Reiskocher

Russell Hobbs Reiskocher 1,8l, inkl. Dampfgarer-Einsatz, Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter Gartopf, Reislöffel & Messbecher, Schongarer für Gemüse & Fisch, Cook@Home 19750-56Reishunger Reiskocher (1,2l / 500W / 220V) Warmhaltefunktion, hochwertiger Innentopf, Löffel und Messbecher - Reis für bis zu 6 PersonenPerfectCook Edelstahl Reiskocher Reisgarer klein, 3in1 Gerät - Reiskocher Risottokocher Gemüsegarer , Multikocher 1,2L, Risotto Topf, Dämpfeinsatz, Reistopf für alle Reisarten【Testsieger 1,5 - gut】Arendo - Reiskocher mit Warmhaltefunktion (Modell 2019) | inkl. Dampfgarer - Dampfgarerfunktion | 1,4l Kapazität | Ãœberhitzungsschutz + Thermosicherung | 540W | wärmeisolierendes DoppelwanddesignArendo - Reiskocher Edelstahl mit Warmhaltefunktion und Dampfgarerfunktion | Dampfgarer | 1,5 Liter Kapazität | Gehäuse Alu gebürstetTristar RK-6117 Reiskocher - 0,6 Liter - WarmhaltefunktionReiskocher | 1,5 Liter | Multikocher | Dampfgarer | Dampfgargerät | Edelstahl Schnellkochtopf | Reis Kochtopf | Warmhaltefunktion | Automatische Abschaltfunktion |Emerio RCE-110118 automatischer Reiskocher, 1.5 liters, Schwarz, EdelstahlArendo - Edelstahl Dampfgarer Reiskocher | inkl. Dampfgarfunktion | 1,0l Kapazität | Warmhaltefunktion | mit Innentopf und Deckel Messbecher Pfannenwender DampfgaraufsatzReishunger Digitaler Reiskocher (1,5l/860W/220V) Multikocher mit 12 Programmen, 7-Phasen-Technologie, Premium-Innentopf, Timer- und Warmhaltefunktion - Reis für bis zu 8 Personen
LinkRussell Hobbs Reiskocher 1,8l, inkl. Dampfgarer-Einsatz, Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter Gartopf, Reislöff...*Reishunger Reiskocher (1,2l / 500W / 220V) Warmhaltefunktion, hochwertiger Innentopf, Löffel und Messbecher - Reis ...*PerfectCook Edelstahl Reiskocher Reisgarer klein, 3in1 Gerät - Reiskocher Risottokocher Gemüsegarer , Multikoc...*Arendo - Reiskocher mit Warmhaltefunktion (Modell 2019) | inkl. Dampfgarer - Dampfgarerfunktion | 1,4l Kapazität | ...*Arendo - Reiskocher Edelstahl mit Warmhaltefunktion und Dampfgarerfunktion | Dampfgarer | 1,5 Liter Kapazität | Geh...*Tristar RK-6117 Reiskocher - 0,6 Liter - Warmhaltefunktion*Reiskocher | 1,5 Liter | Multikocher | Dampfgarer | Dampfgargerät | Edelstahl Schnellkochtopf | Reis Kochtopf | War...*Emerio RCE-110118 automatischer Reiskocher, 1.5 liters, Schwarz, Edelstahl*Arendo - Edelstahl Dampfgarer Reiskocher | inkl. Dampfgarfunktion | 1,0l Kapazität | Warmhaltefunktion | mit Innent...*Reishunger Digitaler Reiskocher (1,5l/860W/220V) Multikocher mit 12 Programmen, 7-Phasen-Technologie, Premium-Innentopf,...*
ProduktNr. 1Nr. 2Nr. 3Nr. 4Nr. 5Nr. 6Nr. 7Nr. 8Nr. 9Nr. 10
HerstellerRussell HobbsReishungerweg-ist-weg.comArendoArendoTristarAdlerEmerioArendoReishunger
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
PrimePrimePrimePrimePrimePrimePrime
Preis€ 39,99 € 27,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 37,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 36,92
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 32,23
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 27,78
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,99 € 16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 39,95 € 19,61
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 29,85
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 129,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum ProduktJetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *
Preisvergleich
Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2019 um 21:59 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die beste(n) Reiskocher im Test & Vergleich

Anzeige

Die Reiskocher Bestseller im Vergleich

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Sie die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Unser System wird täglich aktualisiert und garantiert somit immer aktuelle Preise und Informationen. Das Prime Logo signalisiert Ihnen, dass Sie diese Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf sollte Sie beim Kauf achten?

Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren bevor Sie einen Kauf tätigen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.  

Was ist ein Reiskocher?

Wer diese Bezeichnung hört, kann sich bereits denken, dass ein Reiskocher zum Zubereiten von Reis dient. Hierfür kommen mit Ausnahme von Milchreis jedoch Langkornreis, Jasminreis, Naturreis, Wildreis und andere Reissorten infrage. Diese praktischen Küchenhelfer sind bei uns noch nicht so weit verbreitet. Allerdings bieten sie bei der Zubereitung mehrere Vorteile, wie dieser Reiskocher Test aufzeigt. In anderen Ländern der Welt, wo man öfter Reis isst, findet man dieses Gerät in fast allen Haushalten.

Wie funktioniert ein Reiskocher?

Zeitgemäße Heizkocher funktionieren genauso wie ein Kochtopf mit einem verbauten Heizelement. Demnach ist eine Herdplatte nicht nötig. Nur eine Steckdose benötigt man für den Betrieb. Um den ausgewählten Reis zuzubereiten, gibt man die gewünschte Menge dieses Lebensmittels mit der passenden Menge an Wasser in das Kochgerät. Vor allem das Letztere ist bei einem Reis Kocher sehr viel wichtiger im Gegensatz zur Zubereitung im Kochtopf, da die ganze Flüssigkeit beim Erwärmen verdampft. Als Erstes erhitzt dieses Haushaltsgerät das Wasser bis auf 100 Grad Celsius, bis es aufgebraucht ist. Danach nimmt bei den Heizelementen die Temperatur zu, was von der Elektronik automatisch registriert wird. Der Reiskochtopf schaltet sich im Anschluss dann ab. Oder er wechselt auf die Warmhaltefunktion. Es kann je nach Ausführung leichte Unterschiede geben. Jedoch ist bei allen Geräten das Funktionsprinzip das Gleiche.

Anwendungsbereich eines Reiskochers

Der Reiskocher ist daheim zu allen beliebigen Tageszeiten zur Anwendung geeignet. Für das Mittagessen bereitet er zuverlässig perfekten Reis zu. Man kann ihn ebenso beim Abendessen für Grieß oder weitere Getreidearten einsetzen. Für die Nutzung ist kein Vorheizen notwendig, sodass es auch die Möglichkeit besteht, diesen spontan zu verwenden. Professionelle Betriebe haben die vielen Vorteile der Reisgarer ebenfalls schon seit längerer Zeit für sich entdeckt. Aus diesem Grund gibt es die entsprechenden Geräte in nahezu allen Restaurants, die Reisgerichte auf der Speisekarte anbieten.

Wer braucht einen Reiskocher?

Weshalb sollte ein besonderer Reisgarer zum Einsatz kommen, wenn man doch nur Reis kocht? Solch ein Küchengerät ist tatsächlich lediglich dann sinnvoll, wenn man mindestens einmal in der Woche Reis kochen möchte. Oder man arbeitet in einer privaten oder öffentlichen Einrichtung, wo man jeden Tag große Mengen von Reis zu den entsprechenden Mahlzeiten gibt. Reiskochtöpfe sind sehr praktisch, da der Reis immer perfekt gelingt, man in kürzester Zeit große Mengen garen und nichts anbrennen kann. Zudem machen zahlreiche Geräte das stundenlange Warmhalten möglich.

Welche Arten von Reiskochern gibt es?

So wie beim Reis selbst sind auch einige Arten von Reisgarer erhältlich, die in diesem Reiskocher Vergleich näher erläutert werden.

Japanischer Reiskocher

Heutzutage sind die japanischen Reis Kocher am verbreitetsten. Sie gelten ebenso als die klassischen Küchengeräte für den Reis. Zudem sind sie zum Zubereiten von fast allen Reissorten geeignet und sehr leicht zu bedienen, was ebenfalls deren größter Vorteil ist. Häufig enthalten sie nur einen An- und Ausschalter. Diese Modelle gibt es auch mit einer integrierten Warmhaltefunktion. Empfehlenswert ist hier zum Beispiel der Reiskocher klein von Rosenstein & Söhne Rice Cooker.

Persischer Reiskocher

Selbst heute noch sind persische Reisgarer im Iran sehr verbreitet. In der restlichen Welt werden sie auch gut angenommen. Vom Prinzip her funktionieren sie ebenso wie ein japanischer Reiskochtopf. Jedoch bieten sie die Möglichkeit zum Regulieren der Wärme. Durch eine höhere Stufe kann man auf dem Reis eine Kruste erhalten. Diese Kruste wird ebenfalls als Tahgid bezeichnet, was im Iran eine Delikatesse ist. Im Gegensatz zum Kochtopf kommt es mit dem genauen Regulieren der Hitzer allerdings keineswegs zu einem Anbrennen. Ein persischer Reiskocher verhält sich in den niedrigen Stufen genauso wie eine japanische Ausführung. In dieser Kategorie hat sich als Reiskocher im Test der Pars Khazar 101 TSE als Reiskocher Testsieger herausgestellt.

Reiskocher mit Dämpffunktion

Mithilfe eines Dämpfeinsatzes verwandelt sich der einfache Reiskocher rasch in ein Multifunktionsgerät. Dann besteht ebenso die Möglichkeit, Kartoffeln, Gemüse, Fisch und viele andere Lebensmittel schonend zu erwärmen. Dabei bleiben keineswegs lediglich die Vitalstoffe besser erhalten. Auch bleibt das Gemüse im Reisdämpfer immer bissfest, da es nicht einfach verkocht. Im Normalfall geht es bei derartigen Ausführungen um typische japanische Reiskochtöpfe, welche mit einem entsprechenden Dämpfeinsatz geliefert werden. Aus dem Grund bieten sie auch keinerlei offensichtliche Nachteile, sind jedoch häufig ein bisschen kostspieliger. Bester Reiskocher hier ist der Tefal RK1011 mit Dampfgareinsatz.

Reiskocher für die Mikrowelle

Wenn man in der Küche kein weiteres Haushaltsgerät haben will, findet man in dem Mikrowellen-Reiskocher eine interessante Alternative. Dabei handelt es sich um einen Druckbehälter, welche den Reis genauso wie einen typischen Reisgarer gleichmäßig erwärmen und ein zu langes Garen oder Anbrennen verhindern. Daher ist es hier auch keineswegs notwendig, die Temperatur zu überprüfen. Dieses Modell ist vorteilhaft für jeden, der lediglich hin und wieder Reis zubereitet, weil so kein anderes Gerät gebraucht wird. Will man jedoch in der Woche mehrfach Reis essen, sollte man sich besser einen normalen Reiskocher zulegen. In der Regel erhitzt Letzterer den Reis rascher und verbraucht dabei ebenso weniger Strom. Der Mikrowellen Reisgarer von Sistema wird als bester Reiskocher bei dieser Rubrik empfohlen.

Reiskocher mit Induktionsheizung

Bei dieser Reiskocherart unterscheiden sich tatsächlich zwei Welten. Die günstigen Ausführungen verfügen über ein einfaches, herkömmliches Heizelement. Es ist besonders nah am Innentopf verbaut. Jedoch wird der innere Topf beim Garprozess von einer Stelle aus erhitzt. Daraus folgt das ungleiche Verteilen an Wärmeflecken. Und genau an den Stellen des Topfes brennt der Reis an. Ein guter Reiskocher hingegen heizt über Induktionsplatten. Mit diesen erfolgt eine gleichmäßige Erwärmung des Innentopfes und keinesfalls lediglich wie beim günstigen Modell an einer Stelle. Als Test Reiskocher schneidet hier der Russell Hobbs 19750-56 Reisgarer Cook@Home gut ab.

Einsatzgebiet des Reiskochers

Nicht nur im Privatbereich ist es möglich, mit dem Reiskocher Mahlzeiten zuzubereiten. Auch in der Öffentlichkeit, wie zum Beispiel in entsprechenden Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern, Freizeitparks, Erlebnisbädern, Hotels, Restaurants, Kindergärten, Schulen, Universitäten, Großfirmen und anderen Einrichtungen kommt dieses Küchengerät gerne zum Einsatz.

Unsere Top 10 – Reiskocher

Nr. 1
Russell Hobbs Reiskocher 1,8l, inkl. Dampfgarer-Einsatz, Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter Gartopf, Reislöffel & Messbecher, Schongarer für Gemüse & Fisch, Cook@Home 19750-56
Russell Hobbs Reiskocher 1,8l, inkl. Dampfgarer-Einsatz, Warmhaltefunktion, antihaftbeschichteter Gartopf, Reislöff...*
von Russell Hobbs
  • Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Gartopf
  • 1,8 l Fassungsvermögen
  • Zusätzlicher Dampfkorb; Automatischer Wechsel in die Warmhaltefunktion
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Inkl. Reislöffel und Messbecher
Unverb. Preisempf.: € 39,99 Du sparst: € 12,00 (30%) Prime Preis: € 27,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Reishunger Reiskocher (1,2l / 500W / 220V) Warmhaltefunktion, hochwertiger Innentopf, Löffel und Messbecher - Reis für bis zu 6 Personen
Reishunger Reiskocher (1,2l / 500W / 220V) Warmhaltefunktion, hochwertiger Innentopf, Löffel und Messbecher - Reis ...*
von Reishunger
  • ✔ PERFEKT GEGARTER REIS - Unser Reishunger Reiskocher ist bestens geeignet für weißen Reis und Vollkorn Reis - wie z. B. Sushi Reis, Duft Reis, Jasmin Reis und Basmati Reis
  • ✔ PRAKTISCHE WARMHALTEFUNKTION - Der Reiskocher schaltet sich automatisch in den Warmhaltemodus, sobald der Reis gar ist und sorgt so für bis zu 8 Stunden lecker frischen Reis
  • ✔ LEISTUNGSSTARK - Gart den Reis gleichmäßig und schnell für bis zu 6 Personen / Fasst 1,2 Liter / 500W / 220V / Maße: 24,5 x 24,5 x 25cm / Gewicht: 2,3kg / Inkl. Innentopf, Reiskocher-Löffel, Messbecher und Dämpfeinsatz - so gelingt auch Gemüse im Handumdrehen
  • ✔ KEIN ANBRENNEN - Reis brennt dank doppelt antihaftbeschichtetem Innentopf mit Wabenmuster nicht an. Ersatz- oder Zusatztöpfe können problemlos mitbestellt werden
  • ✔ EINFACHE BEDIENUNG - Der Reishunger Reiskocher im schicken Design ist der perfekte Einsteiger-Reiskocher und leicht zu reinigen. Optimal als Geschenk für Reis Fans geeignet
Preis: € 37,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
PerfectCook Edelstahl Reiskocher Reisgarer klein, 3in1 Gerät - Reiskocher Risottokocher Gemüsegarer , Multikocher 1,2L, Risotto Topf, Dämpfeinsatz, Reistopf für alle Reisarten【Testsieger 1,5 - gut】
PerfectCook Edelstahl Reiskocher Reisgarer klein, 3in1 Gerät - Reiskocher Risottokocher Gemüsegarer , Multikoc...*
von weg-ist-weg.com
  • Preis-/ Leistungstestsieger mit der Note 1,5 (gut), im Test: diverse Reiskocher verschiedener Hersteller (siehe Foto)
  • Deluxe-Reiskocher, Risotto-Maker und Gemüse-Steamer 3 in 1: traditioneller asiatischer Meister-Reiskocher für alle Reisarten geeignet (inklusive Thai Duftreis und indischer Basmati-Reis) - zum kochen, dünsten und warmhalten. Leistungsstarker Reiskocher mit Warmhaltefunktion für perfekt gegarten Reis . Hochwertiger doppelt antihaftbeschichteter Innentopf. Kurze Garzeit, gleichmäßiges Garen und kein Anbrennen
  • Nie wieder viel zu körnigen oder zu weichen Reis servieren: Einfach die gewünschte Menge Reis und die entsprechende Menge Wasser (maximal 0,6 Liter/1 Liter/1,2 Liter) in den Topf geben, beides gleichmäßig verteilen und einschalten. Auch perfekt zum Weiterverarbeiten, z.B. in Paella, für gefüllte Paprika oder zu asiatischem Bratreis.
  • Ohne Aufwand zum echten Genuss: Der kompakte Reiskocher aus hochwertigem Edelstahl kocht Ihren Reis genau auf den Punkt. Und das ganz von alleine! Ist der Reis fertig, schaltet der Kocher automatisch in den Warmhaltemodus! Das ist zeitsparend und einfach praktisch.
  • Exklusiv auf Amazon.de -zusammengestellt durch weg-ist-weg. Für weitere Informationen zum Produkt, lesen Sie bitte weiter unten auf dieser Seite nach oder schauen Sie unter den Kundenrezensionen oder Kundenfragen zum Produkt
Preis: € 36,92 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Arendo - Reiskocher mit Warmhaltefunktion (Modell 2019) | inkl. Dampfgarer - Dampfgarerfunktion | 1,4l Kapazität | Ãœberhitzungsschutz + Thermosicherung | 540W | wärmeisolierendes Doppelwanddesign
Arendo - Reiskocher mit Warmhaltefunktion (Modell 2019) | inkl. Dampfgarer - Dampfgarerfunktion | 1,4l Kapazität | ...*
von Arendo
  • Modellbezeichnung: Arendo Reiskocher mit 1,4l Kapazität und Dampfgarerfunktion / genügend Volumen für Portionen eines Vier- oder auch Sech-Personen-Haushalts | kurze/gleichmäßige Garzeit | Vermeidung von Anbrennen | BPA-frei | 302529
  • Verwendung: Der 1,4l Reiskocher von Arendo bietet dir als idealen Küchenhelfer die Möglichkeit, Reis nach deinen Wünschen zu kochen. Dank der eingebauten Warmhaltefunktion bleibt der gekochte Reis auch noch nach einer längeren Zeit warm und genießbar. Mit einem hohen Fassungsvermögen von 1,4 Liter verfügt der Reiskocher über genügend Volumen für Portionen eines Vier- oder auch Sechs-Personen-Haushalts. Und auch eine geringere Menge für 1-3 Personen kann problemlos hinzugegeben werden.
  • Spannungsversorgung: 220-240V AC, 50/60Hz | Leistungsaufnahme: 540W | Kapazität: max. 1,4l | Kontrollleuchten für Kochen (grün) / Warmhalten (orange) | automatische Warmhaltefunktion | Gehärteter Topfboden | Überhitzungsschutz + Thermosicherung Geprüfte Sicherheit (GS): Unser Produkt wurde aufwendig geprüft und erfolgreich mit dem weltweit anerkannten GS-Sicherheitszeichen zertifiziert. Damit ist ein hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard gewährleistet.
  • Kabellänge: ca. 110 cm (Schukostecker) | Abmessungen: ca. 24 x 26 x 27cm (B x H x T) | Gewicht (mit Innentopf + Deckel): 2,3kg / 3kg (inkl. Verpackung) | Sicherheitshinweis: Achtung! In Betrieb entsteht heißer Dampf! Öffne die Abdeckung nur mit Topf-Handschuhen!
Prime Preis: € 32,23 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Arendo - Reiskocher Edelstahl mit Warmhaltefunktion und Dampfgarerfunktion | Dampfgarer | 1,5 Liter Kapazität | Gehäuse Alu gebürstet
Arendo - Reiskocher Edelstahl mit Warmhaltefunktion und Dampfgarerfunktion | Dampfgarer | 1,5 Liter Kapazität | Geh...*
von Arendo
  • Modellbezeichnung: Arendo Edelstahl-Reiskocher mit 1,5l Kapazität / genügend Platz für Portionen eines Vier-Personen-Haushalts | 301225
  • Verwendung: Dieser vielfältige Reiskocher von Arendo bietet Ihnen die Möglichkeit, Reis nach Ihren Wünschen zu kochen. Dank der eingebauten Warmhaltefunktion bleibt Ihr Reis auch noch nach einer längeren Zeit warm und genießbar. Das hohe Fassungsvermögen von 1,5l bietet die Möglichkeit, besonders große Mengen an Reis zu kochen.
  • Spannungsversorgung: 230V AC, 50/60Hz | Leistungsaufnahme: 500W | Kapazität: max. 1,5L | Features: Kontrollleuchten für Kochen (rot) / Warmhalten (orange) / Funktionswahlschalter Warmhaltefunktion / Kochen | Ein-/Ausschalter | Geprüfte Sicherheit (GS): Unser Produkt wurde aufwendig geprüft und erfolgreich mit dem weltweit anerkannten GS-Sicherheitszeichen zertifiziert. Damit ist ein hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard gewährleistet.
  • Kabellänge: 105 cm (Schukostecker) | Abmessungen: ca. 31 x 25 x 26cm (B x H x T) | Gewicht (mit Innentopf + Deckel): 1,8kg | Netzkabel: H03VV-F 3G 0.5mm²
Prime Preis: € 27,78 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Tristar RK-6117 Reiskocher - 0,6 Liter - Warmhaltefunktion
Tristar RK-6117 Reiskocher - 0,6 Liter - Warmhaltefunktion*
von Tristar
  • Kleiner Reiskocher mit 0,6 Liter Inhalt für 3 Portionen Reis
  • Gebrauchssicher dank Anbrennschutz
  • Körniger und köstlicher Reis ganz ohne Mühen
  • Mit der Warmhaltefunktion bleibt der Reis stundenlang warm und perfekt genießbar
  • Komplett mit Löffel, Messbecher und Spatel für den direkten Einstieg
Unverb. Preisempf.: € 24,99 Du sparst: € 8,00 (32%) Prime Preis: € 16,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
Reiskocher | 1,5 Liter | Multikocher | Dampfgarer | Dampfgargerät | Edelstahl Schnellkochtopf | Reis Kochtopf | Warmhaltefunktion | Automatische Abschaltfunktion |
Reiskocher | 1,5 Liter | Multikocher | Dampfgarer | Dampfgargerät | Edelstahl Schnellkochtopf | Reis Kochtopf | War...*
von Adler
  • Sie möchten Ihren Freunden und Verwandten zum Essen etwas leckeres bieten? Denn nicht nur bei der Zubereitung sondern auch so ist dieser Reiskocher ein echter Hingucker!
  • Bieten Sie den alten Multikochern die Stirn. Mit diesem Reiskocher/Multikocher bereiten sie sämtliche Lebensmittel wie z.B: Reis, Hirse, Buchweizen ... ganz einfach und bequem zu.
  • In nur wenigen Augenblicken kocht dieser Reiskocher dank 1.000 Watt Leistung den perfekten Reis und dank des 1,5 Liter Fassungsvermögens ist es Ihnen möglich genug für die Familie und Freunde zu kochen.
  • Mit automatischer Abschaltfunktion bei Wasserverdampfung Der Reiskocher hat eine Warmhaltefunktion um so den Reis der noch im Gerät ist über mehrere Stunden warm zu halten.
  • Highlights: Edelstahl-Gehäuse Warmhaltefunktion Herausnehmbarer Innentopf An-/Aus Schalter mit Kontrolllampe Hitzebeständiges Gehäuse Max. Inhaltsanzeige Abnehmbarer Deckel Deckel mit Dampf-Austrittsloch Automatische Abschaltung bei Temperaturerreichung Überhitzungsschutz Trockenkochschutz Wasser-Messbecher Kontrolllampe Details: Inhalt: 1,5 Liter Leistung: 1000 Watt Rutschfeste Füße
Preis: € 29,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
Emerio RCE-110118 automatischer Reiskocher, 1.5 liters, Schwarz, Edelstahl
Emerio RCE-110118 automatischer Reiskocher, 1.5 liters, Schwarz, Edelstahl*
von Emerio
  • Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Gartopf
  • Edelstahlgehäuse mit Anzeigelammpen und Anti-Rutsch-Füßen
  • Automatischer Wechsel in die Warmhaltefundtion
  • Inklusive Reislöffel und Messbecher
  • Fassungsvermögen 1,5 Liter, Leistung 500 Watt
Unverb. Preisempf.: € 39,95 Du sparst: € 20,34 (51%) Prime Preis: € 19,61 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
Arendo - Edelstahl Dampfgarer Reiskocher | inkl. Dampfgarfunktion | 1,0l Kapazität | Warmhaltefunktion | mit Innentopf und Deckel Messbecher Pfannenwender Dampfgaraufsatz
Arendo - Edelstahl Dampfgarer Reiskocher | inkl. Dampfgarfunktion | 1,0l Kapazität | Warmhaltefunktion | mit Innent...*
von Arendo
  • Modellbezeichnung: Arendo Edelstahl-Reiskocher mit 1l (Liter) Kapazität / genügend Platz für Portionen eines Vier-Personen-Haushalts | 301224
  • Verwendung: Dieser vielfältige Reiskocher von Arendo bietet Ihnen die Möglichkeit, Reis nach Ihren Wünschen zu kochen. Dank der eingebauten Warmhaltefunktion bleibt der Reis auch noch nach einer längeren Zeit warm und genießbar. Das hohe Fassungsvermögen von 1,0l bietet die Möglichkeit, große Mengen an Reis zu kochen.
  • Spannungsversorgung: 230V AC, 50/60Hz | Leistungsaufnahme: 400W | Kapazität: max. 1L | Features: Kontrollleuchten für Kochen (rot) / Warmhalten (orange) / Funktionswahlschalter Warmhaltefunktion / Kochen | Ein-/Ausschalter
  • Kabellänge: 105 cm (Schukostecker) | Abmessungen: ca. 28,5 x 23 x 22,5cm (B x H x T) | Gewicht (mit Innentopf + Deckel): 1,2kg | Netzkabel: H03VV-F 3G 0.5mm² | Geprüfte Sicherheit (GS): Unser Produkt wurde aufwendig geprüft und erfolgreich mit dem weltweit anerkannten GS-Sicherheitszeichen zertifiziert. Damit ist ein hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard gewährleistet.
  • Farbe: schwarz/silber (Alu gebürstet) | Material: Edelstahl | Lieferumfang: Arendo Edelstahl-Reiskocher + Pfannenwender + Dampfgaraufsatz + Kochbehälter + Messbecher + Bedienungsanleitung
Prime Preis: € 29,85 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
Reishunger Digitaler Reiskocher (1,5l/860W/220V) Multikocher mit 12 Programmen, 7-Phasen-Technologie, Premium-Innentopf, Timer- und Warmhaltefunktion - Reis für bis zu 8 Personen
Reishunger Digitaler Reiskocher (1,5l/860W/220V) Multikocher mit 12 Programmen, 7-Phasen-Technologie, Premium-Innentopf,...*
von Reishunger
  • ✔ PERFEKTER REIS AUF KNOPFDRUCK - Volles Reisaroma, perfekte Konsistenz und nährstoffschonende Zubereitung dank bahnbrechender 7-Phasen-Kochtechnologie
  • ✔ MEHR ALS NUR REIS KOCHEN - Für jeden Reis den richtigen Modus dank 7 spezieller Modi für die Reiszubereitung. Insgesamt 12 verschiedene Programme: Reis, Weißer Reis, Vollkorn Reis, Sushi Reis, Crispy, Congee, Turbo, Quinoa, Getreide, Suppe, Dämpfen und Backfunktion
  • ✔ INTUITIVE BEDIENUNG & KOMFORTABLE NUTZUNG - Intuitive Bedienung dank einfacher Menüführung und gut beleuchtetem modernen Display. Nützliche Timer- und Warmhaltefunktion für herrlich leckeren Reis zur Wunschzeit
  • ✔ PREMIUM INNENTOPF & KEIN ANBRENNEN - Hochwertiger Innentopf aus Edelstahl mit praktischen Henkeln und doppelter Antihaftbeschichtung aus Keramik. 3D-Hitzeverteilung für gleichmäßig und perfekt gegarten Reis
  • ✔ LEISTUNGSSTARKER PREMIUM REISKOCHER - Hochwertige Verarbeitung / Lange Lebensdauer / Gut lesbares LED-Display / Fasst 1,5 Liter für bis zu 8 Personen / 860W / 220V / Maße: 39 x 29 x 24cm / Gewicht: 5,05kg / Inkl. Messbecher, Reiskocher-Löffel, Dämpfeinsatz / Ausführliche Bedienungsanleitung
Preis: € 129,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2019 um 21:59 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Anforderungen an einen guten Reiskocher

Wer einen Reiskocher kaufen möchte, sollte die folgenden Punkte in Erwägung ziehen.

Größe und Produktionskapazität

Wichtig ist, dass man sich einen Reisgarer anschafft, der nicht nur dem eigenen Haushalt gerecht wird, sondern auch die Anzahl der potenziellen Gäste, die man möglicherweise empfängt. Das sollte man bedenken, weil dieses Küchengerät am besten halb gefüllt funktioniert. Ist der Reiskochtopf zu klein, besteht die Möglichkeit, dass es zum Überkochen kommt. Bei einem zu vollen Topf hingegen brennt der Reis an. Wenn das Haushaltsgerät zu groß ist, klebt der gekochte Reis am Ende des Topfes und wird hart. Prinzipiell kann gesagt werden, dass die gewöhnlichen Varianten bei 0,6 bis fünf Litern liegen. Für einen Haushalt, in dem ein Single oder ein Pärchen legt, genügt mit Sicherheit ein Mini Reiskocher mit 0,6 Litern. Bei Familien ist ein kleiner Reiskocher mit einem Fassungsvermögen von ein bis zwei Litern sinnvoll. Dieses Küchengerät mit einer Füllmenge von mindestens fünf Litern ist für die Gastronomie und andere Einrichtungen gedacht.

Material

Bei vielen Reisgarern bestehen die herausnehmbaren Innentöpfe aus Aluminium. Edelstahltöpfe dagegen sind qualitativ hochwertiger, da sie eine bessere Wärmeleitfähigkeit garantieren. Jedoch genügen Aluminiumtöpfe, wenn es bei dem Haushaltsgerät um ein modernes 3D-Heizungsystem geht, bei welchem die Hitze sowohl von der Bodenplatte abgegeben wird, als auch von sämtlichen Seiten. Zudem ist es wichtig, dass der Topf antihaftbeschichtet ist, damit ebenso dann, wenn man einmal nicht ausreichend Wasser zum Reis gegeben hat, oder diesen über ein paar Stunden warmhält, gar nichts anbacken kann. Es gibt bei der Beschichtung große Qualitätsunterschiede. Einige blättern besonders schnell ab. Um lange etwas von der Beschichtung zu haben, empfiehlt es sich, den Reis lediglich mit dem entsprechenden Zubehör aus dem Topf zu heben. Hierbei handelt es sich im Regelfall um einen breiten, flachen Reislöffel. Dieser besteht aus Holz oder Kunststoff und zerkratzt nicht die Oberfläche.

Funktionen

Ein guter Reiskocher enthält auch einige nützliche Funktionen. Zunächst einmal gibt es die automatische Abschaltung. Durch diese werden das Überhitzen des Reisgarers und das Anbrennen vom Reis verhindert. Die Warmhaltefunktion lohnt sich vor allem, wenn man mehrere Male täglich frischen Reis essen möchte. Oder man will eine größere Menge an Reis zubereiten lassen, während man sich nicht in der Küche aufhält. Es ist auch möglich, einen Timer zu betätigen, um keineswegs ständig die Warmhaltefunktion beanspruchen zu müssen. Dann wird das Küchengerät erst nach ein paar Stunden mit dem Kochen anfangen. Auf diese Art begrüßt es einem mit frisch gegartem Reis, wenn man zum Beispiel von der Arbeit heimkommt. Durch das spritzende Wasser ist es möglich, dass Reisgarer, die keinen Schließmechanismus enthalten, das unmittelbare Umfeld verschmutzen. Außerdem muss man sie nach der Nutzung von der Verschmutzung befreien, was sehr zeitaufwendig und lästig sein kann. Demnach sollte man beim Reisgarer kaufen darauf achten, dass dieser einen Spritzschutz enthält, also hervorragend verschließbar ist. Zudem ist ein herausnehmbarer Behälter insbesondere im Bezug auf das Reinigen des Reiskochers von Bedeutung. Denn ein Behälter, den man dem Küchengerät entnehmen kann, lässt sich viel leichter säubern. Im Normalfall passt er ebenso in die Spülmaschine. Ein Reisgarer mit einer Dampfgarfunktion macht ein möglichst schonendes Kochen vom Reis möglich, sodass viele Nährstoffe erhalten bleiben. Sehr ratsam ist es, wenn dieses Küchengerät über eine Kontrollleuchte verfügt. Wenn man zum Beispiel während dem Kochvorgang die Küche aufräumt, kann man sehen, wann die Lampe erlischt und der Reis fertig gegart ist. Zudem kann man diese auch hören, wenn man im nächsten Zimmer beispielsweise etwas liest. Die hochmodernen Geräte beinhalten dann noch vorgefertigte Programme. Zum Teil sind einige Dutzend gespeichert, die unterschiedliche Reisarten, jedoch ebenso weitere Gerichte enthalten.

Bedienung

Wichtig ist, dass der Reisgarer so einfach wie möglich zu bedienen ist. Im Idealfall sollten sämtliche Funktionen selbst erklärend sein, damit ein Blick ein Blick in die Bedienungsanleitung überhaupt nicht mehr notwendig ist. Lediglich so ist es den Laien auch möglich, immer perfekten Reis zuzubereiten.

Energieverbrauch

Je mehr Reis man mit einem Mal kocht, umso energieeffizienter ist das Küchengerät in der Regel. Reisgarer in der handelsüblichen Größe benötigen 400 bis 700 Watt. Die größeren Ausführungen brauchen mehr Strom und Mini Reiskocher weniger. Möchte man einen Reiskocher Amazon kaufen, sollte man auf jeden Fall davor in der Küche seinen Stellplatz ermitteln. Zudem ist es wichtig, nach der Länge des Kabels zu fragen. Durch eine naheliegende Steckdose wird die Inbetriebnahme des Reiskochers erleichtert, sodass man auf eine Verlängerung verzichten kann.

Reinigung

Möchte man sich einen Reisgarer anschaffen, sollte man gleich auf die Hinweise zur Reinigung achten. Die Einsätze und der Innentopf eignen sich fast immer für das Spülmaschinengerät. Somit kann der oft klebrige Reis entfernt werden. Wenn trotz allem noch Körner zurückbleiben, beseitigt man sie mit der Hand. Dann putzt man noch ein bisschen nach. Entscheidend ist, dass kein Schmierfilm zurückbleibt. Das Äußere des Reisgarers trägt keineswegs zum Reisgeschmack bei. Lässt man ihn immer auf der Arbeitsplatte stehen, wird er jedoch am Herd durch das Kochen verschmutzt. Es lagern sich Fettspritzer ab, die man in regelmäßigen Abständen reinigen sollte. Ansonsten ist er tatsächlich sehr leicht zu pflegen.

Farbe und Design

Ein keineswegs zu unterschätzender Punkt beim Reiskocher kaufen ist die Farbe und das Design. Gerade die größeren Modelle nehmen häufig im Küchenregal einen dauerhaften Platz ein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Reisgarer schön ausschaut und keinesfalls zu wuchtig wirkt. Viele der Hersteller verwenden eher die neutralen Farben, wie Schwarz, Grau oder Silber. Auffälligere Ausführungen sind ebenso im knalligen Gelb oder Rot erhältlich. Oft sieht die Verarbeitung des Edelstahls meist eleganter aus im Gegensatz zu Kunststoff. Selbst Glasdeckel können dem persönlichen Geschmack entsprechen. Jedoch bevorzugen andere solche Küchengeräte, welche an die PCs erinnern und ebenso wie die Minicomputer funktionieren.

Preisleistungsverhältnis

Es ist wichtig, dass ein Reisgarer sein Geld wirklich wert ist. Ein hochklassiges Modell darf ruhig kostspielig sein, wenn dieser in sämtlichen Kategorien überzeugt. Jedoch dürfen sich die Reiskocher ebenso ein paar Patzer erlauben, was sich ebenso in dem günstigen Preis niederschlagen sollte.

Vorteile & Nachteile eines Reiskochers

Die Nutzung eines Reisgarers kann auch mit Vorteilen und Nachteilen verbunden sein, über die man auf jeden Fall Bescheid wissen sollte.

Vorteile

Sehr vorteilhaft bei den Reisgarern ist die Automatik. Als Anwender muss man lediglich Wasser und Reis im entsprechenden Verhältnis, zum Beispiel zwei Becher Reis und drei Becher Wasser, in das Gerät geben. Es ist demnach nicht notwendig, dass man dieses asiatische Korn auf seinen Garpunkt überprüft, weil das automatisch erfolgt. Auch ist die Warmhaltefunktion in vielen Modellen sehr nützlich. Der Reis bleibt damit im Inneren für einige Zeit heiß und kann somit ebenso im Vorfeld zubereitet werden. Selbst das Aroma profitiert von dem Reiskocher. Beim Kochtopf braucht man besonders viel Übung, damit man den idealen Garpunkt trifft. Es kommt leicht vor, dass man den Reis zu früh vom Herd nimmt, wodurch dieser zu fest ist. Dieses Nahrungsmittel ist in dem Zustand ebenso nicht so gut verdaulich, was gleich nach dem Essen für Unwohlsein sorgen kann. Wenn der Reis dagegen zu lange kocht, wird dieser zu weich. Nicht selten nimmt er dann die Konsistenz von einem Brei an. Das alles müssen die Nutzer von einem Reisgarer keineswegs befürchten, weil der Reis stets lediglich so lange erwärmt wird, wie es notwendig ist. In vielen Fällen liegt bei den Küchengeräten ebenso eine Gebrauchsanleitung bei, welche über die exakte Wassermenge für die unterschiedlichen Modelle Aufschluss gibt. Diese Informationen findet man jedoch alternativ ebenso im Internet oder auf der entsprechenden Reispackung. Insbesondere in den Haushalten, in welchen Reis häufiger als Mahlzeit serviert wird, nimmt ein Reiskocher jede Menge Arbeit ab. Dabei liefert er immer hervorragende Resultate. Der Reisgarer ist vielseitig einsetzbar. Mit ihm kann man nicht nur Reis, sondern auch andere Lebensmittel kochen. Zudem ist er umweltfreundlich, weil er weniger Strom benötigt im Gegensatz zu dem herkömmlichen Kochtopf.

Nachteile

Auch wenn die Reisgarer besonders praktisch sind, so haben viele Modelle doch eine ordentliche Größe. Sie brauchen aus diesem Grund in der Küche einen festen Platz mit einer Steckdose in der Nähe. Bei den einzelnen Reisarten ist der Geschmacksunterschied zu dem klassischen Kochtopf lediglich gering. Durch den Reisgarer wird der Reis länger warmgehalten. Doch je nach Modell ist es möglich, dass das Gekochte manchmal austrocknet. Das kommt insbesondere dann vor, wenn die Warmhaltefunktion über eine sehr lange Zeit angeschaltet wurde. Darum ist der Reis keineswegs so ansprechend. Er kann dann an Konsistenz verlieren, was den Geschmack der Reismahlzeit beeinträchtigt. Das stellt bei einer Suppe jedoch kein großes Problem dar.

Worauf muss ich beim Kauf eines Reiskochers achten?

Bei der Wahl eines Reisgarers ist es wichtig, diese Kriterien zu beherzigen.

Garqualität

Gerade die Garqualität ist beim Reiskocherkauf besonders von Bedeutung. Denn sie entscheidet darüber, wie nach der Zubereitung der Reis schmeckt und welche Konsistenz dieser enthält. Ob in der Hinsicht ein bestimmter Reisgarer überzeugt oder nicht, erfährt man bei den entsprechenden Produktberichten.

Marke

Während des Erwerbs eines Reisgarers spielt die Marke lediglich eine untergeordnete Rolle. Zwar bieten die bekannten Hersteller hohe Qualität bei ihren Modellen. Jedoch sind ebenso viele Reisgarer erhältlich, die aus dem No-Name-Segment überzeugen. Im Übrigen gibt es ebenfalls hin und wieder ein Markenartikel mit einem Mangel. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man sich keineswegs zu sehr auf die eine Marke verlässt, sondern stattdessen vor der Anschaffung so genau wie möglich mindestens einen aktuellen Reiskocher Test liest, damit man die bestmögliche Ausführung für sich findet.

Preis

Selbstverständlich spielt ebenso der Preis eine entscheidende Rolle bei der Anschaffung eines Reisgarers. Es ist keineswegs notwendig, für ein derartiges Gerät mehr als nötig auszugeben. Stellt man keine großen Ansprüche, ist es möglich, durchwegs mit einer einfachen Ausführung glücklich zu werden. Sehr preiswerte Reisgarer sind beispielsweise hervorragend geeignet, damit man kleinere Mengen von Basmati, Langkornreis oder vergleichbare Arten zubereitet. Hat man höhere Anforderungen an dieses Küchengerät, sollte man umgekehrt keinesfalls da sparen, wo es am Ende keinen Vorteil bringt. Wenn der Reisgarer so viele Reissorten wie möglich zubereiten und ebenso als ein Dampfgarer für Gemüse dienen soll, rentiert es sich unterdessen, etwas mehr auszugeben.

Zubehör

Man sollte beim Reiskocher Amazon kaufen ebenso auf jeden Fall auf den Lieferumfang achten. Auf diese Art kann man gewährleisten, dass jegliches Zubehör, welches man als wichtig erachtet, schon verfügbar ist und man keineswegs noch weitere Artikel erwerben muss.

Neuerungen im Bereich Reiskocher

Ganz egal, ob in Sachen Design, Funktionen und anderem beim Reisgarer bringen viele Anbieter immer wieder neue Modelle auf dem Markt. Hier gilt es, die entsprechenden Medien zu verfolgen, in denen diese Geräte präsentiert und beworben werden.

Welche Hersteller von Reiskochern gibt es?

Heutzutage gibt es zahlreiche Hersteller, welche Reisgarer in jeder nur erdenklichen Ausführung fertigen. Hier sind vor allem die bekannten Marken von der Haushaltselektronik fast ausnahmslos vertreten. In diesem Reiskocher Test stellen wir die derzeit führenden Anbieter etwas näher vor.

Tefal
Bei Tefal handelt es sich um eine französische Firma, die schon ab den 50er Jahren Kleingeräte und Kochgeschirr für den Haushalt produziert. Gerade mit seinen Pfannen machte sich der Anbieter einen Namen. Als erstes Unternehmen auf der ganzen Welt veräußerte Tefal derartige Küchenutensilien mit einer Antihaftbeschichtung, was in der heutigen Zeit sozusagen zum Standard gehört. Auch in dem Namen schlägt sich diese Erfindung nieder. Tefal ist ein kurzes Wort, das sich aus Teflon sowie Aluminium zusammensetzt. Es beschreibt die Werkstoffe, die bei der Fertigung der Pfannen zum Einsatz kommen. Selbst bei den Töpfen und weiterem Kochgeschirr finden diese Materialien oft Verwendung. Im Lauf der Jahre versuchte Tefal immer, mit neuartigen Innovationen entsprechende Akzente zu setzen. Die Verbraucher schätzen nicht nur die Ideen, sondern ebenso die durchaus hohe Qualität der unterschiedlichen Utensilien. Selbst die Reisgarer von Tefal brauchen sich vor den Mitbewerbern keineswegs verstecken. Es ist eine reichhaltige Auswahl an Varianten erhältlich, welche oft über viele Zusatzfunktionen verfügen. Aus dem Grund vermarktet Tefal dieses Küchengerät meist ebenso keinesfalls als Reisgarer, sondern als Multicooker. Mit diesen kann man als Nutzer sowohl Reis als auch Suppen, Eintöpfe oder Gemüse zubereiten. Stellt man an seine Geräte hohe Anforderungen, ist man bei den Tefal-Reiskochern auf alle Fälle gut aufgehoben.

Cuinsinart
In den Vereinigten Staaten ist Cuisinart einer der führenden Anbieter von Küchenutensilien für die Privathaushalte. Dort hat sich die Marke so ausgebreitet, dass man in fast jedem Zuhause ein Haushaltsgerät von Cuisinart findet. Das ist umso bewundernswerter, weil die Firma erst Anfang der 70er Jahre gegründet wurde. Damals kam Carl Sontheimer von einer Reise zurück, die nach Frankreich führte. Er sah dort, wie mithilfe einer Küchenmaschine Lebensmittel zubereitet wurden. Ein derartiges Gerät wollte er forthin ebenso in den USA anbieten, woraus schließlich der Food Professor entwickelt wurde. Im Lauf vieler Jahre erweiterte die Marke das Angebot der Geräte immer weiter. Inzwischen gibt es aus den sämtlichen erdenklichen Bereichen die passenden Utensilien. Dabei achtet Cuisinart immer auf die Qualität. Bei sämtlichen Küchengeräten finden lediglich hochwertige Werkstoffe Verwendung, da sie den Utensilien eine hohe Langlebigkeit, eine angenehme Haptik und ein wertiges Äußeres verleihen. Das alles trifft ebenso auf die Reisgarer von Cuisinart zu. Denn diese können nahezu ausnahmslos überzeugen. Sie sind in einer kleinen, jedoch feinen Auswahl erhältlich. Oft verfügen diese über zahlreiche wertvolle Zusatzfunktion. Daher sind sie ebenso für das Zubereiten von anderen Mahlzeiten interessant.

Tristar
Tristar gilt als holländischer Hersteller von Haushaltswaren. Diese Marke hat sich auf speziell preiswerte und dennoch hochwertige Produkte spezialisiert. Bei diesem Unternehmen fällt das Sortiment besonders üppig aus. Es beinhaltet in fast allen Bereichen vom täglichen Leben etwas Passendes. Selbst die einfachen Reisgarer mit den nützlichen Extras werden ebenso von Tristar angeboten. Zwar kann diese Marke in den Bereichen der High-End-Geräte nicht mithalten, jedoch erheben die Niederländer den Anspruch auch überhaupt nicht. Stattdessen möchten sie überzeugende Haushaltsgeräte zu fairen Preisen veräußern, was in vielen Fällen gelingt. Deswegen sind die Reisgarer von Tristar für viele Anwender ebenso ohne Wenn und Aber zu empfehlen. Nur für die professionelle Verwendung oder für sehr hohe Ansprüche sind diese Küchengeräte der Marke lediglich bedingt geeignet.

KeMar
Vor allem aufgrund seines Ideenreichtums hebt sich KeMar von der Konkurrenz ab. Ständig tüfteln die Ingenieure von der deutschen Firma an neuen Entwicklungen, welche bei den Menschen den Alltag vereinfachen sollen. Im Vergleich zu den meisten weiteren Herstellern bietet KeMar dabei lediglich ein ziemlich kleines Sortiment an Produkten an. Neben den Reisgarern gibt es von dieser Marke insbesondere Multifunktionskocher, die auch als Smart Cooker bezeichnet werden, und Mixer für die grünen Smoothies. Bei KeMar erfüllen alle Küchengeräte die höchsten Ansprüche. Sie können in fast jeder Beziehung völlig überzeugen. Selbst die Reisgarer begeistern mit deren Wertigkeit und der leichten Handhabbarkeit trotz der zahlreichen Funktionen. Wenn man sich keineswegs mit einem ganz gewöhnlichen Gerät zufriedengeben und das gewisse Etwas finden will, sollte man sich bei KeMar umschauen.

Gastrobank
Gastroback ist kein klassisches Unternehmen, welches von einem Einzelnen mit einer gewissen Idee gegründet wurde. Stattdessen geht es um Handelsvertreter, die sich zusammengeschlossen haben und im Jahr 1989 ihre Erfahrung sowie ihr Wissen mit einer gemeinsamen Firma vereinen wollten. Heute ist das Resultat einer der größten Anbieter von Haushaltsutensilien im europäischen Raum. Zum Sortiment zählt alles, was man in einer voll ausgestatteten Küche findet. Angefangen bei Entsaftern und Mixern über Fleischwölfe bis schließlich zu Kaffeemaschinen und Waffeleisen bleiben keine Wünsche mehr offen. Oft bestechen die Geräte wegen ihrer hohen Qualität. Jedoch sind ebenso stets preiswerte Alternativen erhältlich, bei denen man bewusst an manchen Dingen gespart hat. Das betrifft ebenfalls die Reisgarer von Gastroback. Wenn man will, besteht die Möglichkeit, besonders gut ausgestattete Ausführungen der Firma zu erwerben. Möchte man dagegen keineswegs zu viel ausgeben, wählt man eines der einfacheren Ausführungen. Übrigens fertigt Gastroback nicht jedes Gerät selbst, sondern kauft sie teilweise ebenso von Zulieferern ein. Diese werden im Anschluss nur mit dem eigenen Firmenlogo versehen. Allerdings erfolgt in jedem Fall eine Qualitätskontrolle, damit die Verbraucher keine fehlerhaften Küchengeräte bekommen. Jedoch kann man beim Kauf keineswegs ohne Weiteres herausfinden, woher zum Beispiel einer der Reiskocher stammt.

Russel Hobbs
Um einen englischen Hersteller von Haushaltsartikeln handelt es sich bei Russel Hobbs. Dieser ist schon aktiv ab den 50er Jahren. Seit seiner Gründung gab sich diese Firma niemals damit zufrieden, lediglich die Produkte der Mitbewerber nachzuahmen. Russel Hobbs arbeitete viel mehr unermüdlich an neuen Innovationen und Entwicklungen, welche das tägliche Leben der Menschen teilweise nachhaltig änderten. So wurde zum Beispiel von Russel Hobbs der erste elektrische Wasserkocher erfunden. Jedoch ebenfalls schon bekannte Geräte statteten die Briten mit neuartigen Funktionen aus. Zwar halten sich die Innovationen in Sachen Reisgarern zugegebenermaßen in Grenzen, jedoch können die Küchengeräte rein qualitativ in jeder Hinsicht überzeugen. Aufgrund der großen Auswahl an Varianten gibt es ebenso für alle Geschmäcker einfach das Richtige.

Sinbo
Sinbo gilt als türkische Firma, die sich auch auf das Herstellen der Haushaltsprodukte spezialisiert hat und in ganz Europa heute aktiv ist. Zu dem Sortiment gehören nicht nur Reisgarer, sondern ebenso Standmixer, Küchenwaagen, Bügeleisen und noch viel mehr. Im Gegensatz zu den Großkonzernen fällt das Angebot zwar ein bisschen geringer aus, jedoch kann die Qualität fast durchgehend überzeugen. Selbst die Reisgarer mit der hervorragenden Verarbeitung und ihren hochwertigen Materialien sind sehr beliebt. Von Sinbo sind allerdings ebenfalls die vergleichsweise kleinen Preise ein großer Vorteil. Meistens bezahlen die Verbraucher hier lediglich viel weniger, als für ähnliche Küchengeräte von bekannten Herstellern.

Bartscher
Bei Bartscher geht es um einen großen deutschen Anbieter von Haushaltsartikeln aus sämtlichen Kategorien. In dem Sortiment gibt es neben Kleingeräten ebenso Wärmeschränke, Herde und mehr. Die meisten Kunden von Bartscher kommen aus dem professionellen Gebiet. Viele Restaurants und weitere Firmen arbeiten unmittelbar mit den Spezialisten von Bartscher zusammen. Allerdings finden sich für den Privatgebrauch ebenfalls zahlreiche interessante Produkte, darunter auch die Reisgarer. Diese glänzen zwar keineswegs mit speziellen Innovationen, können jedoch in Hinsicht auf die Qualität überzeugen. Aufgrund des großen Angebots an Ausführungen gibt es auch leicht für sämtliche Ansprüche exakt den passenden Reisgarer. Für hochwertige Modelle mit nützlichen Zusatzfunktionen gilt Bartscher demnach als hervorragende Anlaufstelle.

Internet versus Fachhandel: Wo kaufe ich am besten meinen Reiskocher?

Bei der Anschaffung eines Reisgarers kommt immer wieder die Frage auf, wo man diesen möglichst erwerben sollte. Internet und Fachhandel können hierbei jeweils mit den ganz eigenen Vorteilen punkten. Doch welche Möglichkeit ist schließlich die bessere?

Fachhandel

Der Fachhandel hat den besonderen Vorzug, dass er die Option bietet, sich die Haushaltsgeräte vor Ort anschauen zu können und sich von Verkäufern beraten zu lassen. Jedoch sollte man bei Letzterem vorsichtig sein. Alle Verkäufer sind selbstverständlich daran interessiert, in erster Linie Produkte mit einer möglichst hohen Marge zu veräußern. Aus dem Grund gehen die Interessen des Verbrauchers zum Teil unter. Stattdessen wird ihm ein viel zu kostspieliges Gerät empfohlen, welches meistens gar nicht mit den individuellen Erwartungen übereinstimmt.

Internet

Dieses Problem gibt es online nicht, da sich hier alle selbst über die Qualität der Reisgarer auf den unabhängigen Portalen informieren können. Dabei haben die Verfasser der Produktberichte ebenso kein Interesse daran, sämtlichen Besuchern gewisse Geräte zu veräußern und können daher unabhängig berichten. Überdies ist im Internet ebenfalls eine viel größere Auswahl an Reisgarern erhältlich. Während der klassische Einzelhandel aus einfachen Platzgründen lediglich ein eingeschränktes Sortiment immer verfügbar hat, ist es online möglich, aus unzähligen Webshops fast jeden gewünschten Reisgarer zu erhalten. Selbst auf den Preis wirkt sich die freie Händlerauswahl positiv aus. Aufgrund des starken Wettbewerbs unterbieten sich die Anbieter immer wieder gegenseitig. Davon kann der Kunde lediglich profitieren. Im Gegensatz zu den Einzelhändlern sind die Reiskocher im Internet zum Teil nur halb so kostspielig, ohne dass man dadurch irgendwelche Nachteile hat. Zudem braucht man auch keine Ladenöffnungszeiten beachten und kann einkaufen, wann immer man möchte. Ob früh am Morgen, nachts oder entspannt an einem Feiertag, es ist egal, wann man seinen Reisgarer erwirbt. Ebenso bequem und leicht fällt die Lieferung aus. Das gewünschte Küchengerät erhält man bei zahlreichen Onlineshops sozusagen über Nacht bis vor die Haustür geliefert. Wenn der Reisgarer trotz der gründlichen Recherche mal nicht den Vorstellungen entspricht, stellt das bei einem Onlinekauf im Übrigen auch kein Problem dar. Durch das Fernabsatzgesetz spricht der Gesetzgeber sämtlichen Käufern wenigstens 14 Tage das volle Rückgaberecht zu. Man hat also die Möglichkeit, den Reisgarer einfach zurückzuschicken und erhält dann wahlweise ein äquivalentes Austauschmodell oder das Geld zurück.

Fakt ist: Internet schlägt Fachhandel

Wegen allen diesen Vorteilen ist es sinnvoll, den Erwerb im Internet dem Einzelhandel klar vorzuziehen. Lediglich hier können sich alle sicher sein, dass man sich unabhängig erkundigen kann und die persönlichen Interessen statt der Profit einer Firma im Vordergrund stehen.

Ratgeber und Wissenswertes zum Reiskocher

Reisgarer haben eine langjährige Geschichte hinter sich. In den zahlreichen Jahren ihrer Existenz haben sie schon viele Veränderungen erfahren. Überdies ist ebenso die Kreativität der Anwender erstaunlich. Mit diesen Küchengeräten konnten die findigen Hobbyköche bereits sämtliche interessante Kreationen zaubern. Nachfolgend werden einige interessante Aspekte rund um den Reisgarer genauer vorgestellt.

Die Geschichte

Reiskocher sind insbesondere im asiatischen Raum schon fast so lange erhältlich, seit die elektrischen Geräte den Weg in die Haushalte der Menschen fanden. Anfang der 50 Jahre kamen die ersten automatischen Reisgarer auf den Markt. Hierfür verantwortlich war die Elektronikfirma Toshiba aus Japan. Die neuartigen Küchengeräte unterschieden sich von den klassischen dadurch, dass der Anwender sich um den Kochvorgang keineswegs mehr kümmern brauchte. Alle nötigen Schritte unternehmen die Reisgarer seitdem völlig automatisch. Bereits besonders früh stießen diese damals neuen Geräte auf großen Zuspruch und verbreiteten sich schnell in den japanischen Haushalten. Es dauerte wegen des Erfolgs keineswegs lange, bis von Toshiba dieses Modell ebenso in das Ausland importiert wurde. Gerade in Asien, wo man Reis sehr viel öfter verzehrt, im Vergleich zum Westen konnte sich die japanische Marke über herausragende Umsätze freuen. In der Bundesrepublik reagierte man auf den Reisgarer als Erstes eher verhalten. In zahlreichen Familien aß und isst man Reis eher selten, weswegen diese einfach keinerlei Notwendigkeit für ein derartiges Küchengerät sahen. Doch spätestens während der 70er Jahre waren die Reisgarer ebenso bei uns in der Gastronomie ein fester Bestandteil. Durch sie wurde ermöglicht, Reis nach Bedarf und schnell zu garen, was insbesondere dem Geschmack diente. Die Köche kochten in den vergangenen Zeiten noch am Morgen und hielten dieses Lebensmittel dann über den Tag warm. Allerdings wurde der Reis dadurch besonders weich. Und der Geschmack verwässerte auch zunehmend. Mit den Reisgarern haben sich diese Probleme erledigt, weil das Zubereiten rasch funktioniert und man den Reis einige Stunden ohne Qualitätsverlust warmhalten kann. Demnach hat man es diesen Küchengeräten zu verdanken, dass man heutzutage in so zahlreichen Restaurants Reismahlzeiten in einer spitzen Qualität auf der Speisekarte findet und auf diese niemals lange warten muss. In der heutigen Zeit zählen die Reisgarer in Asien in vielen Haushalten zur Standardausrüstung. Aus dem Alltag sind sie kaum wegzudenken. Durch ständig neue Innovationen dienen diese heute ebenfalls keineswegs mehr lediglich zum Garen von Reis. Zeitgemäße Geräte können auch zahlreiche andere Speisen erhitzen. Damit sind sie in der Küche die wahren Multitalente. Deswegen verbreiten sich diese Küchengeräte ebenso in den westlichen Gefilden zunehmend. Das Funktionsprinzip vom Reiskocher entwickelten ebenso die großen Firmen ständig weiter, woraus teilweise ganz neuartige Gerätearten entstanden. Hier ist der Dampfgarer am bekanntesten, welcher vom Aufbau her vergleichbar wie ein Reisgarer arbeitet. Der Unterschied ist nur, dass die Lebensmittel keineswegs unmittelbar mit Wasser in Kontakt kommen. Selbst hier findet das Zubereiten jedoch weitestgehend automatisch statt. In den meisten Fällen verfügen diese Küchengeräte über eine Warmhaltefunktion. Unseren Alltag hat der Reisgarer also in zahlreichen Formen nachhaltig verändert. Dabei steht die Entwicklung bis zum heutigen Tag nicht still. Zukünftig können wir ohne Zweifel in diesem Bereich auf immer neuartige interessante Entwicklungen gespannt sein.

Zahlen, Daten, Fakten

Die Geschichte begleitet der Reiskocher in vielerlei Hinsicht. Im Jahr 1946 verkaufte der heutige Unterhaltungskonzern Sony beispielsweise als allererstes Produkt Reisgarer. Allerdings waren die Erfolge damit gelinge gesagt überschaubar. Dazu kommt noch, dass Sony keineswegs mit den neuartigen automatischen Varianten mithalten konnte und sich so rasch weitere Unternehmensbereiche suchte. Zu einem bestimmten Teil ebneten die Reisgarer jedoch trotzdem den Weg für die heutige Firma. Sie haben somit ihren eigenen Beitrag zur PlayStation und anderem geleistet. Ganz ähnlich ist die Geschichte wie bei dem Unternehmen Nokia und deren Veräußerung von wasserdichten Stiefeln in der Vergangenheit. Leider gibt es keine Verkaufszahlen oder exakte Zahlen über die Verbreitung von Reisgarern. Diese fassen die Unternehmen bei deren Geschäftsergebnissen stets mit weiteren Produktkategorien zusammen. Allerdings gehören im asiatischen Raum die Reisgarer zum täglichen Leben, wie die Kaffeemaschine bei uns. Diese japanische Erfindung findet dort zum Teil jeden Tag Verwendung. Die Verbreitung in Deutschland hingegen kann man nur schätzen. Hierzulande sind ebenso immer noch die Kochbeutel sehr beliebt, welche man im Kochtopf zubereitet. Solche Produkte findet man in Asien dagegen kaum.

Preise: Wie viel kosten Reiskocher?

Bei den Reisgarern ist die Preisklasse sehr unterschiedlich. Günstige Geräte sind schon ab ein paar Euro erhältlich. Wahre Reisliebhaber, die so lange wie möglich vom Reisgarer profitieren wollen, sollten jedoch bereit sein, ein bisschen mehr zu bezahlen. Für unter zehn Euro sind schon die Mikrowellen-Reiskocher erhältlich. Das Zubereiten erfolgt einfach und schnell. Zudem nimmt der Reisgarer in der Küche nur wenig Platz weg, was für Singles und Studenten ideal ist. Gewöhnliche elektrische Modelle ohne zahlreiche Zusatzfunktionen gibt es ebenso bereits ab ungefähr 20 Euro. Reisgarer mit Dampfgarfunktionen können für mindestens 40 Euro erworben werden. Die Küchengeräte mit der Fuzzylogic-Technologie, also der automatischen Wärmeregulierung, sind oft im dreistelligen Bereich zu finden. Spezielle Arten, wie etwa die japanischen Sushi-Reiskocher dagegen kosten über 300 Euro. Selbst persische Ausführungen für besondere Mahlzeiten gibt es in dieser Preisklasse. Diese eignen sich für die Feinschmecker und wenn man zahlreiche Reisesser versorgt.

Nützliches Zubehör zum Reiskocher

Weil viele Reisgarer schon mit sämtlichen notwendigen Utensilien geliefert werden, ist das Angebot an Zubehör ziemlich überschaubar. Jedoch ist in jedem Fall ein Reiskocher-Löffel nützlich. Dieser enthält die ideale Form, damit man dem Küchengerät Reis einfach und schnell entnimmt. Wenn man gerne Sushi zubereitet, werden eine Rollmatte und ein Sushi-Brett gebraucht. Beides sollte im besten Fall sich aus Bambus zusammensetzen. Zudem gibt es praktische Essensbehälter für den Reisverzehr unterwegs, welche ein Gericht für zahlreiche Stunden warmhalten können. Der Reisgarer hilft für die optimale Paella lediglich wenig weiter. Hier benötigt man viel mehr die passende Pfanne. Oft haben die Paellapfannen eine maximale Höhe von fünf Zentimetern. Dafür sind sie allerdings mit verschiedenen Durchmessern zu haben. Hier empfiehlt es sich im Zweifelsfall, dass man besser zu einer etwas größeren Ausführung greift. Schließlich ergänzen ebenso die entsprechenden Kochbücher den Reisgarer in dem eigenen Zuhause wunderbar. Hierin erhalten sämtliche bestehenden und künftigen Hobbyköche Inspirationen für neue Mahlzeiten.

Alternativen zum Reiskocher

Die gewöhnlichste Alternative zu dem Reisgarer ist wohl der Kochvorgang im Kopftopf, was vorzugsweise mit den Kochbeuteln erfolgt. Mit ausreichend Erfahrung gelingt auf dem Wege auch zweifellos ein hervorragender Reis. Jedoch macht es viel mehr Arbeit und ist ebenfalls keineswegs annähernd so energieeffizient. Ebenso gut wie ein typischer Reisgarer funktioniert allerdings ein Dampfgarer. Selbst hier hat man je nach Modell die Möglichkeit, verschiedenartige Reissorten völlig automatisch und ohne das Zutun vom Anwender zuzubereiten. Dabei ist es vorteilhaft, dass zugleich ebenfalls andere Zutaten wie Fleisch oder Gemüse schonend gedämpft werden können. Genau dies ist aber gewissermaßen ebenso nachteilig bei den Dampfgarern. Denn wenn man in diesen mal lediglich Reis zubereiten will, verbraucht man dafür mehr Strom im Gegensatz zu den Reisgarern. Und selbst die Bedienbarkeit ist etwas komplizierter. Aus dem Grund bietet sich diese Variante lediglich für diejenigen an, welche Reis gerne und oft zusammen mit gedünsteten Zutaten verzehren. Für alle, welche kein weiteres Gerät in der Küche haben wollen, gibt es besondere Behälter für die entsprechende Mikrowelle. In diesen ist es möglich, den Reis so ähnlich wie in einem Reisgarer schonend mit Wasserdampf zu erhitzen. Um die Austrocknung vom Reis zu verhindern, sind diese Gefäße fest verschlossen. Sie enthalten lediglich ein paar kleine Löcher, durch welche Dampf austreten kann. In dem unmittelbaren Vergleich mit einem passenden Reisgarer gelingt der Reis somit zwar keineswegs immer perfekt, jedoch reicht es für den gelegentlichen Reisgenuss allemal. Derartige Behälter gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Größen, sodass sich das Richtige für jeden findet. Damit können sich die Alleinstehenden kleine Portionen unkompliziert zubereiten, oder es wird ein Mehrpersonenhaushalt versorgt. Hier ist der größte Nachteil, dass man bei dieser Variante den Reis nicht warmhalten kann. Daher empfiehlt es sich, ihn möglichst gleich zu genießen.

 

Reiskocher Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Reiskocher Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Reiskocher der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Reiskocher bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Reiskocher nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Reiskocher auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Reiskocher

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Reiskocher sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal


Interessantes Youtube Reiskocher Test Video


Wie fanden Sie den Vergleich ?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...

 
Anzeige