Outdoor Smartphone

Outdoor Smartphone Test & Vergleich

Was ist ein Outdoor Smartphone?

Handys und Smartphones sind zweifelsfrei nicht mehr aus der heutigen Zeit wegzudenken. Schon längt nicht mehr, ist das Handy nur zum telefonieren in der Tasche, sondern ersetzt durch die Rechenleistung und vorallem die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten zunehmend auch einen handelsüblichen Computer. Outdoor-Aktivitäten, wie Radfahren oder Wandern, sind nicht immer am besten dafür geeignet, ein herkömmliches Smartphone zu benutzen, denn hier kann eine Beschädigung aufgrund der Witterung oder Nässe, schnell erfolgen. Abhilfe schaffen hier extra Smartphones, die Outdoor-Smarthpones. Diese sind der ideale Begleiter, wenn bei Aktivitäten im Freien, das beliebte Smartphone im Rucksack oder in der Tasche nicht fehlen soll.

Anforderungen an ein gutes Outdoor Smartphone

Da ein Outdoor-Smartphone speziell eben für den Outdoor-Bereich konzipiert ist, sind es eben auch andere Merkmale und Anforderungen, die schlussendlich ein gutes Outdoor-Smarthphone auszeichnen. Einerseits spricht für ein gutes und qualitatives Smartphone für den Outdoorbereich, eine gute Wasserdichtigkeit. Zahlreiche Outdoor-Aktvitäten, ergeben Berührung mit Wasser und deswegen sollte solch ein Handy, ist es qualitativ, wasserdicht sein und beim Kontakt mit Wasser nicht beschädigt werden. Auch ebenfalls, ist ein guter Schutz gegen Stürze ein Garant für Qualität. Fällt dieses Smartphone einmal herunter, sollte es nicht kaputt gehen. Gerade im Outdoor-Bereich, kann ein Handy schnell herunterfallen.

Einsatzgebiet eines Outdoor-Smartphones

Wie Eingangs bereits erwähnt, ist das Einsatzgebiet eines solchen Smartphones, die Natur. Vornehmlich für Aktivitäten im Freien, sind Outdoor-Smartphones konzipiert. Die Radtour in den Bergen, das Surfen im Meer oder das Wandern auf steinigen Wegen, das Outdoor-Smartphone ist bei allen Aktivitäten bei frischer Luft der ideale Partner. Gerade aufgrund des Aspektes, dass im Freien agiert wird, kommt solch ein Handy mit Wasser, Schmutz und Steinen in Kontakt. Ein herkömmliches Smartphone kann hier Beschädigungen davontragen, ein Outdoor-Smartphone ist für alle Aktivitäten unter freiem Himmel, sei es die Radtour oder das Surf Abenteuer zuverlässiger Partner, um auch bei Outdoor-Aktivitäten nicht auf das Smartphone verzichten zu müssen.

Welche Alternativen zu einem Outdoor Smartphone gibt es?

Im Grunde genommen, gibt es keine wirklich sinnvolle Alternative zu einem Outdoor-Smartphone. Natürlich gibt es die Möglichkeit, das handelsübliche Smartphone mittels einer wasserdichten Hülle entsprechend vor äußeren Einflüssen zu schützen. Eine wirkliche Alternative gibt es jedoch nicht. Denn sowohl eine mögliche seperate Kamera für Outdoor-Aktivitäten, als auch entsprechende Schutzhüllen für das eigene Smartphone, sind entweder als Ergänzung zu einem Outdoor-Smartphone oder als anderen Gegenstand zu betrachten, jedoch keine Geräte gleicher Gattung zu einem Outdoor-Smartphone, die zurecht als Alternative bezeichnet und angesehen werden können.

Unsere Top 10 – Outdoor Smartphone

Welche Hersteller von Outdoor-Smartphones gibt es?

Da mehr und mehr Hersteller, neben den herkömmlichen Smartphones, zunehmend auch den Outdoor-Bereich als Marktsegment entdeckt haben, ist in den letzten Jahren die Anzahl Hersteller, welche Outdoor-Smartphones entwickeln, stetig gestiegen. Und so überrascht es nicht, dass es eine breite Palette an Herstellern gibt, die Smartphones für den Outdoor-Bereich entwickeln und schlussendlich auch herstellen. Neben bekannten Herstellern, wie z.B Samsung, gibt es auch auf den ersten Blick eher weniger bekannte Hersteller für Outdoor-Smartphones wie die Firma Ulefone. Auch sind unter den Herstellern Firmen wie die Firma Cyrus oder die Firma Cat vertreten, welche eben Smartphones für den Outdoor-Bereich entwickeln und herstellen. Entsprechende Outdoor-Smartphone Tests zeigen verschiedene Hersteller etwaiger Smartphones.

Neuerungen im Bereich Outdoor Smartphone

Natürlich werden auch Outdoor-Smartphones regelmäßig weiterentwickelt und schlussendlich auch stetig verbessert. Somit sind es nicht nur die regulären Smartphones, welche mit Neuerungen versehen werden. Ein Beispiel ist die Kamera als Neuerung im Bereich Outdoor-Smartphones. Wohingegen noch vor einigen Jahren noch eine teilweise wenig auflösende Kamera im Handy verbaut worden ist, haben durch die letzten Jahre auch zunehmend hochauflösende Kameras den Weg in das Gehäuse von Outdoor-Smartphones gefunden. Und so lassen sich Bilder und Videos aufnehmen, welche in vierfacher HD-Qualität aufwarten können. Der Fingerabdruck-Sensor, den ebenfalls viele Smartphones für den Outdoor-Bereich besitzen, ist ebenfalls eine Neuerungen der letzten Jahre. So lässt sich lediglich durch das Halten des Fingers auf dem Sensor, das Handy entsperren. Eine zeitsparende Neuerung.

Vorteile beim Kauf eines Outdoor Smartphones im Internet

Der Handel bietet genug Möglichkeiten, sich ein entsprechendes Outdoor-Smartphone zulegen zu können. Auch wenn man villeicht auf den ersten Blick denken mag. das Internet hat hier das Nachsehen, das Internet ist hier definitiv sehr hilfreich. Will man sich ein entsprechendes Outdoor-Smartphone zulegen, bietet das Internet, gerade durch die Vielfalt an Herstellern und entsprechenden Shops, vielfältige Möglichkeiten, aus verschiedenen Preisklassen und vorallem unter Smartphones mit verschiedenen Features wählen zu können. Nicht nur, dass über Outdoor-Smartphone Tests im Internet berichtet wird, im Handel gibt es oftmals eine geringe Menge Smartphones für den Outdoor-Bereich. Das Internet dient hier als Anlaufstelle, weil eine große Anzahl von Modellen zum Kauf bereit steht.

Worauf achten beim Kauf eines Outdoor-Smartphones?

Im Grunde genommen, gibt es nicht wirklich viele Merkmale, auf die man vor dem Kauf achten sollte. Natürlich sspielt hier die persöhnliche Präferenz mit. Person 1 möchte eine hochauflösende Kamera, Person 2 jedoch möchte villeicht lediglich ein Smartphone für Outdoor-Bereich, welches vorallem wetterfest ist. Im Allgemeinen kann man sagen, ein stabiles Gehäuuse, welches wasserdicht ist und im Idealfalle eine qualitative Kamera, sind Merkemale, welche man vor dem Kauf eines Outdoor-Smartphones ins Auge fassen sollte. Entsprechende Outdoor-Smartphone Tests geben hier bereits Aufschluss im Vorfeld.

Nützliches Zubehör eines Outdoor Smartphones

Das Outdoor-Smartphone wird, je nachdem welche Ausstattung man kauft, nicht nur mit dem Handy und dem Ladegerät geliefert. Und wenn kein entsprechendes Zubehör dabeei ist, gibt es genug Möglichkeiten, sich seperat Zubehör für das Outdoor-Smartphone kaufen zu können. Einerseits gibt es entsprechende Halterungen für den Rucksack oder für das Fahhrad. Besteigt man einen Berg und möchte das Smartphone entsprechend nutzen, erweist sich solch eine Halterung für den Rucksack als hilfreicher Partner in Sachen Flexiblität. Eine entsprechende Halterung am Fahhrad ermöglicht es, auch während des Fahres nicht auf die Funktionen des Outdoor-Smartphones verzichten zu müssen. Wenn mal keine Hand frei ist, erweist sich solches Zubehör als Segen. Ein Outdoor-Smartphone eignet sich ebenfalls gut dafür, bei entsprechender Wasserdichtigkeit, mit beim Tauchen verwendet zu werden. Hier gibt es ebenfalls entsprechendes Zubehör. Wer unter Wasser auch auf seine Lieblingsmusik nicht verzichten möchte, kann sich entsprechende Kopfhörer kaufen. Diese In-Ears werden ins Handy eingesteckt und sind geschützt, sodass kein Wasser in den Kopfhörer eindringen kann und damit wird selbst das Musik hören unterwasser möglich. Entsprechende Display-Folien sorgen ebenfalls dafür, dass das Display des Outdoor-Smartphones gut geschützt ist, was auf Dauer sehr der Langlebigkeit zur Gute kommt.

Outdoor Smartphone Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Outdoor Smartphone Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Outdoor Smartphone der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Outdoor Smartphone bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Outdoor Smartphone nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Outdoor Smartphone auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Outdoor Smartphone

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Outdoor Smartphone sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal