Funk Radiowecker

Funk Radiowecker Test & Vergleich

Was ist ein Funk Radiowecker?

Bei einem Funk-Radiowecker handelt es sich um einen Wecker, der mittels Funk mit dem aktuellen Zeitserver verbunden ist. Das Zeitsignal wird in ganz Deutschland ausgestrahlt und kann somit von allen Uhren, die in der Lage sind dieses zu empfangen, genutzt werden. Hierdurch stellt sich die Zeit auf den aktuellen Moment richtig ein. Zudem verfügt der Funk Radiowecker zumeist über ein Radio-Empfangsteil, sodass der auch als Radio genutzt werden kann. Daher wird der Nutzer in der Regel von Musik geweckt, wobei hier im Vorfeld ein entsprechender Sender eingestellt werden kann. In einem Funk-Radiowecker Test haben Experten diese Technik genauer angesehen, aller Anforderungen zusammengetragen und die Neuheiten in diesem Bereich auf den Punkt gebracht.

Anforderungen an einen guten Funk Radiowecker

Zum eine sollte der Funk Radiowecker das Zeitsignal auch hervorragend empfangen können. Dieses wird auf einer UKW-Frequenz gesendet. Allerdings können Wände oder andere Strukturen dieses abschirmen, sodass der Wecker über die notwendige Empfindlichkeit verfügen sollte, um dieses auch noch im schwachen Zustand zu erkennen. Als Weckmelodie sollten sich verschiedenen Einstellungen vornehmen lassen, wie zum Beispiel ein Radiosender, eine Datei oder andere entsprechende Töne. Daher sollte das Gerät entweder über eine simple Tastenführung oder wie bei neueren Modellen über ein Touchdisplay verfügen. Zudem kann man sich je nach Einsatzort entscheiden, ob es ein Modell mit Akku sein soll, oder ob der Wecker, doch eher durch einen Netzstromanschluss mit Energie versorgt werden sollte.

Einsatzgebiet des Funk Radioweckers

Der Funk Radiowecker, dies hat der Funk Radiowecker Test deutlich gezeigt, wird in der Regel nur im privaten Bereich verwendet. Hier findet er seinen Platz meistens im Schlafzimmer von Eltern und Kindern, um das morgendliche Aufstehen zu ermöglichen. Auch in einigen Büroräumen kann sich ein solcher Wecker finden, denn viele Angestellte stellen gerne einen Zeitmesser auf, der ihnen per Signal genau mitteilt, wann eine Schicht beendet ist. Allerdings handelt es sich bei einem Funkwecker doch eher um ein privates Instrument, denn er soll dem rechtzeitigen Aufstehen dienen und im Idealfall am Morgen noch die eigene Lieblingsmusik liefern. Daher wird man ihn in der Industrie, kaum auch in einer entsprechenden Funktion wiederfinden können.

Welche Alternativen zu einem Funk Radiowecker gibt es?

Als Alternative kann natürlich der analoge Rappelwecker heran gezogen werden. Dieser verfügt über eine Glocke, gegen welche beim Klingeln ein Klöppel schlägt. Hier ist das gleiche Prinzip vertreten, wie bei einer Turmuhr. Allerdings hat dieser Wecker den Nachteil, dass er immer wieder von Hand gestellt werden muss. Er kann aber als sehr effektiv angesehen werden, denn von vielen Menschen wird berichtet, dass sie das schrille Klingeln nicht mögen und deshalb möglichst schnell aufstehen wollen. Allerdings erzeugt da ein Radiowecker ein viel besseres Gefühl. Alternativ kann noch der Fernseher oder der Computer benutzt werden. Hier lassen sich für gewöhnlich Zeitschaltungen einstellen, wann die Geräte ihren Betrieb aufnehmen sollen.

Unsere Top 10 – Funk-Radiowecker

Welche Hersteller von Funk-Radioweckern gibt es?

Ein bedeutender Hersteller auf dem Markt für Funk-Radiowecker ist AEG, wie der Funk-Radiowecker Test schnell gezeigt hat. Die Geräte befinden sich bei diesem Hersteller auf den neusten Stand der Zeit, denn sie verfügen über alle Standards. Große Displays zeigen genau die Uhrzeit an. Anschlüsse für USB oder SD-Karte ermöglichen das Aufbringen eigener Musik, die dann morgens als Erstes abgespielt wird. Auch eine Anbindung über Bluetooth ist in der Regel möglich, sodass hier auch direkt vom Smartphone aus abgerufen werden kann. Für jene Kunden, die alles wollen, ist dies ein hervorragender Anbieter.

Aber auch der Hersteller Technisat, der bisher eher für seine Satelliten-Technik bekannt war, bietet Funkwecker an. Diese bieten je nach Modelle einen größeren oder kleineren Umfang an Funktionen, liefern aber ebenfalls einen hervorragenden Empfang des Zeitsignals. Auch hier können noch verschiedenen weitere Einstellungen vorgenommen, werden, sodass es sich um gute Mittelklassemodelle handelt, die ihren Preis definitiv wert sind.

Neuerungen im Bereich Funk Radiowecker

In der Entwicklung von Funkweckern geht es immer weiter voran. In den letzten Jahren wurden neue Technologien mit diesen Geräten quasi gekreuzt. So entdeckten wir im Funk Radiowecker Test auch Modelle, die in das bestehende WLAN-Netz eingebunden werden konnten. Bluetooth gehört dabei schon lange zum Standard und auch andere Anbindungsformen wie USB und SD-Karten-Slot, sind inzwischen fast immer dabei. Dabei schreitet die Entwicklung weiter rasant voran, denn die Hersteller experimentieren mit immer neuen Möglichkeiten und Kombinationen, sodass sich quasi die Bandbreite der Angebote immer weiter erhöht. Hier wird in den nächsten Jahren noch einiges zu erwarten sein, denn man recht vernimmt, dürfte das erste Modell mit Smartfunktionen schon in Arbeit sein. Vernetzt mit dem Handy soll daraus dann eine vollständige Kommunikationszentrale für das Schlafzimmer werden.

Vorteile beim Kauf eines Funk-Radioweckers im Internet

Wenn man einen Funk-Radiowecker online kaufen will, darf man nicht überrascht sein, wenn die Preise sich nicht deutlich, aber dennoch ein wenig unterscheiden. Dies liegt darin begründet, dass die Herstellung der Highend-Modelle durchaus ins Geld geht und somit ein entsprechender Umsatz erwirtschaftet werden muss. Allerdings kann pro Modell immer noch deutlich gegenüber den Ladenpreisen gespart werden. Im Internet darf auch nicht die Vielfalt an Angeboten übersehen werden, denn hier gibt es mehr Arten von Weckern, als in jedem Uhrengeschäft der Welt. Da es immer wieder auch Rabattaktionen gibt, können dieser Modelle sogar recht günstig bezogen werden, was sich für alle eignet, die gerne Schnäppchen machen. Auch auf Abverkäufe oder B-Ware sollte man achten, denn diese gibt es meist zu nochmals reduzierten Preisen.

Worauf achten beim Kauf eines Funk-Radioweckers?

Zum einen sollte man beachten, dass der Funk Radiowecker ein gutes Empfangsteil besitzt, denn nur durch dieses kann gewährleistet werden, dass sowohl das Zeitsignal, als auch die Radiosignale korrekt ankommen. Auch sollte man sich überlegen, ob man ein Modell mit Batterien oder Akku oder aber mit Stromanschluss kauf. Letzteres macht deutlich Sinn, denn in der Regel befindet sich der Wecker im Dauerbetrieb. Gewisse Zusatzfunktionen sollten ebenfalls nicht fehlen, denn hierdurch kann die Bandbreite der Funktionsmöglichkeiten deutlich erweitert werden, was einen auch nicht mehr nur auf das Radiohören beschränkt.

Nützliches Zubehör für Funk Radiowecker

Welches Zubehör kann im Funk Radiowecker aber nun empfohlen werden? In der Tat so gut wie keines, denn die Geräte bringen in der Regel alles mit, was man benötigt und sind sie einmal angeschlossen, dann laufen sie in der Regel über eine sehr sehr lange Zeit. Daher kann an dieser Stelle nur ein Ratschlag erteilt werden – Der Wecker sollte regelmäßig gesäubert werden, denn Staub ist die größere Belastung für jede Art von Technik und kann zu einem Defekt führen. Daher sollte auf diesen Punkt lieber genau geachtet werden.

Funk Radiowecker Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Funk Radiowecker Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Funk Radiowecker der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Funk Radiowecker bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Funk Radiowecker nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Funk Radiowecker auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Funk Radiowecker

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Funk Radiowecker sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal