu erkennen ist.

Vorteile beim Kauf von Snowblades im Internet

Wer für den Kauf von Snowblades auf das Internet setzen möchte, der kann dabei in jedem Fall von einem Snowblade Test profitieren. Mit einem solchen Snowblade Test hat man nicht nur die Möglichkeit, qualitativ hochwertige und sichere Snowblades zu finden, sondern kann darüber hinaus noch bares Geld sparen. Auch die Auswahl von Snowblades im Internet, spricht für sich.

Worauf achten beim Kauf eines Snowblades?

Beim Kauf von Snowblades gilt es vor allem darauf zu achten, dass Sie nicht einfach wahllos drauf loskaufen, sondern stattdessen auf einen bekannten Hersteller setzen, der auch bei den Bindungen den höchsten Standard anbietet. Snowblades ohne Sicherheitsbindungen und das wurde in diesem Text ja nun mehrfach erwähnt, sind nicht zu empfehlen. Diese Bindungen lösen im Falle eines Sturzes nicht aus und das kann vor allem für Anfänger zum Verhängnis werden. Mit einem Snowblade Test findet man zudem schneller die richtigen Snowblades, mit Sicherheitsbindungen.

Nützliches Zubehör für Snowblades

Ob Stöcke, Bindungen, Skiwachs oder weiteres Zubehör, bei etablierten Shops vor Ort oder im Internet, finden Sie in der Regel auch das passende Zubehör für Ihre Snowblades. Auf Stöcke muss man bei Snowblades, wie im Übrigen auch bei Skiern, nicht unbedingt setzen. Wer es doch möchte, der wird mit Skistöcken in jedem Fall am besten bedient sein, wenn es um passendes Zubehör für Snowblades geht.

Snowblade Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Snowblade Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Snowblade der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Snowblade bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Snowblade nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Snowblade auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Snowblade

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Snowblade sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal