Luftgewehre Diana Magnum

Luftgewehre Diana Magnum Test & Vergleich

Was sind Luftgewehre Diana Magnum?

Unter dem Firmennamen Diana, nachempfunden nach der griechischen Göttin der Jagd, werden seit dem Jahr 1890 Luftgewehre von hoher Präzision in Deutschland hergestellt. Aus ursprünglich einfachsten Anfängen um die Jahrhundertwende um 1900 stellt die Firma Diana seit dem Neuaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg speziell Präzisionswaffen für Sport- und Hobbyschützen her. Diese hochwertigen Schusswaffen erfüllen heute nicht nur alle Erwartungen der weltweit vertretenen Kundschaft, sondern setzen mit ihren hohen Standards deutscher Wertarbeit immer neue Maßstäbe für die gesamte Branche. Die verschiedenartigen Systeme der Diana-Luftgewehre werden gekrönt mit den Produkten der Magnum-Serie, die nicht nur bei den Schützen, sondern auch bei den Waffensammlern weltweit sehr beliebt sind. Was diese Waffen im Besonderen so beliebt macht, kann man sehr gut bei einem Luftgewehre-Diana-Magnum Test in Erfahrung bringen. Im Internet sind verschiedene dieser Testberichte zu finden.

Anforderungen an die Luftgewehre-Diana-Magnum

Luftgewehre unterschiedlicher Qualitätsklassen sind für die verschiedensten Aufgaben im Sport- und Jagdbereich zu gebrauchen. Vom einfachen Hobby-Schützen, der mit einem leichten Luftgewehr in den Schützenbereich hineinwachsen möchte bis hin zum wettkampfmäßigen Field-Target Schießen mit schweren Waffen im Pressluftbereich sind viele Anwendungsmöglichkeiten mit verschiedenen Anforderungen an die Waffen nachgefragt. Die Luftgewehre-Diana-Magnum sind dabei eher etwas für den gehobenen Anspruch von Schützen, die sich im Wettkampf auf eine Präzisionswaffe stützen möchten.

Einsatzgebiete der Luftgewehre-Diana-Magnum

Die Luftgewehre-Diana-Magnum sind wohl in erster Linie für ambitionierte Sportschützen gedacht, die sich auf die Zuverlässigkeit und die Präzision dieser Langwaffe verlassen möchten. So findet man im gesamten weltweiten Wettbewerbsbereich Sportschützen, die mit diesen Gewehren ihre Wettbewerbe auch auf aller höchstem internationalem Niveau ausrichten und gewinnen. Dieser Ruf und dieser Bekanntheitsgrad ist natürlich auch bei den Schützen auf Vereinsebene und ganz allgemein bei Hobbyschützen bekannt und führt auch hier zu einem großen Verbreitungsgrad. Nicht zu vergessen sind auch die Waffenliebhaber, die ihre Sammlungen mit diesen hervorragenden Sammlerstücken ergänzen und komplettieren wollen.

Welche Alternativen für Luftgewehre-Diana-Magnum gibt es?

Für die klassischen Fabrikate der Luftgewehre-Diana-Magnum gibt es wenige Alternativen, da dieses High-End-Produkt ganz eigene Maßstäbe setzt. Druckluftgewehre sind mit Federdruck-System ausgestattet oder funktionieren mit Pressluftkartuschen. Viele der Ausstattungen, so auch das Doppelkolbenprinzip, sind Patente von Diana. Über 10 Millionen Kunden weltweit bezeugen, dass es nur wenige Alternativen für Diana-Luftdruckwaffen gibt.

Unsere Top 10 – Luftgewehre-Diana-Magnum

Der Hersteller der Luftgewehre-Diana-Magnum und Anbieter am Markt

Die Firma Diana Mayer und Grammelspacher GmbH & Co. KG aus Rastatt fertigt die verschiedensten Druckluftwaffen. Bei den Luftgewehren reicht das Sortiment vom Oktoberfestgewehr in mobilen Schießbuden bis hin zum innovativen Präzisionsgewehr für aller höchste Wettkampfansprüche. Weltweit werden Händler und Distributoren mit den Luftdruckschußwaffen beliefert. Ein Ersatzteil-Lieferdienst und ein Reparaturdienst stehen als Service zur Verfügung.

Neuerungen im Bereich der Luftgewehre-Diana-Magnum

Aus den Zeiten, wo Luftgewehre noch einen Lauf zum Abknicken hatten und damit auch die Feder gespannt wurde, eine Diabolo-Kugel eingelegt wurde, und dann erst geschossen werden konnte, hat man sich extrem weiterentwickelt. Inzwischen gibt es den Starrlauf mit Seitenspanner-Systemen und die Munition wird inzwischen auch einfacher in den Lauf gefüllt. Auf dem Weg zur Präzisionswaffe sind die meisten derartigen Schusswaffen und so auch die Luftgewehre-Diana-Magnum prellschlag- und erschütterungsfrei. Eine sehr hohe Mündungsgeschwindigkeit der Geschosse macht das Luftgewehr zu einem echten Weitschuss Luftgewehr. An der Mündungsgeschwindigkeit zur Erlangung von immer größeren Reichweiten wird weltweit gearbeitet. Vom Kipplaufgewehr über das Starrlaufgewehr kommt man nun zu den Targethunter-Gewehren, die alle Qualitäten in einer Waffe vereinen: Prellschlagfreie Unterhebel- und Seitenspanner-Gewehre speziell auch für den Bereich Field Target ausgelegt.

Vorteile beim Kauf der Luftgewehre-Diana-Magnum im Internet

Wer sich ein neues Luftgewehr-Diana-Magnum zulegen will, kommt sicherlich nicht an der Überlegung vorbei, diese Anschaffung vielleicht im Internet zu tätigen. Viele verschiedene und namhafte Waffengeschäfte mit einer sehr großen Auswahl an Produkten und einem riesigen Sortiment sind im Internet mit ausführlichen Produktbeschreibungen und Ratgebern vertreten. Diese Vielfalt an Anbietern hat aber auch noch einen weiteren Vorteil: Durch die dichte Anbietervielfalt nur einen Klick entfernt ist die Preisgestaltung für den Endverbraucher sehr günstig. Das heißt für den Kunden auch große Transparenz bei der Preisgestaltung und durch den Wettbewerb niedrige Preise. Wer sich in einem Luftgewehre-Diana-Magnum Test schlau gemacht hat und seine Anforderungen festgelegt hat, der kann so bei der Auswahl und der Kaufentscheidung im Internet auch den besten und niedrigsten Preis herausfinden. Der Zeitrahmen bei der Auswahl kennt dabei keine Begrenzung, denn das Internet ist immer geöffnet und auch immer präsent. Auch sind inzwischen viele dieser Shops von Verbraucherverbänden getestet und bewertet worden, so dass die Kaufentscheidung dann auch dadurch noch erleichtert wird.

Worauf ist beim Kauf der Luftgewehre-Diana-Magnum zu achten?

Grundsätzlich sind beim Kauf einer solchen Waffe die gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Im Fachhandel wird aber auch schon auf die Einhaltung der Gesetze geachtet und Waffen werden nicht verkauft oder zugestellt, wenn nicht alle Anforderungen erfüllt sind. Das gibt letztendlich beiden Seiten die notwendige Sicherheit. Wer sich ein Luftgewehr-Diana-Magnum zulegen will wird bei so einem hochpreisigen und hochwertigen Teil sowieso im autorisierten Fachhandel nachfragen. Kunden für diese Art von Waffen sind in der Regel gut informiert und wissen, was sie haben wollen und welche Anforderungen die Schusswaffe erfüllen muss. Meist sind vorher schon viele Gespräche unter fachkundigen Vereinsmitgliedern oder anderen Sportschützen geführt worden, um dann die richtige Auswahl zu treffen. Das Internet bietet zusätzlich einen schier unendlichen Bereich von Erfahrungsberichten und Hinweisen für eine gute Auswahl beim Kauf eines neuen Gewehres an.

Nützliches Zubehör für Luftgewehre-Diana-Magnum

Jeder Besitzer einer so hochwertigen Waffe wird natürlich alles tun wollen, um seine Waffe zu schützen und zu pflegen. So gibt es im Zubehörhandel viele verschiedene Aufbewahrungs- und Transportschutztaschen zu kaufen. Vom Futteral über Schutztaschen bis hin zu Waffenkoffern ist alles vertreten und wird auch dem jeweiligen Zweck entsprechend eingesetzt. Reinigungs- und Pflegemittel bis hin zum guten Waffen-Öl ergänzen die Zubehörpalette. Zusätzlich können die Gewehre auch noch mit speziellem Zubehör aufgerüstet werden. Die Auswahl ist riesengroß und umfasst Zielfernrohre, Schalldämpfer, Montagen, und Laufgewichte sowie viele individuell je nach den Bedürfnissen abgestellte Accessoires, die nicht nur standardisiert, sondern oft auch individuell extra angefertigt sind. Eine große Anzahl von verschiedenen Munitionsarten und -möglichkeiten rundet die Zubehörpalette ab. Was für ein passendes Gewehr nützlich und am Markt vorhanden ist, erfährt der interessierte Schütze beim Studieren des Luftgewehre-Diana-Magnum Test seiner Wahl hier im Internet.