Geschirrspüler

Bosch SMU46KS00E Geschirrspüler / 1,7 cm/ A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / AquaSensorBosch SPV25CX03E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water HydrauliksystemBauknecht BUC 3C26 X Unterbaufähiger Geschirrspüler / A++ / 265 kWh / Jahr / 14 MGDTeilintegrierbarer Geschirrspüler (60cm, Edelstahl, A++, 259kWh/Jahr, AquaStop, Höhenverstellbar Oberkorb, 6 Spülprogramme, Selbstreinigend, LED) GS60ED - KKT KOLBEBosch SPV24CX00E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water HydrauliksystemSiemens SN658X06TE iQ500 Wi-Fi Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / brilliantShine System / Zeolith-Trocknung / Home Connect / varioSpeed Plus, Amazon Dash Replenishment fähigBauknecht BBC 3C26 PF X A Geschirrspüler teilintegrierbar, A++, 60 cm, 265 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean, Besteckschublade ProSpace, Option MultizoneAEG FSB41600Z Vollintegrierter-Geschirrspüler / 60cm / AirDry - perfekte Trocknungsergebnisse / energiesparend / Besteckkorb / Beladungserkennung / Intensivprogramm / Kurzprogramm / StartzeitvorwahlAmica GSP 14742 W GeschirrspülerSiemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus
LinkBosch SMU46KS00E Geschirrspüler / 1,7 cm/ A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / AquaSensor*Bosch SPV25CX03E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydra...*Bauknecht BUC 3C26 X Unterbaufähiger Geschirrspüler / A++ / 265 kWh / Jahr / 14 MGD*Teilintegrierbarer Geschirrspüler (60cm, Edelstahl, A++, 259kWh/Jahr, AquaStop, Höhenverstellbar Oberkorb, 6 S...*Bosch SPV24CX00E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydra...*Siemens SN658X06TE iQ500 Wi-Fi Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / brilliantShine System / Zeolith-Tr...*Bauknecht BBC 3C26 PF X A Geschirrspüler teilintegrierbar, A++, 60 cm, 265 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean, Bestecksc...*AEG FSB41600Z Vollintegrierter-Geschirrspüler / 60cm / AirDry - perfekte Trocknungsergebnisse / energiesparend / Be...*Amica GSP 14742 W Geschirrspüler*Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus*
ProduktNr. 1Nr. 2Nr. 3Nr. 4Nr. 5Nr. 6Nr. 7Nr. 8Nr. 9Nr. 10
HerstellerBoschBoschBauknechtKKT KOLBEBoschSiemensBauknechtAEGAmicaSiemens
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Tagen.Versandfertig in 1 - 2 WerktagenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Tagen.Gewöhnlich versandfertig in 24 StundenGewöhnlich versandfertig in 24 StundenVersandfertig in 1 - 2 WerktagenGewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Prime
Preis€ 869,00 € 434,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 769,00 € 384,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 369,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 289,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 649,00 € 388,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 648,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 379,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 739,00 € 374,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 258,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 869,00 € 444,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum ProduktJetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *Jetzt Produkt bei Amazon ansehen *
Preisvergleich
Bosch SMU46KS00E Geschirrspüler / 1,7 cm/ A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / AquaSensor
ProduktNr. 1
HerstellerBosch
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Tagen.
€ 869,00
€ 434,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch SPV25CX03E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydrauliksystem
ProduktNr. 2
HerstellerBosch
VerfügbarkeitVersandfertig in 1 - 2 Werktagen
€ 769,00
€ 384,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht BUC 3C26 X Unterbaufähiger Geschirrspüler / A++ / 265 kWh / Jahr / 14 MGD
ProduktNr. 3
HerstellerBauknecht
VerfügbarkeitGewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
€ 369,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2019 um 17:48 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die beste(n) Geschirrspüler im Test & Vergleich

Anzeige

Die Geschirrspüler Bestseller im Vergleich

Anhand vieler positiver Kundenbewertungen und vieler Käufer, können wir hier für Sie die besten Produkte auflisten und vergleichen. Wir bieten Ihnen eine Auflistung der Top 10 Besteller, sowie informative und hilfreiche Informationen zum jeweiligen Produkt. Unser System wird täglich aktualisiert und garantiert somit immer aktuelle Preise und Informationen. Das Prime Logo signalisiert Ihnen, dass Sie diese Produkt mit kostenlosen Versand bestellen können. Vorraussetzung hierfür ist eine Prime Mitgliedschaft bei Amazon.

Worauf sollte Sie beim Kauf achten?

Wir raten jedem Kunden sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und sich erstmal genau mit den Produkten zu beschäftigen und sich zu informieren bevor Sie einen Kauf tätigen. Als Hilfestellung können Sie dafür zum Beispiel die verifizierten Kundenbewertungen der Käufer bei Amazon oder auf anderen Websiten nutzen. Vergleiche Sie unterschiedliche Produkte um den besten Preis und die beste Leistung zu erzielen.  

Was ist eines Geschirrspülers?

Die Spülmaschine, auch als Geschirrspülmaschine oder einfach Geschirrspüler bezeichnet, ist ein attraktives Haushaltsgerät, welche für die maschinelle Reinigung von Geschirr und Besteck verwendet wird. Sie ist mit reichlich Platz und verschiedenen Körben und Besteckkästen ausgestattet, um alles ordentlich einräumen zu können, damit eine optimale Reinigung von jedem Teil ermöglicht wird. Mit heißem Wasser und der Zugabe von Reinigungsmitteln sorgt sie dafür, dass Geschirr und Besteck sehr sauber werden und nimmt einem so die lästige Arbeit des selbst Spülens ab.

Wie funktioniert ein Geschirrspüler?

Die Spülmaschine beinhaltet in der Regel zwei über Teleskopstangen herausziehbare Schubladen, die man als Körbe bezeichnen kann, weil sie zahlreiche Öffnungen nach unten haben, damit das Wasser jederzeit von allen Seiten an Geschirr und Besteck gelangen und auch wieder abfließen kann. In diese Körbe/Schubladen wird das Geschirr einsortiert, während es für das Besteck separate Körbe oder Fächer gibt, um eine bessere Ordnung erzielen und garantieren zu können, dass Messer, Gabeln, Löffel usw. nicht den technischen Vorgang des Geräts stören. Diese Technik beinhaltet Sprüharme und weitere Düsen am Boden und auch an den Seiten, durch die das heiße Wasser in die Maschine gelangt und versprüht und verteilt wird. Nach dem Prinzip des Sinnerschen Kreises werden mechanische Kraft, Zeit, Wärme und auch chemische Stoffe für die Reinigung kombiniert, wobei es für die chemischen Stoffe spezielle und sehr unterschiedliche Reinigungsmittel gibt. Normale Reinigungsmittel, Salz, Tenside und Enzyme einer Spüllauge sowie auch bei Bedarf ein Klarspüler sorgen für zufriedenstellende Ergebnisse. Die Mittel werden in einen Behälter gefüllt, der sich erst zum notwendigen Zeitpunkt öffnet, was eine effektive und somit optimale Reinigung zur Folge hat. Der Schmutz auf den eingestellten Sachen wird nach und nach gelöst und durch das heiße Wasser abgespült. Je nach Grad der Verschmutzung oder Art der zu reinigenden Sachen kann man unterschiedliche Programme und Temperaturen einstellen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ohne zu viel Strom oder Wasser verbrauchen zu müssen.

Anwendungsbereiche eines Geschirrspülers

Spülmaschinen dienen der Reinigung von Töpfen, Pfannen, Geschirr und Besteck, eignen sich aber natürlich auch für viele andere Sachen, die gereinigt werden müssen und bei denen die Spülmaschine eindeutig gründlicher reinigt als die eigene Hand dazu in der Lage ist. Das sind in erster Linie der private Haushalt und auch Gastronomiebetriebe, die noch viel größere Mengen an Geschirr und in kürzerer Zeit gereinigt haben müssen. Zusätzlich hat auch die Industrie, wie zum Beispiel Betriebe in der Metallbearbeitung einen Bedarf an solchen Spülmaschinen, sodass die Anwendungsbereiche sehr vielseitig sind.

Wer braucht einen Geschirrspüler?

Die Spülmaschine wird dort benötigt, wo Gegenstände, die auf diese Art und Weise gespült werden können, eine besonders gründliche Reinigung benötigen. Das kann zum einen der Fall sein, weil man vor allem im Haushalt befindliche Kinder nicht mit Bakterien belasten möchte, die eventuell beim Spülen per Hand nicht zu 100 % entfernt werden. Zum anderen können es intensive Verschmutzungen sein, die man nur mit andauernden heißen Temperaturen beseitigen kann und beim Spülen mit der Hand womöglich überhaupt keine Chance hätte, den Schmutz zu entfernen. Zudem spielt der Faktor Zeit immer eine wichtige Rolle. Denn oft ist es so, dass man zwar mit der Hand spülen könnte, dafür aber überhaupt keine Zeit hat und diesen Vorgang somit der Spülmaschine überlässt, die dann einfach nebenbei läuft, während man sich selber um andere Dinge kümmern kann.

Unsere Top 10 – Geschirrspüler

Nr. 1
Bosch SMU46KS00E Geschirrspüler / 1,7 cm/ A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / AquaSensor
Bosch SMU46KS00E Geschirrspüler / 1,7 cm/ A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / AquaSensor*
von Bosch
  • Extra Trocknen: zuwählbare Option für extra gründliches Trocknen bei schwer zu trocknender Beladung
  • Glas 40°C: Schutzprogramm für sanftes Reinigen und Trocknen Ihrer Gläser
  • VarioFlex-Körbe und VarioSchublade: optimale Verstellmöglichkeiten und Platz auf allen Ebenen
Unverb. Preisempf.: € 869,00 Du sparst: € 434,01 (50%) Preis: € 434,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Bosch SPV25CX03E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydrauliksystem
Bosch SPV25CX03E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydra...*
von BOSCH
  • Extra Trocknen: zuwählbare Option für extra gründliches Trocknen bei schwer zu trocknender Beladung
  • Silence Plus: angenehm leise im Betrieb mit 46dB
  • Glas 40°C: Schutzprogramm für sanftes Reinigen und Trocknen Ihrer Gläser
  • Höhenverstellbarer Oberkorb: bietet zusätzlichen Platz, besonders für hohe Geschirrteile
  • InfoLight: ein rotes Infolicht auf dem Boden zeigt Ihnen an, ob Ihr Gerät ein- oder ausgeschaltet ist
Unverb. Preisempf.: € 769,00 Du sparst: € 384,10 (50%) Preis: € 384,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Bauknecht BUC 3C26 X Unterbaufähiger Geschirrspüler / A++ / 265 kWh / Jahr / 14 MGD
Bauknecht BUC 3C26 X Unterbaufähiger Geschirrspüler / A++ / 265 kWh / Jahr / 14 MGD*
von Bauknecht Hausgeräte GmbH
  • Option MultiZone, separates Ober oder Unterkorbspülen
  • Sensor Programm ideal Reinigungsergebnisse bei effizientem Wasser und Energieverbrauch
  • Startzeitvorwahl
Preis: € 369,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Teilintegrierbarer Geschirrspüler (60cm, Edelstahl, A++, 259kWh/Jahr, AquaStop, Höhenverstellbar Oberkorb, 6 Spülprogramme, Selbstreinigend, LED) GS60ED - KKT KOLBE
Teilintegrierbarer Geschirrspüler (60cm, Edelstahl, A++, 259kWh/Jahr, AquaStop, Höhenverstellbar Oberkorb, 6 S...*
von KKT KOLBE
  • EFFIZIENT: Die Energieeffizienzklasse von A++ hilft Ihnen Ihre Energiekosten niedrig zu halten.
  • HÖHENVERSTELLBAR: Mit dem höhenverstellbaren Oberkorb und den flexiblen Tellerhaltern bietet diese Spülmaschine maximale Flexibilität beim Einräumen des Geschirrs.
  • GESCHÜTZT: Das AquaStop-System riegelt den Wasserzulauf automatisch ab, wenn der Zulaufschlauch beschädigt ist. Der Schutz ist auch aktiv, wenn Ihre Maschine gerade nicht in Benutzung ist.
  • GERÄUMIG: Mit einer Breite von 60 cm bietet dieser Geschirrspüler Ihnen genügend Platz um auch größere Geschirrmengen entspannt zu bewältigen.
  • PRAKTISCH: Diese teilintegrierte KKT KOLBE Geschirrspülmaschine ist das Beste aus zwei Welten. Mit einer Blende (nicht enthalten) können Sie den GS60ED Geschirrspüler harmonisch in Ihre Küchenfront integrieren. Das Display und die Bedienelemente bleiben dabei aber für eine unkomplizierte Benutzung frei zugänglich.
Preis: € 289,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Bosch SPV24CX00E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydrauliksystem
Bosch SPV24CX00E Geschirrspüler Vollintegriert / A+ / 220 kWh/Jahr / 2380 L/jahr / Aqua Sensor / Active Water Hydra...*
von BOSCH
  • Silence Plus: angenehm leise im Betrieb mit 48dB
  • AquaStop: hundertprozentiger Schutz vor Wasserschäden, garantiert ein Geräteleben lang
  • Glas 40°C: Schutzprogramm für sanftes Reinigen und Trocknen Ihrer Gläser
  • Glasschutz: für die schonende Behandlung von Gläsern und empfindlichem Geschirr
  • InfoLight: ein rotes Infolicht auf dem Boden zeigt Ihnen an, ob Ihr Gerät ein- oder ausgeschaltet ist
Unverb. Preisempf.: € 649,00 Du sparst: € 260,71 (40%) Preis: € 388,29 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Siemens SN658X06TE iQ500 Wi-Fi Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / brilliantShine System / Zeolith-Trocknung / Home Connect / varioSpeed Plus, Amazon Dash Replenishment fähig
Siemens SN658X06TE iQ500 Wi-Fi Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / brilliantShine System / Zeolith-Tr...*
von Siemens
  • TFT-Display, timeLight, varioSchublade, varioSpeed Plus, Zeolith-Trocknen
  • Wechselspül-Technik
  • Aqua-Sensor
  • Amazon Dash Replenishment aktiviert: Dieses Gerät misst den Verbrauch. Sobald der Vorrat knapp wird, wird automatisch eine Nachbestellung bei Amazon aufgegeben.
Preis: € 648,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
Bauknecht BBC 3C26 PF X A Geschirrspüler teilintegrierbar, A++, 60 cm, 265 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean, Besteckschublade ProSpace, Option Multizone
Bauknecht BBC 3C26 PF X A Geschirrspüler teilintegrierbar, A++, 60 cm, 265 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean, Bestecksc...*
von Bauknecht Hausgeräte GmbH
  • PowerClean das intelligente System speziell für Töpfe und Pfannen
  • Besteckschublade ProSpace
  • Option MultiZone, separates Ober oder Unterkorbspülen
Preis: € 379,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
AEG FSB41600Z Vollintegrierter-Geschirrspüler / 60cm / AirDry - perfekte Trocknungsergebnisse / energiesparend / Besteckkorb / Beladungserkennung / Intensivprogramm / Kurzprogramm / Startzeitvorwahl
AEG FSB41600Z Vollintegrierter-Geschirrspüler / 60cm / AirDry - perfekte Trocknungsergebnisse / energiesparend / Be...*
von AEG
  • Die neue Airdry Technologie optimiert die Trocknung durch einen natürlichen Luftstrom
  • Ab 7 Liter Wasserverbrauch im AutoSense Programm
  • Nur 47 dB
  • Verbrauchswerte: 9.9 l, 1.05 kWh im Programm Eco 50
  • 5 Programme, 4 Temperaturen
Unverb. Preisempf.: € 739,00 Du sparst: € 364,10 (49%) Preis: € 374,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
Amica GSP 14742 W Geschirrspüler
Amica GSP 14742 W Geschirrspüler*
von Amica
  • Energieeffizienz: A+
  • Nennkapazität: 9 Maßgedecke
  • Lautstärke (Spülen): 49 dB
Preis: € 258,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus
Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus*
von Siemens
  • aquaStop, eine Siemens Hausgeräte Garantie bei Wasserschäden - ein Geräteleben lang
  • Ein Knopfdruck - und das automatikProgramm steruert effizient den gesamten Spülprozess für glänzende Spülergebnisse
  • Mehr Flexibilität für mehr Beladungskomfort durch varioFlex-Korb und varioSchublade
  • Bis zu 66% schneller zu glänzenden Spül- und Trocknungsergebnisse dank varioSpeed Plus
  • Gerätemaße (HxBxT): 81,5 cm x 59,8 cm x 57,3 cm
Unverb. Preisempf.: € 869,00 Du sparst: € 424,01 (49%) Preis: € 444,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2019 um 17:48 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Geschirrspülern gibt es?

Spülmaschinen unterscheiden sich in den zur Verfügung stehenden Programmen, bei denen immer häufig auch energie- und wassersparende Einstellungen an der Tagesordnung stehen. Arten von Spülmaschinen werden aber in der Regel in erster Linie anhand ihres Aufbaus bzw. ihrer Aufstellung und Unterbringung unterschieden. So gibt es das eigenständige Standgerät, das vergleichbar mit einer Waschmaschine rundum verkleidet ist und überall dort aufgestellt werden kann, wo ein in der Nähe liegender Wasseranschluss verwendet werden kann, um die Funktion zu gewährleisten. Diese Variante kann also flexibel aufgestellt werden, ohne dass eine zusätzliche Montage (abgesehen vom Wasseranschluss) nötig ist. In der Küche sorgen diese Geräte allerdings für einen Bruch in der Optik, weil sie halt anders aussehen als der Rest der Küchenmöbel. Die Alternative ist dann eine so genannte Einbau-Spülmaschine. Diese ist von ihren Maßen so konzipiert, dass sie in die bestehenden Schränke eine Küchenzeile integriert werden und sich somit auch dank des einheitlichen Frontelements optimal ins optische Bild eingliedern kann. Sie benötigt keinen zusätzlichen Platz, fügt sich ins Gesamtbild ein, hat gleichzeitig aber den Nachteil, dass sie dank bestimmter Größe in nicht allzu großer Vielfalt erhältlich ist und gleichzeitig nicht mehr flexibel woanders platziert werden kann. Eine weitere Alternative ist der Unterbau-Geschirrspüler. Dieser ist grundsätzlich zu vergleichen mit dem Standgerät, besitzt aber in der Regel keine oder eine abnehmbare Abdeckplatte, sodass er genau unter der vorhandenen Arbeitsplatte integriert wird und sich somit auch in das Bild der Küche eingliedert. Neben diesen Bauarten gibt es auch noch unterschiedliche Größen, die sich vor allem an den vorhandenen Platz oder auch an den eigenen Bedarf anpassen lassen. So besitzen die Standardgeräte eine Breite von 60 cm, es gibt aber auch Varianten mit einer Breite von beispielsweise nur 45 cm. Alternativ gibt es auch einen Tischgeschirrspüler für sehr geringe Mengen an zu spülendem Geschirr.

Einsatzgebiet des Geschirrspülers

Die Einsatzgebiete gehen stark in die Richtung der Anwendungsbereiche, sodass hier verstärkt der private Haushalt und die Küche sowie die gastronomischen Betriebe genannt werden müssen, bei denen es sich sowohl um Restaurants oder auch um Bars, Cafés und Hotels handeln kann. Wie schon angesprochen gibt es auch in der Industrie den Bedarf, bestimmte Objekte optimal und gründlich zu reinigen, weshalb auch dort Spülmaschinen zum Einsatz kommen.

Anforderungen an einen guten Geschirrspüler

Neben den Maßen, die natürlich zum vorhandenen Platz und Bedarf passen müssen, gibt es verschiedene und auch technische Details, die eine gute Spülmaschine auf jeden Fall bieten sollte. Ein gewisses Maß an Praktikabilität sollte das Gerät besitzen, was vor allem bedeutet, dass man den Geschirrspüler gut, einfach, schnell und optimal für einen Reinigungsvorgang befüllen kann. Hier lohnt sich ein Blick auf die die Innenaufteilung sowie auf den Besteckkorb oder die Besteckschublade. Wichtig ist dabei nicht nur, dass eine ausreichende Menge Platz hat, sondern dass auch größere bzw. höhere teile problemlos einen Platz finden. Wichtig ist auch der Blick auf die verschiedenen zur Verfügung stehenden Programme der jeweiligen Spülmaschinen, die im Geschirrspüler Test ausführlich betrachtet werden. Diese richten sich zum Beispiel nach dem Verschmutzungsgrad, besitzen unter Umständen sehr effektive Dampf- und Hochdruckfunktionen, bieten die Möglichkeit für ein optimales und glänzendes reinigen von Gläsern, das Desinfizieren von Babygeschirr oder auch immer natürlich spezielle Einstellungen um weitere Energie und auch Wasser zu sparen. Der Wasserverbrauch sollte bei einer guten Spülmaschine so gering sein, dass man deutlich merkt, dass man nicht nur Zeit spart, wenn man nicht selbst spült, sondern auch Vorteile im Wasserverbrauch zu verzeichnen sind. Im Zusammenhang mit dem Wasser ist auch der Aqua-Stop ein wichtiges Detail für eine gute Spülmaschine. Er blockiert den Zulauf bei einem Defekt, sodass es nicht zu einer Überschwemmung in der Küche und den fatalen Folgen eines Wasserschadens kommen kann. Wichtig ist auch eine hervorragende Energieeffizienz, um auch in diesem Bereich sparen zu können und auch die Effizienz der Trocknung kann für viele ein wichtiges Argument für eine gute Spülmaschine sein, denn jede Zeitersparnis beim Spülen ist nur dann etwas wert, wenn man nicht im Nachgang zu lange benötigt, um das Geschirr und das Besteck erst noch zu lange selbst abtrocknen zu müssen.

Vorteile & Nachteile eines Geschirrspülers

Wie bei fast allen Artikeln dieser Welt gibt es auch bei den Spülmaschinen sowohl Vor- als auch Nachteile, die im Folgenden kurz durchleuchtet werden.

Vorteile

Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand. Man erspart sich das Spülen mit der Hand und kann die Zeit viel besser nutzen. Zudem erweist sich die Spülmaschine als sehr viel effektiver und hygienischer und verschiedene Programme sorgen dafür, dass wirklich alles sauber wird und man sich mit dem Schwamm in der Hand nicht über zu starke Verschmutzungen ärgern muss. Mit der richtigen Wahl der Spülmaschine profitiert man sogar noch davon, dass die Maschine insgesamt weniger Wasser verbraucht. Optimale Aufteilungen im Inneren sorgen zudem dafür, dass auch das Einräumen zu einem Vergnügen wird und außerdem kann man schmutziges Geschirr schnell aus dem Blickfeld befördern, ohne es sofort spülen zu müssen.

Nachteile

Die Nachteile liegen in einem zusätzlichen Platzbedarf, wenn die Küche eventuell nicht ganz so groß sein sollte und man eventuell stattdessen besser einen zusätzlichen Schrank brauchen könnte. Zudem verbraucht die Spülmaschine zusätzlichen Strom, wobei man zum einen durch eine optimale Auswahl sehr sparsame Geräte finden kann und zum anderen der Energiebedarf zum Erwärmen des Wassers für das Spülen mit der Hand nicht unterschätzen darf.

Worauf muss ich beim Kauf eines Geschirrspülers achten?

Zu allererst ist die gute Spülmaschine für einen genau das Gerät, was optimal an den anvisierten Ort passt. Hier spielt also die Größe eine entscheidende Rolle, die aber nicht nur bedeutsam für das Aufstellen ist, sondern auch dafür, dass all das hineinpasst, was an Geschirr und Besteck zum Spülen anfällt. Hier ist auch die Innenaufteilung entscheidend, denn eine große Maschine heißt nicht zwingend, dass der Platz auch optimal genutzt werden kann. Vor allem bei hohen Teilen kann es schnell schwierig werden und die Möglichkeit, Besteck optimal sortieren zu können, ist für viele auch ein Entscheidungsfaktor. Zudem sollte man sich vor der Auswahl im Klaren darüber sein, ob man ein Einbau-, ein Unterbau- oder ein Standgerät benötigt, um dahingehend schon die Auswahl eingrenzen zu können. Bezüglich der Umgebung, wo das Gerät steht, spielt auch die Geräuschkulisse eine wichtige Rolle. Bei einer geschlossenen Küche ist dieser Punkt nicht so wichtig, weil man jederzeit einfach die Türe schließen kann. In offenen Bereichen kann die laufende Spülmaschine allerdings schnell zum Störfaktor werden, sodass ein leises Gerät zu bevorzugen ist. Der Energie- und Wasserverbrauch ist gerade in der heutigen Zeit, wo die Nebenkosten immer höher werden, ein ebenfalls wichtiger Punkt. Gerade beim Energieverbrauch steht eine Vielzahl an Geräten mit der Auszeichnung A+ zur Verfügung, während man aber auch Richtung A++ und A+++ tendieren kann. Der höhere Preis für diese Geräte kann sich bei einem häufigen Einsatz eventuell schnell schon bezahlt machen. Der Blick sollte zudem immer auf die möglichen Programme gerichtet werden, weil es teilweise doch sehr spezielle Möglichkeiten gibt, die man optimal für sich und sein Geschirr brauchen kann, wie zum Beispiel Desinfektionsfunktionen für Babygeschirr oder spezielle Reinigungsprogramme für hochwertige und glänzen sollende Gläser.

Neuerungen im Bereich Geschirrspüler

Die Technik der Spülmaschinen entwickelt sich immer weiter. So werden sie immer sparsamer bezüglich des Energie- und auch des Wasserverbrauchs. Zudem richten sie sich immer mehr nach den Wünschen und Bedürfnissen der Verbraucher, sodass es immer mehr spezielle Programme gibt und auch die Geräuschentwicklung immer mehr in Grenzen gehalten wird. Heißluft- und Hochdruckfunktionen, die Möglichkeit zur Desinfektion und auch besonders kurze Schonprogramme sorgen für eine immer speziellere Form des Spülens. Die Technik geht immer weiter und auch deshalb lohnt sich immer wieder ein Vergleich der Möglichkeiten, um anhand von einem Geschirrspüler Test die beste Variante für sich zu finden.

Welche Hersteller von Geschirrspülern gibt es

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Spülmaschinen, von denen sich die heute führenden Marken vor allem durch eine sehr lange Erfahrung und eine sehr hohe Qualität hervortun. Im Folgenden werden einige dieser führenden Hersteller kurz umschrieben.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Geschirrspülern

Bosch gibt es schon seit den 1880er Jahren und das Unternehmen ist berühmt für seine Weißen Waren, bei denen die Spülmaschinen ohne Frage ein Aushängeschild sind. Zudem überzeugt das Unternehmen auch durch spezielle Werkzeuge oder durch Zubehör für die Automobilbranche sowie durch eine immer fortwährende Entwicklung und zahlreiche Innovationen für ein besseres Leben der Verbraucher.

Die Geschichte von AEG reicht auch ins 19. Jahrhundert zurück, wo das Unternehmen schon seit 1887 unter dem Namen bekannt ist, dessen Buchstaben lange für den Slogan „Aus Erfahrung Gut“ standen. In 1980e Jahren führte eine längere schlechtere Phase des Unternehmens letztendlich zur Übernahme durch Daimler-Benz. Heute gehört das Unternehmen zur Stiebel-Eltron-Gruppe, die Beliebtheit und Qualität der Produkte bleibt aber ungebrochen.

Das traditionelle Familienunternehmen Miele gibt es seit dem Jahr 1899 und schon die 1960er Jahre brachten die ersten Spülmaschinen auf den Markt. Immer die Verbraucherfreundlichkeit im Blick gehört die Firma zu den beliebtesten Marken im Bereich der Haushaltsgeräte, wo neben den Spülmaschinen auch Waschmaschinen und Staubsauger für Begeisterung sorgen.

Seit 1919 agiert das Unternehmen Bauknecht und schon 1948 wurden die ersten Haushaltsgeräte produziert. 1964 kam die erste Spülmaschine von Bauknecht auf den Markt und heute gehören daneben auch Waschmaschinen, Kühlschränke und Herde zu den hochwertigen Artikeln des Unternehmens.

Als ehemalige Handelsmarke der Firma Quelle hat sich Privileg einen Namen gemacht und die Beliebtheit und Qualität sorgt noch heute für Begeisterung, wobei die Marke heute zum Unternehmen Whirlpool gehört.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Geschirrspüler am Besten?

Das Internet hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr zum beliebten Marktplatz entwickelt und auch beim Kauf einer Spülmaschine gewinnt es immer mehr an Bedeutung. Der Fachhandel bietet die Chance, sich die Geräte vor Ort zeigen und erklären zu lassen und das mit einem jederzeit kompetenten Berater an seiner Seite. Diese Beratung wird aber auch in den Online-Shops immer besser und kann per Chat oder Hotline optimal genutzt werden. Zudem ist die Optik leicht auf den entsprechenden Bildern zu erkennen und die Bedienung ist so einfach oder gut beschrieben, dass es keiner weiteren Erklärung mehr bedarf. Dann bietet das Internet den Vorteil einer größeren Auswahl und somit auch der besseren Chance auf günstigere Preise. Diese entstehen zum einen natürlich durch den Vergleich, zum anderen aber auch dadurch, dass die Online-Shops keine großen Betriebskosten für Personal, Geschäft und Lager auf die Produkte umlegen müssen. Die Möglichkeit des Liefern Lassens und das meistens auch zu besseren Preisen als es manche Märkte vor Ort anbieten ist ein weiterer Vorteil, weil man sich nicht mehr darum kümmern muss, wie das Gerät am praktischsten vom Geschäft nach Hause gelangt.

Wissenswertes & Ratgeber zum Geschirrspüler

 

Die Geschichte

Die Geschichte der Spülmaschine geht auf das Jahr 1850 zurück. Der Amerikaner Joel Houghton kombinierte eine Wanne mit einer Spülvorrichtung und sicherte sich das Patent. Im Jahr 1886 erfand Josephine Cochrane einen Geschirrspüler mit verstärktem Wasserdruck und besserer Reinigungsleistung. Ihre entstehende Firma verkaufte die 1913 an das heute noch bekannte Unternehmen Kitchenaid. 1929 entwickelten Reinhard Zinkann und Carl Miele in Deutschland die erste elektrisch betriebene Spülmaschine in Europa. Die Weltwirtschaftskrise hemmte die Weiterentwicklung, die dann erst nach dem zweiten Weltkrieg und mit der Wirtschaftswunderzeit fortgesetzt wurde. In den 1960er Jahren kamen vollautomatische Spülmaschinen mit Frontklappe auf den Markt und es folgten viele Entwicklungen und Innovationen. Dadurch dass die Geräte vor allem immer effizienter und sparsamer wurden, wuchs die Bedeutung immer mehr, weil sie nachweislich heute weniger verbrauchen, als wenn man alles mit der Hand spülen würde. Dafür sorgte auch die im Jahr 2014 erfolge Erweiterung um eine Wärmepumpe, die ein noch sparsameres Erwärmen des Wassers ermöglicht.

Preise: wie viel kosten Geschirrspüler?

Der Preis von Spülmaschinen variiert sehr stark und lässt sich so pauschal nicht beantworten. Es gibt attraktive Varianten schon ab Preisen von um die 250 bis 300 Euro, aber ebenso trifft man auf hochwertige Geräte, deren Preise sich durchaus auch im vierstelligen Bereich bewegen. Hier ist ein Vergleich immer wichtig und vor allem ein Blick auf die eigenen Bedürfnisse und auch auf den anschließenden Verbrauch und die entsprechenden Nebenkosten, damit ein zu günstiges Gerät durch die zu hohen nachträglichen Kosten nicht zur Falle wird.

Nützliches Zubehör zum Geschirrspüler

Für Spülmaschinen kann man je nach Innenaustattung zusätzliche Besteckschubladen oder -körbe sowie zusätzliche Halterungen für Gläser kaufen. Ersatzmaterial wie Schläuche, Dichtungen oder Kalkventile sind immer erhältlich. Dabei sollte man aber immer auf die Kompatibilität achten. Zudem benötigt man die entsprechenden Reinigungsmittel, die es in flüssiger, Pulver oder Tab-Form gibt, sowie eventuell Klarspüler und Salz.

Alternativen zum Geschirrspüler

Tischspülmaschinen gibt es als platzsparende Alternative, die aber nur für sehr wenig Geschirr geeignet ist. Ansonsten bleibt einem als Alternative nur das Spülen mit der Hand.

 

Geschirrspüler Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Geschirrspüler Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Geschirrspüler der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Geschirrspüler bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Geschirrspüler nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Geschirrspüler auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Geschirrspüler

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Geschirrspüler sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal


Interessantes Youtube Geschirrspüler Test Video


Wie fanden Sie den Vergleich ?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...

 
Anzeige