Duschsystem Unterputz

Duschsystem Unterputz Test & Vergleich

Was ist ein Duschsystem unter dem Putz?

Duschsystem, die ihre Leitungen und die kompletten Zuleitungen zu den Reglern für das heiße und kalte Wasser, sowie die kompletten Zuleitungen zu den Duschköpfen unter dem Putz und dem Fliesenspiegel liegen haben, werden als Duschsystem-Unterputz bezeichnet. Hierbei muss der Klempner vor dem Fliesenleger alle Installationen für die Dusche erledigt haben, damit das System unter dem Putz funktionieren kann. Über dem Putz sieht man lediglich noch die Thermostatbatterie oder die Brausearmatur. Zu dem Duschkopf, der in vielen Fällen bei diesem System als eine Art Regendusche verwendet wird, hat keinerlei Schläuche mehr über dem Putz liegen, außer wenn die Regendusche mit einer separaten Handbrause, die zusätzlich angebracht wird, versehen wurde.

Anforderungen an ein gutes Duschsystem unter Putz

Eine der wichtigsten Anforderungen ist sicherlich die Langelebigkeit der verbauten Materialien, die unter dem Putz liegen. Sollten diese schadhafte Stellen aufweisen bedeutet das im schlimmsten Falle ein komplettes Aufreißen der Wände, damit man an die Herzstücke der Armaturen gelangen kann. Dies gilt Zulauf des Wassers. Aber auch die Verarbeitung der Duscharmaturen ist sehr wichtig, da zu dem System, das unter dem Putz verarbeitet wurde, meistens nur die entsprechende Armatur passt, die über dem Putz zu sehen ist. Wenn man den Duschsystem-Unterputz Tests Glauben schenken darf, dann empfiehlt sich in diesem Bereich eine Armatur aus Messing, die mehrfach mit Chrom beschichtet worden ist. Damit eine Undichtigkeit bei den Amaturen vermieden werden kann, ist es wichtig, ein besonderes Augenmerk auf die gute Verarbeitung der Ventile zu legen. Hier empfehlen sich besonders Keramikventile, die einen sicheren Auslaufschutz garantieren.

Einsatzgebiet eines Unterputz Duschsystems

Sie werden in modernen und hochwertigen Badezimmern eingebaut, denn sie bieten ein geradliniges Design und schaffen in kleineren Duschen noch mehr Freiräume, da sie wesentlich platzsparender sind. Duschschläuche sind Relikte aus einer anderen Zeit und werden nur noch für die zusätzlichen Handbrausen benötigt. Aber auch in öffentlichen Bädern und Sporthallen findet man schon seit Jahren dieses System, denn es ist hygienisch und Effizient und schafft viele Duschplätze in Gemeinschaftsduschen.

Welche Alternativen zum Unterputz Duschsystem gibt es?

Die Alternativen in diesem Bereich sind nicht besonders vielfältig, denn die einzige weitere Möglichkeit stellt der Einbau eines Duschsystems dar, das über dem Putz liegt. Hier sieht man nicht nur die Amaturen, auch der Zulauf für das warme und das kalte Wasser zwischen den beiden Amaturen sieht der Nutzer der Dusche. Oftmals ist der Zulauf zum warmen Wasser während des Betriebs sehr heiß und darf beim Duschen nicht berührt werden, da man sich sonst leicht verbrennen kann. Zwar bietet der Hersteller Grohe bereits Systeme an, die eine cooldown Funktion durch eine gute Isolierung aufweisen, doch diese sind in der Anschaffung nicht besonders preisgünstig. Dies ist daher dann teilweise etwas widersprüchlich, da sich viele Bauherren gegen die Unterputzvariante entscheiden, da sie preisintensiver ist als die Aufputzlösung.

Unsere Top 10 – Duschsystem Unterputz

Welche Hersteller von Unterputz Duschsystemen gibt es?

Die Anzahl der Hersteller auf dem Markt für die Duschsysteme, die sich Unterputz verbauen lassen hat zugenommen. Einer der größten Hersteller generell für Artikel im sanitären Bereich ist die Firma Grohe. Hier gibt es eine Spezialisierung auf Produkte, die im oberen als auch im unteren Bereich der preislichen Möglichkeiten liegen. Bei der Firma Grohe werden gerade im Bereich der Unterputz Duschsysteme komplette Einheiten verkauft, die einer Serie angehören, die ein individuelles Design aufweist. Diese Serien lassen sich auch nicht bzw. Schlecht miteinander kombinieren. Eine Marke, die auch zur Firma Grohe gehört sind die Unterputzarmaturen von Hansgrohe. In Duschsystem-Unterputz Tests haben die meisten Produkte der Firma Grohe sehr gut abgeschnitten, so dass man sich ruhig für ein System dieser Hersteller entscheiden kann.
Weitere namenhafte Hersteller in diesem Bereich sind zum Beispiel: Die Firma Axor. Sie legt neben der qualitativen Hochwertigkeit der Produkte viel Wert auf das Design. So sind die Ecken der Armaturen oftmals sehr abgerundet und dies spiegelt sich dann auch im Bedienerfeld der einzelnen Armaturen. Weitere interessante Möglichkeiten für ein Unterputz Duschsystem bietet die Firma Steinberg, es handelt sich dabei um ein innovatives und junges Unternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Funktionalität und Ergonomie bei den Produkten zu vereinen.
Im oberen Preissegment kann man den Hersteller Dornbracht ansiedeln. Dieser bietet Unterputz Duschsysteme an, die sehr hochwertig verarbeitet sind. Dem Nutzer wird ein angenehmes Duschgefühl vermittelt, dass durch den perligen Wasserstrahl erzeugt wird, denn man mit diesen Duschsystemen erreichen kann.

Welche Neuerungen im Bereich der Unterputz Duschsysteme gibt es?

Als große Neuerung ist in den letzten Jahren sicherlich hinzu gekommen, dass man durch Knopfdruck das Thermostat an der Armatur bedienen kann und auch den Wassermischer. Das bedeutet, man kann die Temperatur des Wasser sehr genau regeln und einstellen.
Eine weitere Neuerung ist die Kombination mehrerer Brausegarnituren über ein Unterputzthermostat. Dieses schafft ein interessantes Duschgefühl und lässt den Nasszellenbereich zu einer richtigen Wellnessoase werden. Nach den neusten Duschsystem-Unterputz Tests weisen diese Kombinationsmöglichkeiten wenige Mängel und Schwierigkeiten auf, so dass sie eine gute Alternative zu verschiedenen Systemen darstellen.
Viele Neuerungen treten auch in den unterschiedlichsten Designvarianten der Duschsysteme auf, mit denen man das Badezimmer sehr ansprechend gestalten kann.

Welche Vorteile bietet der Kauf im Internet?

Bei Badarmaturen und Duschsystemen hat man immer das Problem, dass man zu den Badausstattern in die Ausstellung gehen muss, sich dort seine gewünschten Systeme auswählen kann, ohne jedoch die Preise zu sehen. Die Angebots- und Preisliste wird dann an den jeweiligen Klempner geschickt und der bezieht diese dann von den jeweiligen Ausstattern, die als Großhändler auch die Konditionen festlegen. Da die Preise allerdings sehr unterschiedlich sind, kann man sich ein Duschsystem auswählen, das unbezahlbar ist. Im Internet hingegen hat man bei den unterschiedlichsten Anbietern die Möglichkeit, die Preise zu vergleichen und sich dementsprechend ein System auszusuchen. Das Angebot kann direkt von zu Hause aus angesehen werden, ohne dass man einen Termin beim Badausstatter braucht.

Worauf sollte man beim Kauf eines Unterputz-Duschsystems achten?

Man sollte unbedingt darauf achten, wenn man die einzelnen Komponenten des Duschsystems einzeln kauft, dass sie zueinander passen. Denn nur wenn die einzelnen Bestandteile aufeinander abgestimmt sind, dann kann das System auch funktionieren. Des Weiteren sollte man bei der Auswahl des Designs darauf achten, dass man auch noch weiteres Zubehör für dieses System bekommen kann.

Nützliches Zubehör für das Duschsystem

Je nach Duschsystem sind die Unterputzbauteile vorhanden, so dass man sich noch die weiteren Bestandteile wie Brausekopf und Schlauch für die Handbrause dazu besorgen muss. Manchmal benötigt man auch noch eine Duschstange. In der Regel sind die äußeren Bestandteile der Armatur aber enthalten.

Duschsystem Unterputz Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Duschsystem Unterputz Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Duschsystem Unterputz der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Duschsystem Unterputz bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Duschsystem Unterputz nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Duschsystem Unterputz auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Duschsystem Unterputz

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Duschsystem Unterputz sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal