Haus Alarmanlagen

Haus Alarmanlagen Test & Vergleich

Eine Haus Alarmanlage bringt Sicherheit

Das Verlangen nach persönlicher Sicherheit in den eigenen vier Wänden ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Dabei möchten die Menschen in ihren Wohnungen und Häusern nicht nur selbst sicher leben, sondern auch ihr Hab und Gut gegen Diebstahl und Beraubung sichern. Für diesen Zweck sind Haus-Alarmanlagen entwickelt worden. Eine Haus-Alarmanlage schützt auf verschiedene Arten den Wohn- und den Außenbereich eines Hauses und gibt akustischen oder stillen Alarm, wenn der Sicherheitsbereich unbefugt betreten oder verletzt wird. Haus-Alarmanlagen sind inzwischen verhältnismäßig preiswert zu haben und daher steht grundsätzlich ausreichend Schutz für jeden Geldbeutel zur Verfügung. Durch die Tatsache, dass die heutigen Alarmanlagen nicht mehr verdrahtet oder verkabelt werden müssen, sondern über Funk oder übers Internet funktionieren, haben selbst handwerklich nicht so geschickte Menschen die Möglichkeit, die Anlage mit allen Komponenten selbst zu installieren. Wichtig ist dabei nur, sich vorher genau zu informieren, was die Anlage leisten soll und was sie können muss. Das kann man am Besten in Erfahrung bringen, indem man einen Haus-Alarmanlagen Test studiert und zu Rate zieht.

Was zeichnet eine gute Haus Alarmanlage aus?

Das Bedürfnis nach Sicherheit ist eine sehr subjektive Angelegenheit und wird von vielen Menschen sehr unterschiedlich empfunden und bewertet. Eine gute Haus-Alarmanlage muss dem jeweiligen Sicherheitsbedürfnis des Besitzers entsprechen. Eine Haus-Alarmanlage sollte darüber hinaus aber auch gewissen objektiven Umständen entsprechen und in das örtliche Sicherheitskonzept und die Sicherheitsinfrastruktur behördlicher Einrichtungen bzw. Bewachungsunternehmen hineinpassen. Deswegen ist es wichtig schon vor der Anschaffung und Installation einer Anlage notwendige Informationen einzuholen und sich eingehend beraten zu lassen. Die Alarmierung ist ja nur eine Sache, aber noch wichtiger ist der reibungslose Ablauf nach einer Alarmierung.

Haus Alarmanlagen in vielen Bereichen

Die Einsatzgebiete einer Haus-Alarmanlage sind mit fortschreitender Technik immer vielfältiger geworden. So geht es heute nicht nur um das Anzeigen von Einbruchsversuchen und die unmittelbare Alarmierung von Hilfe und Hilfskräften. Moderne Haus-Alarmanlagen sind um viele einzelne Komponenten erweiterbar. So sind viele Anlagen mit heute üblichen Rauchmeldern kombinierbar. Über Funk geben die Rauchmelder einen ausgelösten Alarm an die Funkzentrale weiter und diese alarmieren dann im Haus und nach außen. Eine weitere Komponente einer Haus-Alarmanalage sind Gasmelder oder Wasserstands Melder, die je nach der persönlichen Risikoanalyse mit angeschlossen werden können. Ein geplatztes Wasserrohr im Keller, ein durch Wasser ausgelöster Kurzschluss in einer Gefriertruhe, oder ähnliches kann sehr ärgerlich werden. Gasmelder fallen vom zusätzlichen Preis kaum ins Gewicht, erhöhen aber den Sicherheitsstandard im Haus.

Unsere Top 10 – Haus Alarmanlagen

Gibt es Alternativen zu einer Haus Alarmanlage?

Echte Alternativen zu Haus-Alarmanlagen gibt es eigentlich nicht. Es ist nur möglich, anstelle der Haus-Alarmanlage ein anderes Sicherungskonzept zu verfolgen. So können Grundstücke, Häuser und Wohnungen durch eine veränderte oder verstärkte Bauweise gesichert werden. Spezielle einbruchsichere Haustüren und Fenster mit besonderen Beschlägen erschweren einem Eindringling natürlich auch den Zugang, aber eine Alarmierung findet in so einem Fall nicht statt. Auch andere Sicherungselemente, wie Metall-Außenrolläden, zusätzliche Schlösser und Verriegelungssysteme, auch Begrenzungszäune und verschlossene Außenpforten helfen, das Objekt zu sichern, sind aber immer auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden. Im städtischen Bereich ist es oft auch möglich, ein Bewachungsunternehmen für den Schutz des Hauses zu engagieren. Wenn dann im Haus-Alarmanlagen Test verglichen wird, was Alarmanlagen zu leisten im Stande sind, dann können alternative Sicherungsmaßnahmen eine Haus-Alarmanlage nicht ersetzen, in der richtigen Auswahl wohl aber sinnvoll ergänzen.

Hersteller von Haus Alarmanlagen finden

Es gibt eine Menge Hersteller und Vertriebe von Haus-Alarmanlagen, die man aber gar nicht alle kennen muss. Einige Hersteller kennt man sowieso aus dem Bereich der Sicherheitstechnik, z. B. Blaupunkt oder Abus und andere. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass diese bekannten Firmen auch meist in der Bewertung ganz vorne dabei sind. Die wichtigsten Hersteller findet man, wenn man sich z. B. im Internet oder auch anderweitig im Bereich der Print-Medien bei einem guten und aktuellen Haus-Alarmanlagen Test informiert. Entscheidend ist letztendlich auch, was man bereit ist für seine Sicherheit auszugeben und ob das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

Neuerungen bei Haus Alarmanlagen

Durch die Digitalisierung unserer heutigen Gesellschaft ist auch der Bereich der Alarmanlagen entscheidend verändert und erweitert worden. Heute ist es dem Hausbesitzer möglich, sein Haus mit ganz umfänglichen Ausstattungen und Installationen aus der Ferne mit seinem Handy oder Tablet zu steuern und zu dirigieren. Die Heizung kann von der Arbeit aus reguliert werden, die Markisen aus- oder eingefahren werden, Licht kann aus- und eingeschaltet werden uns so können auch Haus-Alarmanlagen bequem über beliebig weite Entfernungen bedient werden. Alarmierungen können am Handy empfangen werden, Überwachungskameras können bewegt und gesteuert werden, alle Funktionen, die auch direkt zuhause an der Anlage vorgenommen werden können, können so auch bequem per Internet aus dem Urlaubsort getätigt werden. Die Weiterentwicklung dieser Möglichkeiten ist in vollem Gange und noch lange nicht abgeschlossen. Ein aktueller Haus-Alarmanlagen Test wird auch immer die neuesten Möglichkeiten ausgetestet und bewertet haben.

Haus Alarmanlagen im Internet kaufen ist vorteilhaft

Wer beim Kauf einer Haus-Alarmanlage die Preise vergleicht, wird feststellen, dass die Preisgestaltung im Internet oftmals wesentlich günstiger ist. Das allein ist schon ein starkes Argument. Ein weiteres Argument ist die Übersichtlichkeit der verschiedenen Angebote im Internet und dazu die umfassenden Informationen. Und wer das passende Produkt gefunden hat, kann dann auch übergangslos zur Bestellung übergehen, die Bezahlung im Internet vornehmen und kann dann in Ruhe abwarten, bis das Produkt geliefert wird.

Worauf achten beim Kauf einer Haus-Alarmanlage

Ein ganz besonders wichtiger Punkt, den man beachten sollte, ist die Komptabilität aller einzelnen Komponenten. Nur so ist ein reibungsloser Vorgang vom Erfassen eines Sicherungsereignisses über die stille oder akustisch laute Alarmierung bis zur Information und Benachrichtigung von Hilfskräften wie Polizei, Feuerwehr, Sanitätspersonal oder Bewachungsunternehmen. Die Programmierung sollte möglichst unkompliziert sein und möglichst auch ohne den ständigen Einsatz von Fachpersonal möglich sein. Sinnvoll ist es auch, vor der Anschaffung einer Haus-Alarmanlage seine Versicherung anzurufen und festzustellen, ob die Anlage von der Gesellschaft auch akzeptiert wird. Das kann ermäßigte Prämien bedeuten oder aber Ärger im Versicherungsfall ersparen.

Nützliches Zubehör für eine Hausalarmanlage

Eine gängige Haus-Alarmanlage besteht in der Regel immer aus einer zentralen Steuereinheit und verschiedenen Komponenten für verschiedene Funktionen. Das sind in der Regel Bewegungsmelder, Glasbruchmelder, Fensterschließkontakte und Videoüberwachungskameras. Dazu kommen dann noch Ausgabeeinheiten für akustische Alarmierungen. Ein weiteres notwendiges Zubehör ist der Anschluss an einen vorher festgelegten Alarmierungsweg. Die Alarmierung kann über eine normale Telefonleitung, über Funk oder über das Internet erfolgen. Wichtig bei diesem Zubehör ist die Möglichkeit einer individuellen Programmierung von verschiedenen Telefonnummern für verschiedene Alarmmeldungen. Eine weitere oftmals bei älteren Menschen besonders empfehlenswerte Komponente ist die Möglichkeit, einen Hausnotrufdienst zu integrieren. Diese Art von Zubehör hat sich sehr bewährt und vermittelt bei den Betroffenen ein besonderes Maß an Sicherheit.

Haus Alarmanlagen Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Haus Alarmanlagen Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Haus Alarmanlagen der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Haus Alarmanlagen bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Haus Alarmanlagen nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Haus Alarmanlagen auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Haus Alarmanlagen

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Haus Alarmanlagen sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal