Raumthermostat

Raumthermostat Test & Vergleich

Digitale Raumthermostate sind effizient und zukunftsorientiert

Was ist ein Raumthermostat?

Mit einem Raumthermostat werden für einzelne Räume gesondert die gewünschten Temperaturen eingestellt. Raumthermostat-Tests zeigten, dass sich auf diese Art das ideale Raum- bzw. Wohnklima erreichen lässt. Anhand persönlicher Wünsche und Bedürfnisse herrschen daher in den verschiedenen Räumlichkeiten ideale Wohn-, Arbeits- oder Lagerungsbedingungen.

Dabei ist die Auswahl an Raumthermostaten ebenso groß wie die divergierenden Bedürfnisse ihrer Nutzer. Grob unterteilt werden die Raumthermostate in analoge und digitale Geräte, wobei sich erstere sehr leicht manuell – oft unter Einsatz eines Drehknopfes – bedienen lassen. Letztere hingegen setzen ein Minimum an technischem Verständnis voraus, da sie in der Regel mittels einer App ferngesteuert bedient werden. Die Arbeitsweise beider Varianten ist dabei ähnlich: Der Nutzer bestimmt im Vorfeld oder in Echtzeit die gewünschte Raumtemperatur. Das Raumthermostat misst widerkehrend die Raumtemperatur und steuert hieran orientierend das Thermostat zur Regulierung der Heizanlage. Während moderne digitale Thermostate auch an weitere wohn- oder hausinterne Systeme angeschlossen werden können, ist dies beim analogen Raumthermostat nicht möglich. Trotz ihrer einwandfreien Arbeitsweise, ist ihr Bedienfeld- und umfang beschränkt. Die digitalen Raumthermostate dagegen sind vielfältiger einsetzbar und effizienter, da – je nach Hersteller und Preisklasse – u. a. das gewünschte Programm jederzeit und überall einstellbar ist. Gleiches gilt für die bevorzugte und dauerhafte oder spontan zu verändernde Temperatur. Konkrete Laufzeiten der Heizanlage oder Zeiteinheiten (Tage, Stunden und Minuten) können präzise in Echtzeitübertragung eingestellt werden.

Anforderungen an ein gutes Raumthermostat

Ein gutes Raumthermostat zeichnet sich neben dem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis durch energiesparende, aber auch präzise Arbeitsweise aus. Im Vordergrund steht häufig die Heizkostenoptimierung. Das Raumthermostat ermöglicht durch vorausschauende Planung energieeffizientes Heizen zum Zwecke der Einsparung von Heizkosten. Dabei muss das Gerät sehr genau arbeiten, denn der Spagat zwischen sparsamem Heizverhalten und Wohlfühltemperaturen ist nicht immer leicht. Arbeitet das Raumthermostat schon im Test z. B. durch Fehlmessungen der Raumtemperatur nicht präzise, wird ggf. nicht ausreichend geheizt. Der Mensch kann bereits Abweichungen von 1-2 Grad Celsius deutlichen spüren, was die Wohnqualität erheblich beeinträchtigen kann. Im umgekehrten Fall ist das Resultat das gleiche: Zu warme unerwünschte Räumlichkeiten beinträchtigen das Wohlfühlklima unter gleichzeitigem Anstieg der Heizkosten. Für die Meisten spielt zudem die kontinuierliche Temperaturabsenkung in der Nacht eine große Rolle, weshalb ein gutes Raumthermostat einen Test beim Endabnehmer sicher nur dann bestehen kann, wenn er über eine Nachtfunktion verfügt (oder einen Nachtschalter). Dieses Erfordernis ergab sich aus Raumthermostat Tests.

Unsere Top 10 – Raumthermostat

SM-PC®, Digital Thermostat Raumthermostat Fußbodenheizung Wandheizung LED weiß #a31
SM-PC®, Digital Thermostat Raumthermostat Fußbodenheizung Wandheizung LED weiß #a31*
von sm-pc
  • Montage: UP-Dose Ø min. 58mm Einbauöffnung, Spannung: AC 230V 50Hz, Max. Schaltleistung: 16A (=3600Watt)
  • Fußbodenheizung (wasserbetrieben) über Regelung eines Stellantriebes (230V,nc), elektrische Fußbodenheizung 230V, max. 3600 Watt (externer Sensor nötig!), elektrische Wand- oder Deckenheizung (auch Infrarot), max. 3600 Watt
  • div. Setupfunktionen: z.B. Kalibrierung der angezeigten Temperatur, Bedienung über Touchkeys, Anschluss von mehreren Stellantrieben (Parallel-Betrieb) möglich
  • LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung (schaltet sich nur bei Bedienung ein und nach ca. 10 Sek. wieder aus)
  • Individuelles Wochenprogramm (5+2, 6+1, 7+0), Temperaturfühler: NTC-Sensor integriert, zur Lufttemperaturmessung, Farbe: Weiß
Preis: € 22,44 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EBERLE 111110451100 Eberle RTR - E 6202 Raumtemperaturregler mit Netzschalter Ein / Aus und LED Heizen
EBERLE 111110451100 Eberle RTR - E 6202 Raumtemperaturregler mit Netzschalter Ein / Aus und LED Heizen*
von Eberle
  • anspruchsvolles Design
  • Bimetall-Technik mit thermischer Rückführung und hoher Präzision
  • Aufputzmontage oder direkt auf UP-Dose
  • übersichtliche Klemmenreihe und großzügiger Klemmenraum für einfache und schnelle Installation
  • Gehäusebaufarbe weiß
Preis: € 28,67 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SM-PC®, Raumthermostat Thermostat programmierbar LED Touchscreen Digital schwarz #a61
SM-PC®, Raumthermostat Thermostat programmierbar LED Touchscreen Digital schwarz #a61*
von sm-pc
  • Betriebsspannung: AC 230V - Geeignet für wasserführende Fußbodenheizung, Elektroheizung sowie Infrarotheizung
  • Montage in Standard UP-Dose Ø 58mm
  • LED-Beleuchtung mit Touch-Bedienung
  • Temperaturfühler: NTC - Sensor eingebaut, div. Setupfunktionen: z.B. Kalibrierung der angezeigten Temperatur, Bedienung über Touchscreen, Anschluss von mehreren Stellantrieben (Parallel-Betrieb) möglich
  • Individuelles Wochenprogramm (Werktage+Wochenendtage, 5+2, 6+1, 7+0)
Preis: € 25,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Raumthermostat für Fussbodenheizung und Wandheizung Standard 230V
Raumthermostat für Fussbodenheizung und Wandheizung Standard 230V*
von Möhlenhoff
  • Digitaler Raumtemperaturregler zur Ansteuerung von Flächenheizsystemen mit thermischen Stellantrieben
  • Das Raumthermostat Standard wird in den jeweiligen Räumen an der Wand montiert- kann auf einer handelsüblichen Unterputzdose (D/CH) montiert werden
  • Öffnet und schließt nach Bedarf die Stellantriebe
  • Dank seiner Mikroprozessortechnik verfügt der Regler über ein ausgezeichnetes PI-Regelverhalten bei erhöhtem Regelkomfort für den Endnutzer
  • Stromlos geschlossen
Preis: € 17,56 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EMOS P5604 digitaler Raumthermostat, manueller Wandthermostat für Heizungssysteme und Kühlungssysteme, Thermostat/Raumtemperaturregler mit Stellrad, drahtverbunden zur Aufputzmontage, Weiß
EMOS P5604 digitaler Raumthermostat, manueller Wandthermostat für Heizungssysteme und Kühlungssysteme, Thermos*
von EMOS
  • Hochwertiger Zimmerthermostat mit Einstellrad zur einfachster Steuerung Ihrer Heizung. Keine koplizierte Programme: Die Temperatur wird einfach mit dem Drehknopf eingestellt
  • Thermometer mit Anzeige der Ist- und Solltemperatur auf einem kompakten Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Temperaturregelung / Temperaturbereich 5 °C bis 35 °C, je 0,5 °C / Streuung (Hysterese): ±0,2 °C
  • Temperaturfühler / Temperaturmessung 0 °C bis 40 °C, Genauigkeit 0,1 °C, Frostschutz
  • Detaillierte deutsche Gebrauchsanweisung und Montageunterlagen mitgeliefert
Preis: € 23,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eberle 111110151100 Raumregler RTR - E 6121, 5-30°C
Eberle 111110151100 Raumregler RTR - E 6121, 5-30°C*
von Eberle
  • anspruchsvolles Design
  • Bimetall-Technik mit thermischer Rückführung und hoher Präzision
  • Aufputzmontage oder direkt auf UP-Dose
  • übersichtliche Klemmenreihe und großzügiger Klemmenraum für einfache und schnelle Installation
  • Gehäusebaufarbe reinweiß
Preis: € 23,49 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
4x Floureon Raumthermostat BYC17.GH3 Thermostat LCD Touchscreen Mit weißer Hintergrundbeleuchtung Wandthermostat Digital Smart Programmierbares Heizkörper-Thermostat Fußbodenheizung
4x Floureon Raumthermostat BYC17.GH3 Thermostat LCD Touchscreen Mit weißer Hintergrundbeleuchtung Wandthermostat D*
von FLOUREON
  • Quadratischer LCD-Schirm mit weißer Hintergrundbeleuchtung.
  • Multiple time Modus: 5 + 2/6 + 1/7 Tage, und 6 Stufen täglich.
  • Hohe Zuverlässigkeit, energiesparend und leistungsstark Anti-Jamming,
  • Kapazitive Touch-Screen-Technologie und Eisenplatte Installation; Flammschutzmittel und sichere und einfache Reinigung.
  • Manuellen Modus oder Vollautomatikbetrieb für verschiedene Zwecke einwandfrei wählen
Preis: € 109,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Anself 4 Stück Programmierbar Raumthermostat mit LCD Touch Screen Wasser Heizung Wöchentliche Room Thermostat Controller 3A 110 – 230 V
Anself 4 Stück Programmierbar Raumthermostat mit LCD Touch Screen Wasser Heizung Wöchentliche Room Thermostat *
von Anself
  • Mit Touch-Taste und LCD-Screen-Display, einfach zu bedienen und kann im Dunkeln lesen.
  • 6 + 1 Programmpläne garantieren die angenehme Temperatur, sehr flexible.
  • Heizungssteuerung gibt Ihnen eine warme Umgebung. Datenspeicher -Funktion, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.
  • Temperaturkalibrierung Funktion und Temperaturkompensation.
  • Präzise Komfortregelung hält Temperatur innerhalb von 1 ℃ der Ebene, die Sie festgelegt.
Unverb. Preisempf.: € 115,00 Du sparst: € 5,00 (4%) Preis: € 110,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EBERLE 101110151102 Eberle RTR - E 3521 Raumtemperaturregler
EBERLE 101110151102 Eberle RTR - E 3521 Raumtemperaturregler*
von Eberle
  • Großzügiger Klemmenraum für einfache und schnelle Installation
  • Bimetall-Technik mit thermischer Rückführung und hoher Präzision
  • Aufputzmontage oder direkt auf UP-Dose
  • übersichtliche Klemmenreihe
  • Gehäusebaufarbe reinweiß
Preis: € 18,74 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2020 um 13:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet von Raumthermostaten

Raumthermostate werden überwiegend und sehr erfolgreich in Wohn- und Geschäftsräumen nebst z. B. Fluren, Abstellräumen und Kellern sowie Nebengelassen (z. B. Lagerhallen) eingesetzt.

Welche Alternativen zu einem Raumthermostat gibt es?

Alternativ zum Raumthermostat kann jede Heizung auch weiterhin manuell bedient werden, wobei hierdurch weder dauerhafte Wohlfühltemperaturen noch sinkende Heizkosten erreicht werden können. Der größte Nachteil ist die Schwerfälligkeit der einzelnen Heizung in manueller Bedienung. Zunächst muss der Nutzer die Notwendigkeit der Temperaturveränderung spüren, um dann die Heizung an- oder abzustellen. Erst dann beginnt der Abkühl- bzw. Aufwärm- und Heizprozess. Die gewünschten Temperaturen beim Heizen werden erst Stunden später erreicht. Und beim kurzfristig geplanten Lüften wegen zu großer Hitze geht Energie unnötig verloren, denn eine abgestellte Heizung kühlt nicht sofort herunter. Auch mit dem vorausschauenden Nutzer werden Wohlfühltemperaturen nicht zur richtigen Zeit erreicht. Stellt er die Heizungen bevor er die Wohnung verlässt an, springen sie sofort an. Wann tatsächlich die gewünschte Temperatur erreicht wird, bleibt unklar. Der klassische Alltag berufstätiger Personen kann daher kein flexibles Heizverhalten ermöglichen. Raumthermostate schneiden in allen Tests besser ab als das personengebundene manuelle Heizverhalten.

Welche Hersteller von Raumthermostaten gibt es?

Die Hersteller adäquater Helfer zur Heizoptimierung sind dabei vielfältig. Raumthermostate unterschiedlichster Art können u. a. von Renkforce, Eberle, Elgato Eve Degree (sehr modernes Design), Homematic IP, intelligente tado Thermostat, Netatmo Thermostate, Comet Dect, Heizkörperthermostate, heatapp! oder Evohome usw. erworben werden.

Neuerungen im Bereich der Raumthermostate

Neueste Modelle erlernen in den ersten Tagen und Wochen sämtliches Nutzerverhalten und sind anschließend in der Lage, die erlernten Regelmäßigkeiten, Gewohnheiten und das Heizverhalten selbst anzuwenden. Als Nutzer würde man dann nur noch eingreifen, wenn abweichendes Heizverhalten angestrebt wird („Smart-Home“). Über das hausinterne WLan können verschiedenste Geräte mittels einer App gesteuert werden. Die Raumthermostate können noch aus dem Urlaub heraus an die aktuellen Außentemperaturen in der Heimat angepasst bzw. neu programmiert werden.

Vorteile beim Kauf eines Raumthermostats im Internet

Der Kauf eines Thermostates kann vom Hersteller, der Bauweise, des Leistungsumfanges oder gar den Erfahrungsberichten oder dem Preis abhängig gemacht werden. Das richtige Thermostat für die persönlichen Ansprüche und Bedingungen zu finden, ist eine umfassende Aufgabe, auf die man sich ideal über das Internet vorbereiten kann. Die Auswahl der Geräte ist hier am umfangreichsten, so dass der Vergleich der Thermostate schnell geht. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Thermostate im Internet günstiger sind als im Fachgeschäft ist sehr hoch. Und noch einen Vorteil bringt der Online-Kauf mit sich: Nach den gemütlichen Recherchen auf der heimischen Couch, können die Geräte bequem – auch verschiedene zur Auswahl – nach Hause bestellt, besichtigt, verglichen und bewertet werden. Die Entscheidung über das richtige Gerät kann so ohne viel Aufwand zusammen mit der Familie getroffen werden.

Worauf achten beim Kauf eines Raumthermostats?

Vielleicht fällt einem der Familienmitglieder dann auch auf, dass nicht alle Bedienungsanleitungen in Deutsch verfasst sind. Dieser Umstand entgeht den meisten im Fachgeschäft vor Ort; dort gibt es jedoch kein Widerrufsrecht wie beim Online-Kauf.

Nützliches Zubehör für Raumthermostate

Die visuelle Wahrnehmung der Raumthermostate, die ohnehin schon eher klein gehalten sind, kann durch sog. Unterputzthermostate besonders dezent erfolgen (z. B. Heizungssteuerungen von Gira ). So werden sie unauffällig verbaut. Auch Raumthermostate mit Touchscreen oder Hintergrundbeleuchtet können die Optik aufwerten.

Raumthermostat Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Raumthermostat Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Raumthermostat der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Raumthermostat bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Raumthermostat nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Raumthermostat auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Raumthermostat

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Raumthermostat sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal