Pfefferspray

ABUS Abwehrspray SDS80 Pfefferspray zur Selbstverteidigung - Jet-Sprühstrahl - 5 Meter Reichweite - KO Spray - 78094Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet, 50 ml, 24430Ballistol Pfefferspray Pfeffer KO Jet 40mlBallistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Fog, 50 ml, 24404Pfefferspray KO-FOG 40MLstopnow Pfefferspray Abwehrspray KO-Spray Selbstverteidigung Jet-Sprühstrahl (2 Spray - Vorteils-Doppelpack)U UZOPI Taschenalarm - 140 dB Safesound Personal Alarm mit Taschenlampe Schlüsselanhänger, Panikalarm Selbstverteidigung Sirene für Frauen Kinder (3 Stücke)BALLISTOL Verteidigungsspray Pfeffer KO Jet 2 Dosen mit je 50 ml Pfefferspray bis zu 5 m ReichweiteWALTHER Pfefferspray Konischer Strahl, 2.2012
LinkABUS Abwehrspray SDS80 Pfefferspray zur Selbstverteidigung - Jet-Sprühstrahl - 5 Meter Reichweite - KO Spray - 780...*Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet, 50 ml, 24430* Ballistol Pfefferspray Pfeffer KO Jet 40ml*Ballistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420*Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Fog, 50 ml, 24404*Pfefferspray KO-FOG 40ML*stopnow Pfefferspray Abwehrspray KO-Spray Selbstverteidigung Jet-Sprühstrahl (2 Spray - Vorteils-Doppelpack)*U UZOPI Taschenalarm - 140 dB Safesound Personal Alarm mit Taschenlampe Schlüsselanhänger, Panikalarm Selbstve...*BALLISTOL Verteidigungsspray Pfeffer KO Jet 2 Dosen mit je 50 ml Pfefferspray bis zu 5 m Reichweite*WALTHER Pfefferspray Konischer Strahl, 2.2012*
ProduktNr. 1Nr. 2Nr. 3Nr. 4Nr. 5Nr. 6Nr. 7Nr. 8Nr. 9Nr. 10
HerstellerAbusBALLISTOLBALLISTOLBALLISTOLKO-Fog BehördenversionBALLISTOLstopnow pepperdefenderU UZOPIBALLISTOLwalther
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 StundenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
PrimePrimePrime
Preis € 14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,19 € 4,17
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 5,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 6,16 € 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 7,19 € 5,52
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 6,16 € 4,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 15,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 28,99 € 14,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 6,95 € 5,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum ProduktJetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *
Preisvergleich
ABUS Abwehrspray SDS80 Pfefferspray zur Selbstverteidigung - Jet-Sprühstrahl - 5 Meter Reichweite - KO Spray - 78094
ProduktNr. 1
HerstellerAbus
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
PrimePrime
€ 14,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet, 50 ml, 24430
ProduktNr. 2
HerstellerBALLISTOL
VerfügbarkeitVersandfertig in 1 - 2 Werktagen
€ 7,19
€ 4,17
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ballistol Pfefferspray Pfeffer KO Jet 40ml
ProduktNr. 3
HerstellerBALLISTOL
VerfügbarkeitVersandfertig in 1 - 2 Werktagen
€ 5,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2019 um 19:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die beste(n) Pfefferspray im Test & Vergleich

Anzeige

Die Pfefferspray Bestseller im Vergleich

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Sie die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Unser System wird täglich aktualisiert und garantiert somit immer aktuelle Preise und Informationen. Das Prime Logo signalisiert Ihnen, dass Sie diese Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf sollte Sie beim Kauf achten?

Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren bevor Sie einen Kauf tätigen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.  

Was ist ein Pfefferspray?

Das Pfefferspray ist ein Reizmittel, das die Augen reizt und um Tränen, Schmerzen und vorübergehende Erblindung zu verursachen. Seine entzündlichen Wirkungen bewirken, dass sich die Augen schließen und die Sicht wegnehmen. Diese vorübergehende Blindheit erlaubt es, Menschen die sich in Gefahr befinden zu fliehen. Pfefferspray wird zur Selbstverteidigung verwendet und obwohl es als weniger tödliche Substanz angesehen wird, gab es in seltenen Fällen tödliche Unfälle und es wurden Bedenken hinsichtlich einer Anzahl von Todesfällen geäußert.

In manchen Pfefferspray Tests kam heraus, das Pfefferspray kann Entzündungen verursachen. Die Schleimhäute in Augen, Nase, Rachen und Lunge können anschwellen und rot werden. Viele Menschen haben sofort danach Atembeschwerden, eine laufende Nase und Husten. Die Dauer seiner Wirkung hängt von der Stärke des Sprays ab und wo man getroffen wird, aber mit 20 bis 90 Minuten ist ungefähr zu rechnen.

In einer veröffentlichten Studie durch Wissenschaftler kam man zu dem Entschluss, dass ein einmaliger Kontakt der Substanz harmlos ist, jedoch führt wiederholter Kontakt zum Auge, zu lang anhaltenden Veränderungen der Hornhautsensibilität.

Die Wirkungszeit vom Spray, die vorübergehend Erblindung erzeugt, dauert etwa 15-30 Minuten, eines brennenden Hautgefühls, dauert bis 60 Minuten und obere Körperkrämpfe, die eine Person dazu zwingt, sich nach vorne zu beugen, zwischen 3 und 15 Minuten. Für Menschen mit Asthma, Einnahme anderer Medikamente oder der Anwendung von Rückhaltetechniken, die die Atemwege einschränken, besteht die Möglichkeit auf ernsthafte Probleme, sogar bis hin zum Tod.

Wie funktioniert ein Pfefferspray

Der Wirkstoff im Spray ist Capsaicin, eine Chemikalie, die aus den Früchten von Pflanzen der Gattung Capsicum gewonnen wird, einschließlich Chilis. Die Extraktion von Oleoresin-Capsicum aus Paprika erfordert, dass das Capsicum fein gemahlen wird und aus dem Capsaicin dann unter Verwendung eines organischen Lösungsmittels, wie Ethanol, extrahiert wird. Das Lösungsmittel wird dann verdampft und das verbleibende wachsartige Harz ist das Oleoresin Capsaicin.

Die richtige Verwendung des Sprays ist äußerst wichtig. Wenn man es richtig verwendet, erhält man die Vorteile, die man benötigt. Wenn man es nicht richtig benutzt, kann man sich selber in Gefahr bringen. Pfeffersprays sind oft in einem kleinen Röhrchen erhältlich, das direkt an dem Schlüsselbund befestigt werden kann. Das ist großartig, denn so kann man das Spray griffbereit haben egal wohin man geht.

In der Regel hat jedes Spray eine Art von Sicherheitsvorrichtung, ohne sich Sorgen darüber machen zu müssen, es ausversehen zu benutzen. Es sollte einen einzelnen Auslöser geben, zudem gibt es bei vielen Schlüsselbundprodukten einen Auslöser auf der Oberseite, obwohl einige wie bei einem Raumspray, einen Auslöser auf der Vorderseite haben.

Wenn jemand eine Gefahr für Sie darstellt, bringen Sie Ihren Arm in die Nähe des Kopfes vom Angreifer und benutzen Sie den Auslöser mit gestreckten Arm, sodass Sie genügend Abstand haben. Selbst jene seltenen Menschen, die nicht in der Lage sind, Schmerzen zu empfinden, werden den Schmerz des Sprays nicht widerstehen können.

Normalerweise bieten Pfeffersprays eine Sprühweite bis zu 5 Metern, obwohl je weiter weg der Täter ist, desto weniger wahrscheinlicher, dass das Spray den Täter genug beeinflusst um ihn zu verlangsamen. Beachten sollte man auch, dass Wind- oder Luftdruck in der Gegend den Einfluss des Sprays beeinflusst.

Anwendungsbereiche eines Pfeffersprays

Ein Pfefferspray Test dient zwar für die Sicherheit und zum Schutz des Menschen, jedoch darf man es nicht einfach so benutzen. Gegen Tiere ist ein Pfefferspray erlaubt, allerdings nur wenn es zur Selbstverteidigung dient. Pfefferspray gegen Hunde darf man nur gegen einen aggressiven Hund verwenden, wenn man angefallen wird. Selbstverständlich darf man es auch aus Notwehr gegen Menschen benutzen, da man als Opfer da steht.

Einschränkungen gibt es bei der Verteidigung im eigenen Haus kaum welche, im Bezug auf das Gewicht oder die Größe gegenüber zu anderen Anwendungsbereichen, wie zum Beispiel in einem Buss. Die Anwendungsbereiche sind meistens im eigenen Haus oder wenn man alleine unterwegs ist und man angegriffen wird.

Wer braucht ein Pfefferspray Test?

Zur Selbstverteidigung brauchen es heut zutage Frauen, die alleine unterwegs sind, allerdings nur wenn sie in Gefahr sind. Nicht selten sieht man aber auch bei Männern die ein Pfefferspray bei sich haben. In Ausnahmefällen ist der Polizei das Pfefferspray auch erlaubt, während dem Militär es nicht erlaubt ist zu benutzen. Die Polizei darf es genau wie der Bürger nur im Notfall und zur Verteidigung nutzen, wenn andere Mittel nicht geholfen oder versagt haben und um die Angreifer auf Abstand zu halten.

Welche Arten von Pfeffersprays gibt es?

Man sollte sich vor dem Kauf richtig informieren, denn es gibt verschiedene Arten von Sprays. Wenn man ein Spray hat, das einen Strahl abschießt, kann man mehr Abstand zum Angreifer halten. Zudem bietet der Strahl eine höhere Reichweite als Schaum oder Nebel und man kann besser Zielen. Diese Art von Spray ist auch sehr windstabil, da es beim Auslösen mit hoher Geschwindigkeit aus der Dose kommt.

Wenn man Pfefferspray Nebel verwendet, ist kein genaues Zielen wie beim Spray notwendig, denn der Nebel verteilt sich überall und man kann mehrere Angreifer gleichzeitig verwunden. Außerdem verbreitet sich der feine Nebel viel leichter in die Atemwege der Angreifer.

Zuletzt gibt es auch noch Pfefferspray Schaum oder Pfefferspray Gel, das vor allem im Freien verwendet wird und sehr schwer zu entfernen ist und deshalb als sehr aggressive Variante gesehen wird.
Welches Pfefferspray das optimale für einen ist, muss jeder selber entscheiden oder am besten ist, man spricht mit einer Person, die sich damit auskennt, damit man die richtige Entscheidung trifft.

Einsatzgebiet des Pfeffersprays

Die überwiegende Mehrheit von uns verbringt den Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Wir leben drinnen, viele von uns arbeiten drinnen, die Schule und Universität ist drinnen und unsere Einkäufe tätigen wir auch in Räumen. Die meisten von uns stellen sich einen heftigen Angriff vor, der draußen auftreten kann. Tatsache ist, dass unsere Chance, drinnen angegriffen zu werden, oft größer ist, als wir denken.

Leider riecht Pfefferspray Test schlecht und man fühlt sich unangenehm, wenn man nur in der Nähe ist. Pfefferspray ist immer noch eine sichere und wirksame Waffe in Innenräumen. Das Hauptproblem ist eine mangelnde Belüftung, da es in kleinen Räumen mit vielen Menschen auch zur Erstickungsgefahr kommen kann, wenn viel vom Spray verwendet wird.

Da es eine Waffe ist, muss man mit dem Einsatz aufpassen. Vor allem draußen sollte man es nur benutzten, wenn man sich in großer Gefahr befindet und auch nur zur Verteidigung. Das Spray sollte nie zum Einsatz kommen, um jemanden zu drohen und es ist kein Spielzeug um es bei Tieren zu testen.

Unsere Top 10 – Pfeffersprays

Nr. 1
ABUS Abwehrspray SDS80 Pfefferspray zur Selbstverteidigung - Jet-Sprühstrahl - 5 Meter Reichweite - KO Spray - 78094
ABUS Abwehrspray SDS80 Pfefferspray zur Selbstverteidigung - Jet-Sprühstrahl - 5 Meter Reichweite - KO Spray - 780...*
von ABKG5|#Abus
  • Das ABUS Abwehrspray SDS80 ist ein Pfefferspray, das ausschließlich zur Tierabwehr und nur für den deutschen Markt bestimmt ist.
  • Konzentrierter Jet-Sprühstrahl - bis zu fünf Metern Reichweite - acht Sekunden Sprühdauer
  • Neuartige 360°-Sprüh-Technologie für eine Funktion aus allen Lagen - auch über Kopf
  • Flip-Top Federdeckelsicherung - schützt verlässlisch vor einem unbeabsichtigten Betätigen des Auslösers
  • Reizstoff-Rezeptur (enthält "Oleoresin Capsicum"), in deutschen Laboren entwickelt und geprüft - im Polizeieinsatz bewährt
Prime Preis: € 14,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet, 50 ml, 24430
Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Jet, 50 ml, 24430*
von Ballistol
  • 50 milliliters
  • In Deutschland nur zur Tierabwehr zugelassen
Unverb. Preisempf.: € 7,19 Du sparst: € 3,02 (42%) Preis: € 4,17 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Ballistol Pfefferspray Pfeffer KO Jet 40ml
Ballistol Pfefferspray Pfeffer KO Jet 40ml*
von Ballistol
  • Behälter steht unter Druck
  • Enthält Gas unter Druck
  • Extrem entzündbares Aerosol
  • Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • Verursacht Reizungen
Preis: € 5,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Ballistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420
Ballistol Aerosoldose Pfeffer-KO Jet, 40 ml, 24420*
von KO
  • 40 milliliters
  • In Deutschland nur zur Tierabwehr zugelassen
Unverb. Preisempf.: € 6,16 Du sparst: € 2,17 (35%) Preis: € 3,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Fog, 50 ml, 24404
Ballistol Verteidigungssprays Pfeffer KO Fog, 50 ml, 24404*
von KO-Fog Behördenversion
  • Behälter steht unter Druck
  • Enthält Gas unter Druck
  • Extrem entzündbares Aerosol
  • Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • Verursacht Reizungen
Unverb. Preisempf.: € 7,19 Du sparst: € 1,67 (23%) Preis: € 5,52 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Pfefferspray KO-FOG 40ML
Pfefferspray KO-FOG 40ML*
von KO
  • Behälter steht unter Druck
  • Enthält Gas unter Druck
  • Extrem entzündbares Aerosol
  • Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • Verursacht Reizungen
Unverb. Preisempf.: € 6,16 Du sparst: € 1,17 (19%) Preis: € 4,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
U UZOPI Taschenalarm - 140 dB Safesound Personal Alarm mit Taschenlampe Schlüsselanhänger, Panikalarm Selbstverteidigung Sirene für Frauen Kinder (3 Stücke)
U UZOPI Taschenalarm - 140 dB Safesound Personal Alarm mit Taschenlampe Schlüsselanhänger, Panikalarm Selbstve...*
von UZOPI
  • ➤ Lautstark Warnung:140dB Piercing Sirene ist genug, um Aufmerksamkeit zu erregen und den Angreifer zu verunsichern. Klingeln können 30-40 Minuten dauern und allmählich laut würde nicht Ihre Ohren verletzen.
  • ➤ LED Taschenlampe: Mit heller weißer LED Minitaschenlampe der Schwachlicht Notbeleuchtung, für mindestens 30 Minuten dauern, ist es Ihre große Hilfe, wenn Sie allein in der Dunkelheit sind.
  • ➤ Einfach zu aktivieren: Ziehen Sie den Stift heraus, um den Alarm zu aktivieren, und legen Sie ihn zurück, um ihn zu stoppen. Drei Alarme insgesamt, geben Sie jedem Ihrer Familienmitglieder ein Gefühl von Sicherheit.
  • ➤ Leicht und tragbar: Mit Doppelschnallen-Design, kann es an Rucksack, Schultasche, Gürtelschlaufen, Koffer oder Schlüsselanhänger usw. befestigt werden. Der Zugring wird nicht fallen.
  • ➤ Gut für alle Altersgruppen: Perfekt Notfall Selbstschutz für Studenten, Frauen, Nachtjogger und Nachtarbeiter. Auch für Reisen, Wander, Camping und Spazieren gehen.Auch ein Geschenk für Freundinnen.
Unverb. Preisempf.: € 28,99 Du sparst: € 14,70 (51%) Prime Preis: € 14,29 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
BALLISTOL Verteidigungsspray Pfeffer KO Jet 2 Dosen mit je 50 ml Pfefferspray bis zu 5 m Reichweite
BALLISTOL Verteidigungsspray Pfeffer KO Jet 2 Dosen mit je 50 ml Pfefferspray bis zu 5 m Reichweite*
von BALLISTOL
  • Lieferumfang: 2 (zwei) Dosen Pfefferspray Jet mit je 50 ml von BALLISTOL + gratis 1 (eine) Mini-Taschenlampe 4 LED mit Karabiner & Batterien von GRUNDIG (Farbe nach Verfügbarkeit: grau, rot, hellblau, pink, schwarz oder blau), Material: Aluminium, Maße der Lampe ca. L 6 x H 1,7 x B 1,7 cm, Länge des Karabiner ca. 4 cm)
  • hochwirksames Abwehrspray auf Pfefferbasis enthält 11 % konzentrierten Extrakt Oleodresin Capsicum
  • sprüht strahlartig mit einer Reichweite von bis zu 5 m
  • mit neuem, patentiertem Panikverschluss
  • MHD 2/2023
Preis: € 14,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
WALTHER Pfefferspray Konischer Strahl, 2.2012
WALTHER Pfefferspray Konischer Strahl, 2.2012*
von Walther
  • Robustes Kunststoffgehäuse, ergonomische Gehäuseform, rutschfester Halt
  • Austauschbare Pfefferspraypatrone, Füllmenge von 19
  • Für einen schnellen und griffbereiten Einsatz
  • Geeignet für Links- und Rechtshändler
  • Jetstrahl, Reichweite ca. 4m, Wirkstoff OC (Oleoresin Capsicum)
Unverb. Preisempf.: € 6,95 Du sparst: € 1,45 (21%) Preis: € 5,50 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2019 um 19:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Anforderungen an ein gutes Pfefferspray

Alle Pfeffersprays sind verschieden und man sollte bei der Suche nach einem Spray auf einige Eigenschaften achten.

Die Reichweite:

Besseren Schutz bieten Sprays, bei dem man einen großen Abstand zum Angreifer halten kann, gegenüber Sprays, wo der Täter in unmittelbarer Nähe ist. Beachten sollten Sie jedoch, je weiter Sie schießen können, desto weniger Schüsse haben Sie auch.

Die Anzahl der Schüsse:

In einer Dose mit sehr viel Menge können Sie, das Spray gegen mehrere Angreifer einsetzen und ab und zu einen Schuss zum Testen abfeuern, um zu garantieren, dass es noch tauglich ist, wenn es einige Monate nicht benutzt wurde. Beachten sollten Sie, das ein Schuss normalerweise nur eine halbe Sekunde dauert. Dies bedeutet, das selbst ein Spray mit 25 oder 35 Schuss nur etwa 10 bis 15 Sekunden lang als Waffe tauglich ist, bis es leer ist. Pfefferspray kaufen bei der Drogerie ist empfehlenswert, da man einen Ansprechpartner hat.

Eine Sicherheitsvorrichtung:

Natürlich möchte man nicht, dass das Spray versehentlich in der Handtasche zum Einsatz kommt oder wenn man es gerade in die Tasche packt. Eine zuverlässige Sicherheitsvorrichtung, um versehentlichen Gebrauch zu verhindern, ist sehr wichtig. Die meisten Sprays nutzen einen Schiebemechanismus oder einen Klappdeckel.

Die Größe des Sprays:

Die Größe hängt vom Pfefferspray ab, beziehungsweise wo oder wie man das Spray aufbewahren möchte. Wenn Sie möchten, dass es während des Laufens in einer Handtasche bleiben soll, suchen Sie nach einer kleinen kompakten Dose, die auch eventuell an Schlüsselringen befestigt werden kann. Wenn Sie ein Objekt zu Hause behalten möchten, können Sie in einer größeren Dose investieren.

Die Inhaltsstoffe:

Manche Sprays verwenden nur Oleoresin Capsicum (OC), während andere Sprays, OC mit verschiedenen Inhaltsstoffen wie UV-Farbstoff oder Tränengas kombinieren. Dies hilft dabei den Angreifer leichter zu identifizieren. Der UV-Farbstoff ist besonders hilfreich, zudem enthalten es viele Produkte. Das Tränengas hilft dabei, die Wirkung des Sprays zu verstärken.

Legalität:

Das Pfefferspray ist in Deutschland in allen 16 Bundesländern legal, jedoch ist darauf zu achten, dass eine entsprechende Kennzeichnung auf der Dose zu finden sein muss. Wenn Tierabwehrspray oder Tierabwehrgerät draufsteht, ist es in Deutschland erlaubt, da es nicht in das Waffengesetz fällt. Sollte man diese Kennzeichnung nicht auf der Dose finden und man während einer Kontrolle im Besitz davon ist, hat man ein Problem, da man sich strafbar macht. Wenn Sie ein Tierabwehrspray kaufen, handelt es sich um ein Pfefferspray.

Vorteile und Nachteile eines Pfeffersprays

Die Vorteile für die Benutzung eines Sprays sind mehrere, zum Beispiel wird es als Selbstverteidigungsoption akzeptiert, deshalb werden Leute nicht denken, dass man vollkommen verrückt ist, wenn man es bei sich trägt. Zudem ist es relativ einfach zu bedienen, man muss nur die Hand in die Position bringen, wo sich der Angreifer befindet und dann den Auslöser betätigen. Außerdem ist es sehr effektiv, sobald es eingesetzt wird, in den meisten Fällen, kann das Opfer sogar sofort fliehen. Zuletzt sind die Auswirkungen nicht dauerhaft. Das bedeutet, dass der Täter nach einer kurzen Zeit wieder richtig sehen kann und keine schmerzen oder brennen in den Augen verspürt.

Jedoch ist Unberechenbarkeit leider ein großes Problem mit Pfeffersprays. Man weiß nie, welche Reaktion man von einem Täter bekommt, wenn er sieht, dass man ein Spray in der Hand hält. Darüber hinaus bekommt das Opfer vielleicht eine Panik Attacke und kann nicht rechzeitig reagieren. Ansonsten gibt es auch für Menschen, die Drogen nehmen oder mit Testosteron geladen sind, etwas zu sagen. Viele Männer können viel Schmerz ertragen, wenn ihr Testosteron geladen wird. Drogensüchtige spüren vielleicht nicht einmal, das ihre Augen brennen. Die Haltbarkeit ist ein weiteres potenzielles Problem, da die Dosen auch zu berücksichtigende Verfallsdaten enthalten. Neben der verringerten Effektivität im Laufe der Zeit ist es auch möglich, dass der Ausgabemechanismus versagen kann. Daher sollte man das Spray mindestens bis zum Ablaufdatum ersetzen, um sicherzustellen, dass es bereit ist, wenn man es am meisten braucht. Ein Pfefferspray kaufen sollte man von daher immer nur eins und nicht mehrere.

Worauf sollte man achten, wenn man ein Pfefferspray kaufen möchte?

Man sollte über den Preis und die Art des Sprays nachdenken, einschließlich der Stärke und ob es wirklich hält, was es verspricht. Man kann auch entscheiden ob der Behälter vielleicht nicht so aussehen sollte wie ein Pfefferspray, denn viele Menschen fühlen sich unwohl, falls jemand deren Spray ausversehen sehen könnte. Ein paar Behälter sehen aus wie Stifte oder ein Lippenstift. Ganz wichtig ist, dass man vor dem Kauf sicherstellt, dass der Behälter eine Sicherheitsfunktion hat und ob man eine flüssige, gelartige oder schaumförmige Formel möchte. Es gibt auch Pfefferspray bei Dm, falls man dort einkauft, kann man einen Verkäufer fragen. Zuletzt sollte man noch über die Größe entscheiden und ob das Spray auch für Deutschland zulässig ist, nicht das man bei einer Kontrolle eventuell ärger bekommt.

Welche Neuerungen im Bereich der Sprays gibt es?

Es gibt neue Sprühdosen mit verschiedenen Reizstoffen, um beispielsweise Wölfe oder Bären abzuwehren. Zudem gibt es dank der fortgeschrittenen Technologie, ein Intelligentes persönliches Schutzsystem, das an spezielle Behälter angebracht ist und sich Defender nennt. Dieses Pfefferspray ist gegen Menschen sehr effektiv und eine Bereicherung für die Behörden um den Täter zu identifizieren. Ein integrierter Monitor mit Hardware und Softwarekomponenten hilft bei der Überwachung mit einem Warnsystem, das oft auch als persönliches Notfallsystem oder Sturzmonitor bezeichnet wird. Dank der integrierten Kamera verbindet sich das Gerät drahtlos und sendet ein Foto des Angreifers an die zuständigen Behörden, während eine mächtige Sirene Aufmerksamkeit auf die Situation lenkt. Zudem findet das System auch den Standort, indem man sich befindet, um Hilfe an den Ort zu senden. Das System enthält auch einen medizinischen Alarmknopf, falls man medizinische Hilfe braucht, erscheint der Notruf.

Welche Hersteller von Pfeffersprays gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern gehören unter anderem, Def Tec Defense GmbH, Piexon, Sabre Red, Foxgear, Foxlabs, KKS, Walther Pfefferspray, Buchner, Abus, Stopnow und Werwolf Columbia. Jeder dieser Hersteller bietet verschiedene Arten an und beinhaltet mit wenigen Ausnahmen an Produkten denselben Wirkstoff (Oleoresin Capsicum). Der Inhalt kann 40 bis 400 ml enthalten und falls es sich um einen Sprühstrahl handelt, beträgt die Reichweite der Dosen 1.5 bis 5 Meter. Zuletzt wäre da noch das Gewicht, es gibt bei jedem Hersteller leichtere und schwerere Objekte die 30 bis 500 gramm Wiegen können und aus verschiedenen Größen bestehen.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Test Pfefferspray

Seit 1994 existiert die Firma DEF TEc Defense Technology GmbH. Das Unternehmen hat seine Wurzeln in Frankfurt am Main und ist spezialisiert auf die Herstellung von Pfefferspray. Der Firma ist es sehr wichtig, dem Verbraucher ein geeignetes Produkt zu liefern, sodass der eigene Schutz an wichtigster Stelle steht. Bei der Firma DEF TEc Defense Technology GmbH findet der Kunde das Produkt als Sprühstrahl, aber auch als Schaum oder Gel. Außerdem legt der Hersteller großen Wert auf die Einhaltung der geltenden Richtlinien. Das heißt, dass der Kunde sich keine Sorgen machen muss und das Spray rechtlich bei sich tragen kann.

Im Jahr 2000 von den Partnern Raphael Fleischhauer und Jürg Thomann gegründet, ist Piexon AG heute ein mittelständisches Unternehmen mit 15 Mitarbeitern und Hauptsitz in Aarwangen bei Langenthal in der Schweiz.
Das Unternehmen hat sich immer auf die Herstellung von Selbstverteidigungstechnologien auf Pfefferbasis spezialisiert. Das patentierte und einzigartige System, mit dem hochwirksame flüssige Reizstoffe als Jet geliefert werden, hat völlig neue Perspektiven hinsichtlich des Einsatzes solcher Technologien eröffnet und bildet die Grundlage aller JPX-Produkte.
Sie verfeinern und erweitern ständig ihr Sortiment, in dem sie nicht nur strenge Qualitätsstandards anwenden, sondern vor allem deren Produkte so effektiv wie möglich machen. Der JPX ist allen Elektroschockwaffen und konventionellen Pfeffersprays deutlich überlegen, da er substanziellere und länger anhaltende Effekte hat, die besser kontrollierbar sind. Hinzu kommt, dass JPX-Systeme sowohl beim Kauf als auch beim Gebrauch relativ günstig sind.
Jeder der JPX-Verteidiger wird von Spezialisten in deren Produktionsstätte in Aarwangen montiert und getestet. Dies garantiert eine Fehlerrate von nahezu null.

Carl Walther GmbH, kurz Walther, ist ein deutscher Waffenhersteller und eine Tochtergesellschaft der PW-Gruppe. Das 1886 von Carl Walther gegründete Unternehmen fertigt seit über 100 Jahren Feuerwaffen und Luftgewehre an seinem Standort in Deutschland. Walther Arms, Inc. ist die US-amerikanische Walther Business Unit mit Sitz in Fort Smith, Arkansas. Spezielle Walther Sprays können aus jeder Position 360° besprüht werden. Sprays müssen normalerweise in einer aufrechten Position verwendet werden, dieses Spray kann auf dem Kopf, seitlich oder in der Hand verwendet werden. Zusätzlich wird ein spezieller Farbstoff verwendet, der es ermöglicht, den Täter unter UV-Licht zu identifizieren.

Fox Labs, wurde 1992 gegründet. Die Absicht war, die besten, weniger tödlichen Selbstverteidigungsspray-Produkte zu kreieren und zu verkaufen, die für den Markt verfügbar sind. Nach einer Investition von über 250.000 US-Dollar in die Forschung wurde 1993 festgestellt, dass die Strafverfolgungsbehörden von neuen, verbesserten Formeln und Produkten profitieren konnten und das primäre Marketingziel überarbeitet wurde.

Internet oder Fachhandel? Von wo sollte man sich das Spray zulegen?

Dank des Internets wurde die Art und Weise des Einkaufs neu erschaffen. Heut zutage bevorzugen immer mehr Leute das Internet, um ihre Sachen zu kaufen, anstatt das Haus zu verlassen und in die Geschäfte zu gehen.

Der große Vorteil ist, dass es sehr bequem ist, vom Sofa alles nach Hause zu bestellen. Man kann nämlich im Schlafanzug sogar um Mitternacht, an Sonntagen und an Feiertagen etwas bestellen. Zudem gibt es keine langen Warteschlangen oder einen Verkäufer, der darauf wartet Ihnen beim Einkauf behilflich zu sein, und man kann alle Einkäufe von zu Hause in ein paar Minuten erledigen.

Günstige Angebote und bessere Preise sind online verfügbar, da Produkte direkt vom Hersteller oder Verkäufer kommen, ohne dass Zwischenhändler beteiligt sind. Wenn Sie Pfefferspray kaufen, können Sie über Online-Shops sogar Rabatt-Coupons erhalten.

Im Internet ist die Auswahl unbegrenzt. Sie können das beste Pfefferspray von verschiedenen Anbietern auf nur einer Seite aufrufen. Außerdem können Sie auf allen Webseiten der Welt einkaufen, ohne das Land verlassen zu müssen. Manche Online-Shops bieten sogar einen extra Service an, und zwar dass sie Produkte, die nicht mehr zur Verfügung stehen, trotzdem annehmen und sofort liefern, wenn das Produkt wieder auf Lager ist.

Wenn Sie sich für konventionelles Einkaufen entscheiden, verbringen Sie oft viel mehr als geplant in der Stadt. Sie zahlen vielleicht etwas für ein Café oder um etwas zu essen. Des Weiteren zahlen Sie auch Spritkosten oder Geld für ein Transportmittel, um einkaufen zu gehen. Wenn Sie von zu Hause bestellen, sparren Sie sich jedoch das Geld.

Das Vergleichen und Recherchieren von Produkten und ihren Preisen ist so viel einfacher, wenn man es online macht. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Informationen und Erfahrungsberichte mit anderen Käufern auszutauschen, die bereits Erfahrungen mit einem Produkt oder Einzelhändler gehabt haben.

Wenn Sie beim Einkaufen keine Menschenmengen wollen, ist das Einkaufen über das Internet die ideale Wahl für Sie. Außerdem ist es sehr zeitaufwendig, wenn Sie überall lange warten müssen, vor allem wenn Sie noch weitere Termine haben und unter Zeitdruck stehen. Schlecht gelaunte, nervige und riechende Menschen können für Sie auch ein Problem darstellen und außerdem finden Sie vielleicht sehr schwer ein Parkplatz. Wenn Sie dies vermeiden möchten, dann empfiehlt sich der Kauf von Reizgas im Internet definitiv.

Oft ist es der Fall, das Sie Dinge zwanghaft kaufen, die Sie nicht benötigen. Nur deshalb, weil Ladenbesitzer Sie unter Druck setzen oder ihre Verkaufskünste nutzen, um Sie dazu zu zwingen, diese Einkäufe zu tätigen. Manchmal gehen Sie sogar Kompromisse ein, weil Sie in deren Geschäfte keine Auswahl haben. Pfefferspray von Amazon können Sie sich als Beispiel ins Haus liefern lassen, ohne weiteres Zubehör kaufen zu müssen.

Es spricht vieles dafür sich ein Spray aus dem Internet zu kaufen, da Sie sich eine Liste raussuchen können, wo Sie mit einem Klick das stärkste Pfefferspray und den Pfefferspray Testsieger sehen können. Falls Sie trotzdem den Fachhandel bevorzugen, können Sie Dm Pfefferspray aus dem Drogeriemarkt kaufen. Es wird dort auch als Tierabwehrspray Dm oder Bärenabwehrspray gekennzeichnet. Des Weiteren können Sie auch Pfefferspray bei Rossmann kaufen.

Wissenswertes und Ratgeber zum Pfefferspray

Die Geschichte des Pfeffersprays:

Wenn man ein halbes Jahrhundert zurückdenkt, wer hätte da gedacht, dass der Pfeffer den wir so intensiv zum Würzen verwenden und unser Essen schärfer und heißer macht, eines Tages als Waffe zur Selbstverteidigung verwendet werden kann.
Pfeffer ist dafür bekannt, die Augen in einen schrecklichen Zustand zu bringen und kann Jucken oder Brennen verursachen. Als dieses Gewürz von modernen Wissenschaftlern genutzt wurde, um ein Produkt zu entwickeln, das möglicherweise zur Bekämpfung von Tätern helfen kann, wurde es als eine sehr große Errungenschaft gefeiert. Mit der Zeit arbeiteten Wissenschaftler daran, die Qualität von Pfeffer einfach zu verarbeiten, und auch leicht für die Lagerung und Verwendung zu machen. So wurde das Pfefferspray erfunden. In der heutigen Zeit wird Pfefferspray nicht nur von Frauen auf der ganzen Welt zur Verteidigung verwendet, sondern auch von den Polizisten. Polizisten dürfen es nur dann benutzen, wenn alle anderen Hilfsmittel nicht ausreichen, um den Täter zur Strecke zu bringen. Zudem darf es zur Verteidigung gegen Bären oder Hunde eingesetzt werden. Bei so vielen verschiedenen und interessanten Anwendungen ist auch die Geschichte des Sprays interessant.

Obwohl die Verwendung von Pfefferspray nicht zu lange zurückdatiert werden kann, ist es trotzdem sehr interessant, dass rote Paprika schon damals in China und in Indien zur Verteidigung genutzt wurde. Im alten Indien war es nicht so populär wie in China. Chinesische Krieger konnten mit ihrer eigenen speziellen Art, dieses Gewürz verwenden, um gemahlenen Cayenne in Reispapiere einzuwickeln, damit sie es in das Gesicht deren Gegner und Eindringlinge werfen konnten. Es war eine Waffe, die zur Selbstverteidigung diente und auch akzeptiert wurde, um einen Feind außer Gefecht zu setzen, ohne ihn wirklich zu verletzen.
Eine geheime Kampfkunstgesellschaft von Leuten im alten Japan, genannt die Ninjas, hat gemahlenen Pfeffer benutzt, um ihre Gegner für eine lange Zeit zu behindern. Historische Beweise zeigen, dass die Polizei in der Zeit des Tukagawa-Imperiums in Japan eine Waffe namens Metsubishi verwendete. Metsubishi war eine Schachtel, die aus Chilischoten bestand, und die Polizei benutzte diese Schachtel, um Paprika in die Augen von Leuten zu pusten, die schuldig waren, dass sie ein Verbrechen begangen haben. Chillies wurden sogar im alten Mexiko verwendet, die sogar in die Zeit vor Christus zurückreicht. Den gesammelten Beweisen zufolge bauten die mexikanischen Indianer 5500 v. Chr. Paprika an. Manche Sorten von Pfeffer die in dieser Zeit angebaut wurden, sind Cayennepfeffer, Chiltepin, Jalapeno, Ancho, Serrano und Paprika in unterschiedlichen Farben. Ob diese verschiedenen Sorten von Paprika, wirklich in dieser Zeit zur Verteidigung und als Waffen benutzt wurden, ist nicht bekannt. Schon im späten 14. Jahrhundert wurde Pfeffer benutzt, als es noch die Sklaverei gab. Damals wurde es jedoch als Waffe und nicht zur Verteidigung gegen Sklaven verwendet.

Chilipfeffer wurde nicht nur als Waffe zur Selbstverteidigung, sondern auch zur Behandlung von Wunden und während der Folter verwendet. Pfeffer wurde sehr oft benutzt, um Verbrecher zu foltern. Ab 1980 wurde Pfeffer, so wie wir es heute kennen als Spray benutzt und damit auch legalisiert. Strafverfolgungsbehörden erkannten Pfefferspray als eine nicht tödliche Waffe an, die praktisch jeden außer Gefecht setzen kann. Zu dieser Zeit fingen Postangestellte an, das Pfefferspray auch gegen Hunde zu benutzen.

Pfefferspray ist auch bekannt als Oleoresin Capsicum (OC) und es wurde nicht von den Gesetzgebern, sondern vom US Postal Service in Amerika, in den 80er Jahren anerkannt. 1987 konnte auch das FBI mitteilen, dass das Spray akzeptiert wird und 1991 hat die Strafverfolgungsbehörde das Spray rechtlich gemacht. In Deutschland dauerte es bis ins Jahr 1999, als OC zum ersten Mal im Rahmen eines Versuchs bei der bayerischen Polizei verwendet wurde. Mittlerweile haben jedoch die Innenministerien genau wie das Bundesinnenministerium das OC eingeführt. Jedoch ist zu bedenken, nicht alle Sprays sind für Zivilisten erhältlich.

In den USA ist der Gebrauch von Pfefferspray in einigen Staaten verboten. In Kanada dürfen Macis und Tränengas nicht benutzt werden. In den USA gibt es zwei Sorten von Sprays, die von Bürgern genutzt werden können, und zwar Orthochlorbenzalmalononitril (CS) und Chloracetophenon (CN). Es gibt einen dritten Typ, der als CR bekannt ist, aber er wurde noch nicht für den zivilen Gebrauch empfohlen. Die vierte Option ist das Standard-Pfefferspray, dass vom Kern der Chilischoten produziert wird. Oleoresin Capsicum ist in Wasser nicht löslich und wird unter Benutzung von Aerosoldosen fein zerstreut. In Kanada wurde das Pfefferspray von Bürgern als Bärenabwehrspray genutzt und nicht gegen Menschen eingesetzt. Später wurde es schließlich nach Amerika importiert. In Holland, Luxemburg, Belgien, Griechenland, Dänemark und Norwegen ist der Besitz eines Pfeffersprays nicht erlaubt. Zudem darf es auch nicht verkauft werden. In Frankreich, Österreich, Schweiz und Italien ist es erlaubt, sobald man volljährig ist. In Finnland und Portugal ist es nur erlaubt, wenn man eine Traglizenz beziehungsweise eine polizeiliche Tragegenehmigung hat. In den USA ist es je nach Bundesstaat verschieden und in Kanada in manchen urbanen Gebieten verboten. Zuletzt wäre da noch Schweden, wo der Besitz nur erlaubt ist, wenn man eine Waffenbesitzerlaubnis hat.

Zahlen, Daten und Fakten rund um das Pfefferspray:

Man sollte beachten, dass günstige Sprays oft eine niedrige Wirkstoffkonzentration haben. Dies bedeutet, dass der Schutzfaktor des Sprays sehr gering ausfallen kann.
Zudem ist die Menge, die sich in günstigen Sprays befindet gering, das kann dazu führen, das nicht genug Spray freigesetzt werden kann, sobald der Auslöser gedrückt wird und der Angreifer, dass als Vorteil nutzen kann, um zu attackieren.
Es ist zu empfehlen ein Pfefferspray ab 20 Euro zu kaufen, wobei es auch Unterschiede in den Preisklassen gibt. Renommierte Hersteller bieten sogar Flüssigstrahlpistolen an, die eine Distanz von bis zu 10 Metern erreichen, jedoch haben diese ihren Preis, denn diese Pistolen sind ab 150 Euro erhältlich. Eine Dose sollte mindestens eine Mindestmenge von 30 ml haben, damit sie optimal funktioniert. Denn durch eine angemessene Füllmenge wird die Dose auf Knopfdruck die passende Menge ausgeben.

Im Durchschnitt sprühen Pfefferspraydosen mindestens 2 Meter weit und bei teueren Pfeffersprays kann es auch deutlich mehr sein. Zusätzlich können sie eine Strahlgeschwindigkeit von bis zu 450 km/h erreichen, dies wiederum bietet dem Täter keine Chance etwas zu Unterhemen.

Das Pfefferspray ist sehr viel schärfer wie eine Jalapeno. Eine Jalapeno hat 5.000 Scoville Einheiten. Viele Menschen verkraften nicht mal ein Drittel einer Jalapeno in ihrem Essen. Habanero hat 350.000 Scoville Einheiten und das Spray, das zu kaufen ist, hat sogar bis zu 2 Millionen Scoville Einheiten. Man möchte sich das also nicht Vorstellen, wie das brennt. Es geht aber nochmehr, denn polizeiliches Spray hat sogar 5.3 Millionen Scoville Einheiten.

Es gab in der Vergangenheit einige Demonstrationen, damit das Spray in Deutschland Komplet verboten wird, einige Parteien haben sogar im Bundestag eine Petition eingebracht, jedoch ohne Erfolg.

Preise: Wie viel kosten Pfeffersprays?

Jeder Hersteller hat seine eigenen Modelle, mit verschiedenen Designs, Größen und Farben. Man findet Sprays ab einem Euro in der Tankstelle und Sprays ab 250 Euro im Fachhandel oder im Internet. Der Preis der Dosen hängt von der Größe, dem Gewicht und der Menge ab.

Nützliches Zubehör für das Pfefferspray

Eine Pistolenholster ist eine Vorrichtung, die verwendet wird, um die unerwünschte Bewegung einer Handfeuerwaffe zu halten oder einzuschränken, am häufigsten an einem Ort, wo sie zur sofortigen Verwendung leicht zurückgezogen werden kann. Holster sind oft an einem Gürtel oder Taillenband befestigt, aber sie können an anderen Stellen des Körpers angebracht sein. Holster variieren in dem Grad, in dem sie die Waffe sichern oder schützen. Einige Holster für Polizeibeamte haben einen Riemen über dem Holster, damit die Pistole nicht herausfällt oder für eine andere Person schwererfällt, die Waffe zu greifen. Zudem haben manche Holster sogar eine Klappe über der Oberseite, um die Waffe zu schützen. Es gibt auch Pfefferspray-Nachfüllpatronen und Erste-Hilfe-Sprays, die zur Reinigung und Linderung dienen.

Welche Alternativen zum Pfefferspray gibt es?

Cs Gas oder Pfefferspray?

Beide sind relativ effektiv in Ihrer Wirkung und auch sehr einfach zu bedienen, jedoch ist das Pfefferspray effektiver als Cs Gas. CS bedeutet Chlorbenzyliden-Malonsäuredinitril und ist ein chemischer Reizstoff, während Oleoresin Capsicum (OC) ein natürlicher Pfefferextrakt ist. Wer Cs Gas kaufen möchte, das auch als Ko Spray bekannt ist, findet es im Internet oder im Fachhandel.

Das Tränengas:

Tränengas ist eine chemische Waffe, die schwere Augen und Atembeschwerden verursachen kann, Hautreizungen, Blutungen, und sogar Blindheit erzeugen kann. Im Auge stimuliert es die Nerven der Tränendrüse, um Tränen zu produzieren. Tränengas umfasst, Pfefferspray (OC-Gas), PAVA-Spray (Nonivamid), CS-Gas, CR-Gas, CN-Gas (Phenacylchlorid), Bromaceton, Xylylbromid, syn-Propanethial-S-Oxid (aus Zwiebeln) und Muskatblüte. Lachkrampfmittel werden üblicherweise zur Bekämpfung von Unruhen eingesetzt. Ihr Einsatz in der Kriegsführung ist durch verschiedene internationale Verträge verboten. Während des Ersten Weltkriegs wurden zunehmend toxische Tränenflüssigkeiten verwendet. Tränengas wird in Reizstoffsprühgeräten, Reizstoffwurfkörpern oder in Geschosse wie Granaten benutzt, zudem wird es auch als Zumischungen in Wasserwerfern oder auch in Reizgasmunition für Schreckschusspistolen verwendet. Wer Tränengas kaufen möchte, findet deren Wirkstoffe in gewöhnlichen Pfeffersprays, da es ansonsten nur von Polizisten benutzt werden darf.

Der Elektroschocker:

Eine Elektroschockwaffe ist eine kampfunfähig machende Waffe. Sie liefert einen elektrischen Schlag, der darauf abzielt, Muskelfunktionen vorübergehend zu unterbrechen oder Schmerzen zuzufügen, ohne dass es zu erheblichen Verletzungen kommt.
Es existieren viele Arten dieser Geräte, wie zum Beispiel Betäubungsgewehre, Schlagstöcke und Gurte, die bei direktem Kontakt einen elektrischen Schlag ausführen, während Taser (mit elektrischen Waffen betriebene Projektile) Projektile abfeuern, die den Schock durch dünne flexible Drähte übertragen. Weitreichende Elektroschock-Projektile, die aus gewöhnlichen Schrotflinten abgefeuert werden können und die Drähte nicht benötigen, wurden ebenfalls entwickelt.

Ein Kubotan:

Ein Kubotan, ist eine generische Marke für eine Selbstverteidigung Schlüsselbund Waffe von Sōke Takayuki Kubota in den späten 1960er Jahren entwickelt. Es ist in der Regel nicht mehr als 14 Zentimeter lang und etwa 1,25 Zentimeter Durchmesser und etwas dicker oder die gleiche Größe wie ein Filzstift. Das Material besteht normalerweise aus einem harten, schlagfesten Kunststoff wie zum Beispiel Lexan. Der Körper des Kubotan ist mit sechs runden Rillen mit einem Schraubenauge oder einem Spaltringaufsatz an einem Ende für Schlüssel ausgekleidet. Darüber hinaus ist es weit verbreitet als Selbstverteidigungswaffe.

Ein Schlagstock:

Ein Schlagstock ist ein grob zylindrischer Schläger aus Holz, Gummi, Kunststoff oder Metall. Es wird von Polizeibeamten, Justizvollzugsbeamten, Sicherheitskräften und Militärpersonal als Verteidigungswaffe getragen. In vielen Kulturen sind sie für die Strafverfolgung sehr symbolträchtig und werden nur selten mit der Absicht zu töten verwendet.

Ein Schlagstock kann in vielerlei Hinsicht als Waffe benutzt werden. Es kann defensiv verwendet werden, um zu blockieren und offensiv zu schlagen oder zu stoßen. Die übliche Schlag- oder Knüppelwirkung wird nicht wie bei einem gewöhnlichen stumpfen Gegenstand durch einen einfachen und direkten Schlag erzeugt, sondern indem der Arm scharf nach unten bewegt wird, während der Schlagstock nahezu frei nach vorne und nach unten schwenkt und seine Spitze viel schneller bewegt als sein Griff. Schlagstöcke werden auch für Nicht-Waffenzwecke verwendet, wie das Aufbrechen von Fenstern, um in einem Fahrzeug eingeschlossene Personen zu befreien, oder das Ausstoßen von Taschen eines Verdächtigen während einer Suche (als Vorsichtsmaßnahme gegen scharfe Gegenstände).

Einige Kriminelle verwenden Schlagstöcke als Waffen wegen ihrer einfachen Konstruktion und einfachen Verheimlichung. Die Verwendung oder das Tragen von Schlagstöcken oder improvisierten Vereinen durch andere Personen als Strafverfolgungsbeamte ist in vielen Ländern gesetzlich verboten.

Notfall oder Spezialmesser:

Ein Notfallmesser ist ein Spezialmesser, das eine wiederverschließbare Klinge hat und das im Notfall verwendet werden kann. Es verfügt über einer kurzen und stabilen Klinge und optischen und akustischen Hilfsmitteln, wie LEDs und Signaltöne. Viele Spezialmesser können auch als Hammer verwendet werden.

Die Selbstverteidigung:

Selbstverteidigungskurse werden von Jahr zu Jahr immer beliebter. Man lernt, wie man in gefährlichen Situationen richtig handeln soll, wie man die Ruhe behält und mit der richtigen Technik den Täter beseitigen kann, ohne ihn ernsthaft zu verletzten. Kurse gibt es für alle Altersgruppen und für beide Geschlechter. Das Gute an der Selbstverteidigung ist, das man sein Selbstbewusstsein stärkt und man ohne Waffe rumlaufen kann.

 

Pfefferspray Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Pfefferspray Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Pfefferspray der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Pfefferspray bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Pfefferspray nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Pfefferspray auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Pfefferspray

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Pfefferspray sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal


Interessantes Youtube Pfefferspray Test Video


Wie fanden Sie den Vergleich ?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...

 
Anzeige