Gartenhaus

Gartenhaus Test & Vergleich

Was ist ein Kunststoff Gartenhaus?

Ein Gartenhaus ist der lebendig gewordene Traum vieler Gartenbesitzer. Eines aus Kunststoff ist die kostengünstige und pflegeleichte Alternative zu Holzhäusern. Es eignet sich vor allem für das Verstauen von allerlei Gerätschaften, aber es gibt sie auch mit größeren Abmessungen, bei denen man darin übernachten kann. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen kleinen, unansehnlichen und sehr billigen Versionen, die im Garten mehr versteckt werden. Und dann gibt es noch die optisch ansprechenden, die im Garten ein zusätzliches Designelement darstellen. Und man unterscheidet zwischen Modellen mit Fenstern und solchen ohne.

Anforderungen an ein gutes Kunststoff Gartenhaus

Bevor Sie sich mit Gartenhaus Tests herumschlagen, sollten Sie sich über die benötigte Grundfläche klar werden. Die schweren Geräte, die Sie für Ihren Garten brauchen, sollten am Boden angeordnet sein können. Außerdem sollten Sie zwischen ihnen dort im Gartenhaus manövrieren können. Oder aber Sie möchten einen oder zwei Stühle reinsetzen können, um bei Regen geschützt zu sein. Das Gartenhaus selber sollte stabil und wasserdicht sein, vielleicht im Boden verankerbar sein können. Und natürlich sollten die Chemikalien nicht riechen und das Kunststoff sollte wetterbeständig sein. Hierbei empfiehlt sich ein Markenhersteller.

Unsere Top 10 –  Gartenhäuser

Einsatzgebiet des Kunststoff Gartenhauses

Zum Kunststoff Gartenhaus Test gehört das Einsatzgebiet. Denn es macht einen Unterschied, ob der Garten direkt neben Ihrem Haus steht oder weit ab vom Schuss. Ist der Garten nicht für Sie täglich einsehbar, sollte ein Diebstahlschutz zu den Anforderungskriterien gehören. Sei es, dass eine Kette zum Einsatz kommt, sei es, dass es selber ein Schloss hat. Wenn Sie es nicht täglich öffnen, sollte ein Belüftungsgitter zu dem Ausstattungspaket gehören. Und schließlich sollten Sie überlegen, ob metallverstärkte Wände benötigt werden, wenn es nicht an einem winddichten Platz steht.

Welche Alternativen zu einem Kunststoff Gartenhaus gibt es?

Eine Alternative dazu ist das Gartenhaus aus Holz. Jedoch ist das viel teurer und ist dann mehr als Gartenhaus zum Wohnen gedacht, braucht auch eine intensive Pflege. Für das schnöde Verstauen von Gerätschaften und (Rasenmäh-)Fahrzeugen ist das Kunststoffhaus viel geeigneter. Es ist einfach so, für das sichere Verstauen wird man eher ein Gartenhaus aus Kunststoff nehmen, während für das Übernachten eher die Holzvariante bevorzugt wird.

Welche Hersteller von Kunststoff Gartenhäuser gibt es?

Zu den bekanntesten Herstellern gehört Keter, Wolff, Svita, ferner noch Habau, Deuba und Lifetime. Insbesondere Keter gehört zu den absolut hochwertigsten Spezialisten mit immer führenden Plätzen in Kunststoff Gartenhaus Tests, aber auch Wolff und Svita liefern sehr hochwertige Qualität. Mit einer schieren Unmenge als Kunststoffgartenhäusern für jeden optischen Geschmack und Anforderungsfeld findet sich für jeden Bedarf und jeden Geldbeutel das passende Stück, das man immer wieder gerne ansieht und betritt.

Neuerungen im Bereich Kunststoff Gartenhaus

Zu den Neuerungen im Kunststoff Gartenhaus Test zählen Ideen zur Dekoration, so kann man einige Gartenhäuser mit Farbe anstreichen für den individuellen Touch. Dann gibt es auch komplett wartungsfreie Modelle, die im Gartenhaus Test bestätigt wurden. Schließlich wurden im Kunststoff Gartenhaus Test auch die Schneelast getestet, das das Dach aushalten kann, schließlich die Standfestigkeit bei Wind mit über 110 km/h. Dafür sorgen unter anderem Wände aus doppelwandigem Kunststoff.

Vorteile beim Kauf eines Kunststoff Gartenhauses im Internet

Der Vorteil, dass das Produkt direkt zu Ihnen geliefert wird, zeigt seine Überlegenheit selten so deutlich wie hier. Beim Kauf eines Gartenhauses müssen Sie nämlich mit sperrigen Einzelteilen rechnen, deren Transport schnell sehr teuer wird – falls Sie nicht das geeignete Auto dafür haben. Der zweite Vorteil ist, die Hersteller sind bekannte Marken, deren Qualität verbürgt ist. So können Sie den Preisvorteil des Internets getrost ausnutzen und gehen kein Risiko ein.

Worauf achten beim Kauf eines Gartenhauses aus Kunststoff

Wenn das handwerkliche Geschick kleiner ist als das gärtnerische kann auf spezielle Gartenhäuser zurückgegriffen werden, die mit nur einer einzigen Schraubenart arbeiten. Einige Hersteller machen darüber hinaus extra Werbung damit, dass ihr Haus einfach zusammenzubauen ist. Auch sinnvoll ist eine geeignete Garantiezeit. Ein extra witterungsbeständiger Kunststoff kann eine lohnende Investition sein, wenn das Ganze auf sehr langer Dauer angelegt ist.

Nützliches Zubehör für ein Kunststoff Gartenhaus

Teilweise schon enthalten im Lieferumfang sind unterschiedlichstes Zubehör zur Befestigung und Aufbewahrung. Bei Gartenhäusern mit hoher Schneelastmöglichkeit kann sich das Montieren eines Solarpaneels lohnen, um den für die Beleuchtung und den Gartenbetrieb notwendigen Strom selber zu erzeugen. Eine geeignete Beleuchtung ist mit Sicherheit ein Thema, wenn man das Gartenvergnügen bis in den Herbst hinein genießen will. Schließlich ist ein geeignetes gutes Schloss immer eine gute Investition.

Gartenhaus Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Gartenhaus Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Gartenhaus der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Gartenhaus bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Gartenhaus nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Gartenhaus auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Gartenhaus

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Gartenhaus sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal