Internet TV Box

Internet TV Box Test & Vergleich

Im Moment findet eine technische Revolution statt, die von vielen Verbrauchern kaum wahrgenommen wird, aber die Chancen, detaillierte Bilder vom Fernseher zu bekommen, werden deutlich verbessert, wie der Internet-Tv-Box Test deutlich zeigt. Die TV-Box ist eine neue Option, die Benutzern die Möglichkeit für ein neues Erlebnis bietet. Allmählich verschmelzen Workstations und traditionelle Fernseher zu einem Multimedia-Center, das neue Funktionen und Konfigurationen bietet. Und die Internet-TV-Box bietet viele neue Abkürzungen.

Was ist eine Internet TV Box?

Eine Internet-TV-Box ist ein Zubehörteil, mit dem Ihr Fernsehgerät auf das Internet zugreifen und neue Filme effektiv streamen kann. Die Internet-TV-Box ist für alle Fernseher erforderlich, die keinen eingebauten Internetzugang haben. Die Box ist über WLAN mit Ihrem WLAN-Modem verbunden. Die Verbindung zum Fernseher erfolgt über ein angeschlossenes HDMI-Kabel. Die Verbindung ist stabil und in wenigen Minuten verbunden, wie dieser Test zeigt. Die Internet-TV-Box verfügt über einen vorinstallierten Webbrowser, mit dem Sie auf Webseiten zugreifen und Daten im Internet senden können. Ein kommerzieller Browser ist Windows Explorer. In der Praxis müssen Sie sich das Internet-TV vorstellen, so dass die Internet-TV-Box ein Computer ist, der Ihr Fernsehgerät als Monitor verwendet.

Worauf ist beim Kauf einer Internet TV-Box zu achten?

Dieser Internet-TV-Box-Test wird es zeigen.
Um eine Internet-TV-Box zu verwenden, benötigen Sie zwei grundlegende Anforderungen. ESchnellerer Internet-Zugang, wie DSL, weil das Schalten von digitalen Signalen nur wenige Sekunden dauert und große Datenmengen übertragen werden. DSL ist daher die Mindestanforderung für die Nutzung einer Internet-TV Anwendung.

Auf der anderen Seite benötigen Sie einen Fernseher mit mindestens einem freien HDMI-Eingang, da die Internet-TV-Box nur über HDMI-Kabel angeschlossen ist. Ältere Geräte ohne HDMI-Anschluss oder gar ein Fernseher mit CRT sind überhaupt nicht geeignet, da die Internet-TV-Box keine analogen Signale senden kann.

Bitte lesen Sie die Produktbeschreibung sorgfältig, bevor Sie die Internet-TV-Box kaufen. Um eine maximale Übertragungsqualität zu erreichen, sollte die Internet-TV-Box möglichst gut mit dem WLAN-Router verbunden sein.

Unsere Top 10 – Internet TV Box

Was kann das Internet mit Fernsehern tun?

Die Internet TV Box wird als Smart TV Box bezeichnet. Zum Beispiel können Sie auf bestimmte Websites im Internet, Videos oder Musikvideos zugreifen. Je nach Modell ist auch der Zugriff auf eine Reihe von Online-Videotheken möglich. Grundsätzlich sind Internet-TV-Boxen für VoD geeignet. Dies ist der englische Name von Video on Demand. Von dort können Sie über Wi-Fi eine Verbindung mit anderen Geräten herstellen und Fotos, Musik oder Videos auf dem Fernseher wiedergeben. Sie können auch im Internet fernsehen und Internetradio über Ihre Internet-TV-Box hören. Mit jeder Internet-TV-Box können Sie Anwendungen zur einfachen Verwaltung herunterladen. Die Funktion ist fast die gleiche wie bei einem Smartphone.

Welche Alternativen gibt es?

Wenn Ihnen die Idee einer Internet-TV-Box nicht gefällt, können Sie auch einen PC, ein Tablet oder einen Laptop an den Fernseher anschließen und den Bildschirm anschließen. Alles, was Sie auf Ihrem PC oder Laptop tun, können Sie auf dem Fernseher sehen. Selbst das Schreiben langer Texte ist kein Problem, da Sie die Tastatur Ihres Laptops verwenden. Videoanrufe in sozialen Netzwerken sind auch leicht zugänglich, zumal es billige Webcams gibt, die man auf den Fernseher stellen kann.

Möchtest du überall fernsehen?

TV auf der Straße – ja du kannst. Obwohl viele Systeme diese Funktion nicht unterstützen, zeigen wir Ihnen, wie Sie den Inhalt auf dem Fernsehgerät auf diesem Fernsehgerät anzeigen. Mit dem Amazon Prime Video für Familien können Sie jeden Blockbuster und Klassiker anschauen. Sky Go ist das neueste Beispiel für ein System, mit dem Sie unterwegs fernsehen können, wie dieser Internet-Tv-Box Test zeigt.

Zunächst denken Sie vielleicht, dass Sie ein System wie Chromecast oder Apple TV benötigen, um Sky Go zu sehen. Obwohl viele Systeme keine TV-Signale wiedergeben können, stimmt das nicht.

Auch weil die beliebte Amazon Fire TV Box mit Silverlight nichts machen kann und Raspberry Pi Probleme hat. Alle diese Systeme schlagen fehl, weil Windows nicht mit ihnen funktioniert und TV on the Go nicht funktioniert. Emulatoren sind auch hier keine Option, da das Plug-in normalerweise in einer virtualisierten Umgebung nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Und der Fernseher auf den Konsolen

Da die Konsole von Microsoft stammt und Silverlight unterstützt, können Sie den Inhalt von Sky Go auf dem Fernseher sehen. Microsoft stellt zu diesem Zweck sogar eine Anwendung zur Verfügung. Diese Option ist jedoch nicht auf der Xbox One verfügbar. Die PlayStation 4 bleibt auch hier nicht im Rennen. Also, wenn Sie keine Xbox 360 haben, müssen Sie einen anderen Pfad verwenden. Starten Sie auf dem Sky Go PC und verbinden Sie ihn über das HDMI-Kabel mit dem Fernseher. Jetzt können Sie den Ton am PC ausschalten und Sky Go im Fernsehen genießen. Außerdem können Sie Sky Go nicht unbegrenzt im Fernsehen sehen. Das Lesen von Inhalten auf mehreren Geräten ist nicht möglich. Du hast also Pech, wenn jemand anderes auf der Seite ist. Sie können jedoch verschiedene Geräte registrieren. Momentan können Sie bis zu vier Clients verbinden. Sie müssen jedoch entscheiden, welcher von ihnen den Inhalt anzeigen soll.

Fazit

Dieser Internet-Tv-Box Test sagt ihnen, dass Internet-TV-Boxen Geräte sind, die älteren Fernsehern den Zugang zum Internet ermöglichen. Wenn es sich lohnt, ein solches Gerät zu kaufen, müssen Sie sich entscheiden. Als Voraussetzung benötigen Sie schnelles Internet und ein Gerät mit einem HDMI-Eingang.