Buggy

Buggy Test & Vergleich

Buggy

Buggys können das Leben von gestressten Eltern so viel entspannter machen. Dank des praktischen Buggys können Kleinkinder bequem überall mit hingenommen werden. Doch einen qualitativen und robusten Buggy zu finden ist gar nicht mal so einfach. Der folgende Ratgeber informiert über dieses spannende Thema und gibt Tipps was man beim Kauf eines Buggys beachten sollte.

Was ist ein Buggy?

Ein Buggy ist ein Kinderwagen, der zusammenfaltbar ist. Der praktische Buggy kommt erst zum Einsatz, wenn das Kleinkind schon selbstständig sitzen kann. In der Regel können Babys dies ab dem 6.ten Monat. Wichtig ist, dass das Kleinkind bereits schon eine sehr ausgeprägte Rückenmuskulatur für den Buggy hat. Viele bezeichnen den Buggy auch als Nachfolger des Kinderwagens. Das Praktische an Buggys ist, dass die Vorderräder schwenkbar sind, sodass die Buggys auch für das Gelände geeignet sind. Bei vielen Buggys kann die Rückenlehne verstellt werden, damit das Kleinkind bei Bedarf liegen kann. Die meisten solcher Kinderwagen können mit ungefähr 15 Kilogramm belastet werden.

Wie funktioniert ein Buggy?

Der Buggy besitzt eine aufrechte Sitzfläche, welche auf einem Gestell mit Rädern montiert ist. Gelenkt wird mit zwei Griffen, die Bremse ist unterhalb der Griffe zu finden. Jedoch gilt es zu beachten, dass nicht an allen Buggy-Modellen Bremsen angebracht sind.

Anwendungsbereiche eines Buggys

Ein Buggy ist nicht nur im Alltag praktisch, sondern auch im Urlaub.

Wer braucht einen Buggy?

Einen Buggy benötigen alle Eltern, die viel unterwegs sind. Vor allem in Städten ist der Buggy sehr praktisch, besonders da dieser ganz einfach zusammengeklappt werden kann. Somit sind überfüllte Restaurants oder Cafés kein Problem mehr und auch Shoppings-Touren sind mit dem Buggy stressfrei.

Unsere Top 10 – Buggy

Safety 1st Peps Buggy mit Sonnenverdeck, wendiger Kinderwagen nutzbar ab 6 Monate bis max. 15 kg, kompakt zusammenfaltbar, mit Feststellbremse und 5-Punkt-Gurt, wiegt nur 4,5 kg, black chic
Safety 1st Peps Buggy mit Sonnenverdeck, wendiger Kinderwagen nutzbar ab 6 Monate bis max. 15 kg, kompakt zusammenfaltba*
von Dorel Germany GmbH (VSS)
  • Einfach zu tragen und zu verstauen dank seiner unglaublich kompakten Größe und des geringen Gewichts von nur 4,5 kg
  • Das große Sonnenverdeck und die gefederten Vorderräder sorgen für einen angenehmen Fahrkomfort
  • Besonders wendig und flexibel dank seiner schwenk- und feststellbaren Vorderräder
  • Mit 5-Punkt-Gurt und zentraler Feststellbremse an beiden Hinterrädern für sicheren Halt Ihres Kindes
  • Automatische Transportsicherung verhindert ein versehentliches Aufklappen
Preis: € 35,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck Runner Dreirad Jogger Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, große Lufträder für jedes Terrain, höhenverstellbarer Schiebegriff, kompakt zusammenfaltbar, schwarz/neon-gelb
Hauck Runner Dreirad Jogger Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, große Lufträder für jedes Terra*
von Hauck
  • SEHR LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy eignet sich ab Geburt (in Liegeposition oder in Kombination mit der 2in1 Tragetasche) bis zu 25 kg (Wagen 22 kg + Korb 3 kg)
  • FÜR JEDES GELÄNDE - Dank der großen Lufträder (15 Zoll Hinterräder) und der Federung eignet sich der Dreirad Buggy auch für Fahrten auf Feld- und Waldwegen
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - dank verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze, Sonnenverdeck, großem Korb und höhenverstellbarem Schiebegriff, Vorderrad schwenk- und feststellbar
  • KOMPAKT FALTBAR - Trotz seiner Größe ist der robuste Sportwagen schnell klein zusammengeklappt und die Hinterräder lassen sich per Knopfdruck abnehmen
  • SICHER - Der Kinderwagen verfügt über einen 5-Punkt-Gurt und einen Schutzbügel und ist nach dem europäischen Sicherheitsstandard EN 1888 getestet
Unverb. Preisempf.: € 179,99 Du sparst: € 53,50 (30%) Preis: € 126,49 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck Shopper Neo II Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, klein zusammenfaltbar, Einhand-Faltmechanismus, leicht, 2 Getränkehalter, großer Korb, Caviar Silber/Grau
Hauck Shopper Neo II Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, klein zusammenfaltbar, Einhand-Faltmechanismus, leicht*
von Hauck GmbH + Co. KG (VSS)
  • SEHR LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy eignet sich ab Geburt (in Liegeposition oder in Kombination mit der 2in1 Tragetasche) bis zu 25 kg (Wagen 22 kg + Korb 3 kg)
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - dank verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze, Sonnenverdeck, großem Korb, 2 praktische Getränkehalter
  • LEICHT FALTBAR - der Sportwagen lässt sich mit nur einer Hand in Sekundenschnelle kompakt zusammenklappen indem man den Faltmechanismus am Schiebegriff betätigt
  • WENDIG - Dank der großen und schwenkbaren Räder ist der Reisebuggy sehr wendig. Er eignet sich für jedes Gelände, auch für Fahrten auf Feld- und Waldwegen
  • SICHER - Der Kinderwagen verfügt über einen 5-Punkt-Gurt und einen Schutzbügel und ist nach dem europäischen Sicherheitsstandard EN 1888 getestet
Preis: € 63,35 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck Citi Neo II Dreirad Buggy bis 25 kg mit Liegeposition ab Geburt, klein zusammenfaltbar, Einhand-Faltmechanismus, 3 Räder, ultraleicht - nur 7,5 kg, Getränkehalter, caviar stone (schwarz)
Hauck Citi Neo II Dreirad Buggy bis 25 kg mit Liegeposition ab Geburt, klein zusammenfaltbar, Einhand-Faltmechanismus, 3*
von Hauck
  • SEHR LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy eignet sich ab Geburt (in Liegeposition oder in Kombination mit der 2in1 Tragetasche) bis zu 25 kg (Wagen 22 kg + Korb 3 kg)
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - dank verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze, Sonnenverdeck, großem Korb, praktischem Getränkehalter
  • LEICHT FALTBAR - der Sportwagen lässt sich mit nur einer Hand in Sekundenschnelle kompakt zusammenklappen indem man den Faltmechanismus am Schiebegriff betätigt
  • WENDIG - Durch das große, schwenkbare Vorderrad ist der Reisebuggy sehr wendig. Er eignet sich für Fahrten auf Feld- und Waldwegen
  • SICHER - Der Kinderwagen verfügt über einen 5-Punkt-Gurt und einen Schutzbügel und ist nach dem europäischen Sicherheitsstandard EN 1888 getestet
Unverb. Preisempf.: € 89,99 Du sparst: € 17,46 (19%) Preis: € 72,53 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kinderkraft Kinderwagen GRANDE, Kinderbuggy, Liegebuggy, Sportwagen, Großer und Bequemer Buggy, Zusammenklappen mit Schlaffunktion, Große Bude mit Allradaufhängung, Geräumiger Sitz, Grau
Kinderkraft Kinderwagen GRANDE, Kinderbuggy, Liegebuggy, Sportwagen, Großer und Bequemer Buggy, Zusammenklappen mi*
von 4Kraft
  • LIEGEPOSITION - Flüssige, mehrstufige Einstellung der Rückenlehne von der Sitz- in die Liegeposition – das Kind kann sich während der Einstellung im Buggy befinden
  • VERSTELLBARES DACH - Sehr großes Dach zum Schutz gegen Wind und Sonne – mit der Verlängerungsmöglichkeit mittels eines Reißverschlusses
  • EINFACHER TRANSPORT - Mechanismus für leichtes Zusammenklappen mit einer Hand. Kompakte Abmessungen des Buggys nach Zusammenklappen, lediglich: 78 x 53 x 28 (cm)
  • ANGENEHME UND EINFACHE FÜHRUNG - Die Vorderräder sind drehbar, was effizientes Rangieren mit dem Buggy ermöglicht, Verriegelung in der Stellung für Geradeausfahrt möglich. Alle vier Räder mit Lagern und Federung
  • BEQUEM UND KOMFORTABEL - Geräumiger Sitz gewährleistet dem Kind Komfort und erlaubt, den Buggy langfristig zu gebrauchen
Unverb. Preisempf.: € 129,00 Du sparst: € 18,46 (14%) Preis: € 110,54 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck Rapid 4 Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, klein zusammenklappbar, Einhand-Faltmechanismus, höhenverstellbarer Schiebegriff, caviar black (schwarz)
Hauck Rapid 4 Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, klein zusammenklappbar, Einhand-Faltmechanismus, höhenve*
von Hauck
  • SEHR LANGE NUTZBAR - Der Kinderbuggy eignet sich ab Geburt (in Liegeposition oder in Kombination mit der 2in1 Tragetasche) bis zu 25 kg (Wagen 22 kg + Korb 3 kg)
  • KOMFORTABLER LIEGEBUGGY - dank verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze, höhenverstellbarem Schiebegriff, großem Sonnenverdeck, großem Korb
  • LEICHT FALTBAR - der Sportwagen lässt sich in Sekundenschnelle klein zusammenlegen und mit nur einer Hand an der Trageschlaufe transportieren
  • FÜR JEDES GELÄNDE - Dank der großen und schwenkbaren Räder ist der Reisebuggy sehr wendig. Er eignet sich auch für Fahrten auf Feld- und Waldwegen
  • SICHER - Der Kinderwagen verfügt über einen 5-Punkt-Gurt und einen Schutzbügel und ist nach dem europäischen Sicherheitsstandard EN 1888 getestet
Preis: € 91,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lionelo Emma Plus Kinderwagen Kindersportwagen leicht modern klein Buggy mit Liegeposition zusammenklappbar (Stone)
Lionelo Emma Plus Kinderwagen Kindersportwagen leicht modern klein Buggy mit Liegeposition zusammenklappbar (Stone)*
von Lionelo
  • Verlängerter Baldachin mit Fenster. Ein verlängerter und einstellbarer Baldachin bietet dem Kind einen besseren Schutz vor der Sonne, Regen und Wind. Dank des klaren Fensters können die Eltern jederzeit sehen, ob dem Baby nichts fehlt.
  • Einstellbare Rückenlehne Mit dem stufenlos verstellbaren System der Rückenlehnenneigung können Sie die Einstellung leicht ändern, damit Ihr Baby es immer bequem hat, von der sitzenden bis zur liegenden Position. 5-Punkt Gurte bieten mehr Sicherheit beim Fahren.
  • Nützliches Tablett Im vorderen Tablett ist ein Halter für Flaschen oder Becher integriert und es bietet einen Platz zum Spielen. Es kann leicht demontiert werden.
  • Praktische Tasche Zum Kinderwagen gehört eine spezielle Tasche, die am Gestell des Buggys aufgehängt oder über Schulter getragen werden kann.
  • Großer Korb In einem geräumigen Korb findet alles notwendige Pflegezubehör und das Lieblingsspielzeug Ihres Kleinen Platz. Er ist auch ideal zum Einkaufen geeignet.
Preis: € 68,23 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lionelo Irma Kinderwagen Klappbarer Buggy mit Rückenlehnenverstellung 6-Zoll-Rädern (Schwarz)
Lionelo Irma Kinderwagen Klappbarer Buggy mit Rückenlehnenverstellung 6-Zoll-Rädern (Schwarz)*
von Lionelo
  • Ultraleicht, klein und zusammenklappbar. Leichte, nur 7 kg, aber gleichzeitig sehr robuste Konstruktion, ideal für Kinder bis zu einem Gewicht von 15 kg oder ab 6 Monat bis zum 5 Lebensjahr. Perfekt auch für Reisen mit dem Baby und Kleinkind.
  • Bequem Sitzen und gut Schlafen. Rückenlehne und Fußstütze sind bis in die Liegeposition verstellbar. Die Liegefunktion ist komfortabel für Babys und Kleinkinder, sorgt dabei für ruhigen und erholsamen Schlaf. Durch das verschließbare Sichtfenster haben Sie Ihr Kind auch im Reisebuggy stets im Blick. Maßangaben der Liegefläche, Rückenlehne 42 cm, Sitz 16 cm, Fussteil 17 cm, Gesamte Liegefläche 75 cm.
  • Geschützt und sicher Unterwegs. Im Urlaub spendet das 2-fach verstellbarer Sonnenverdeck reichlich Schatten. Durch den gepolsterten 5-Punkt-Gurt und den Schutzbügel sitzt ihr Kind sicher und bequem. Die Feststellbremse mit einem Fuß schnell bedienbar, garantiert jederzeit zusätzlich für einen sicheren Stand.
  • Fahrkomfort und Stauraum. Die montierten Federn in den Vorderrädern sorgen für maximalen Komfort und Stabilität, dabei werden Stöße auf Schotter und Kopfsteinpflaster gedämpft. Am Strand punkten die Doppelräder. Das Badezeug und Babysachen kommen in den großen Einkaufskorb sehr gut unter.
  • Praktisches Zubehör inklusive. Moskitonetz, Regenverdeck, Ablagetasche am Sonnenverdeck, Einkaufskorb, sehr einfacher Faltmechanismus, Griffe um 360 Grad drehbar.
Preis: € 78,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Joie Litetrax 4 Sportwagen Buggy Laurel
Joie Litetrax 4 Sportwagen Buggy Laurel*
von Joie GmbH
  • Schaumgefüllte Reifen
  • Schwenk- und feststellbare, schaumstoffgefüllte Vorderräder
  • FlashFold: Praktischer Ein-Hand-Faltmechanismus in der Sitzmitte (neu mit zusätzlichem Sicherheitsverschluss)
  • Automatische Faltverriegelung
  • Zusammengeklappt wie ein Trolley ziehbar und frei stehend
Unverb. Preisempf.: € 179,95 Du sparst: € 21,06 (12%) Preis: € 158,89 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Buggy GLIDER Sportwagen Kinderwagen KLAPPBAR
Buggy GLIDER Sportwagen Kinderwagen KLAPPBAR*
von Stimo
  • PRAKTISCH IN DER HANDHABUNG: Für den Transport einfach und schnell zusammenklappbar - Sicherheitshebel verhindert das Aufklappen des Buggy´s. Geeignet ab ca. 6 Monaten bis maximal 18 Kg.
  • KOMFORT: Die Rückenlehne ist verstellbar in eine Sitz- oder Liegeposition. Auch die Fußstütze ist 3-fach verstellbar. Für die nötige Sicherheit verfügt der Buggy über einen 5-Punkt Sicherheitsgurt und eine Durchrutschsperre. Um auch genug Stauraum für z.B. Spielzeug oder Einkäufe verfügt der Sportbuggy über einen integrierten Einkaufskorb.
  • RÄDER: Ausgestattet mit vier stabilen Doppelräder, ist der Buggy dank der 360° schwenkbarer Vorderräder (fixierbar) sehr wendig und leicht zu fahren. Die Räder haben einen Durchmesser von 13 cm. Sicher abstellen können Sie den Glider dank der Hinterradbremse.
  • SONNENDACH: Zum Schutz gegen die Sonne oder den Regen hat der Buggy ein Sonnendach bzw. Regendach, welches sich einfach nach vorne ziehen und nach hinten zusammenfalten lässt.
  • MAßE: Ausgeklappt 80 x 47 x 100 cm (LxBxH) / Kompaktes Faltmaß 30 x 24 x 107 cm (LxBxH)
Preis: € 54,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. September 2020 um 18:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Buggys gibt es?

Dreirad-Buggy

Der Dreirad-Buggy hat ein Vorderrad und zwei Hinterräder. Positiv ist, dass der Dreirad-Buggy besonders robust ist und sich somit auch für längere Spaziergänge eignet.

Zwillingsbuggy

Eltern mit Zwillingen oder mit zwei Kindern im ähnlichem Alter sollten sich einen Zwillingsbuggy zulegen. In diesem finden die Kinder nebeneinander oder hintereinander Platz.

Jogger

Sportliche Eltern sollten sich für einen Jogger entscheiden. Ob Wandern, Joggen oder Skaten, mit solch einem Kinderwagen ist es simpel sich sportlich zu betätigen. Mit dem Jogger können Feld- oder Waldwege problemlos beschritten werden, sodass das Kind trotz des Schaukelns sicher und bequem sitzt.

Reise-Buggy

Der Reise-Buggy ist besonders platzsparend und leicht. Dieser nützliche Buggy kann schnell zusammengeklappt werden und sollte in jedem Auto Platz finden.

Buggy-Kinderwagen-Kombi

Die Buggy-Kinderwagen-Kombi ist zuerst teurer als ein klassischer Kinderwagen, zahlt sich jedoch aus, wenn die Kinder in das Buggy-Alter kommen. Dann wird dieser Kinderwagen zum Buggy umfunktioniert. Negativ an solch einer Kombi ist, dass der Buggy-Kinderwagen-deutlich schwerer ist als ein normaler Buggy.

Einsatzgebiet des Buggys

Der Buggy wird oftmals für Sparziergänge genutzt. Aber auch entspannte Einkäufe, Café-Besuche sowie viele andere Aktivitäten sind mit dem Buggy möglich, sodass die Kleinen immer mit dabei sein können.

Anforderungen an einen guten Buggy

An einem guten Buggy sollte ein Fußteil integriert sein, damit das Kind auch bequem sitzen kann während der Fahrt. Ebenfalls sinnvoll sind Sicherheitsgurte, die verstellbar sind, sodass das Kind immer besonders geschützt im Buggy sitzt. Darüber hinaus sollte ein Buggy Stauraum bieten können, damit das Spielzeug der Kinder oder die Einkäufe bequem verstaut werden können.

Vorteile & Nachteile eines Buggys

Vorteile

Vorteilhaft an dem Buggy ist vor allem, dass solch ein Kinderwagen handlich und flexibel ist. Der Buggy kann überall mit hingenommen werden und wiegt dabei meist nur etwa 5-9 Kilogramm. Vor allem in Städten ist dies sehr praktisch, besonders in öffentlichen Verkehrsmitteln, in denen es oft ziemlich eng werden kann. Positiv ist ebenso, dass der Buggy ganz leicht zusammenklappbar ist und somit ganz einfach im Kofferraum verstaut werden kann. Dies ist nicht nur im Alltag sehr hilfreich, sondern auch bei Ausflügen oder im Urlaub.

Nachteile

Beim Kauf eines Buggys muss einem bewusst sein, dass qualitative und hochwertige Modelle sehr teuer sein können. Es gibt zwar auch preiswerte Modelle, diese sind jedoch oftmals sehr instabil oder ungemütlich für das Kleinkind.

Worauf muss ich beim Kauf eines Buggys achten?

Beim Kauf eines Buggys sollte der Wohnort berücksichtigt werden. Wer in der Stadt wohnt und sich überwiegend auf asphaltierten Straßen bewegt, kann sich für einen Buggy mit Plastikrädern entscheiden. Außerdem sollten Buggys, die in Städten genutzt werden, besonders schnell zusammen geklappt werden können. Wer dagegen eher ländlicher wohnt und viel in der Natur unterwegs ist, der sollte einen Buggy mit Lufträdern wählen. Empfehlenswert ist es auch darauf zu achten, dass die Bezüge des Buggys gewaschen werden können. Schnell lassen Kleinkinder die Flasche fallen oder kleckern mit dem Essen. Mit einem herausnehmbaren Bezug bleibt alles hygienisch einwandfrei und sauber.

Neuerungen im Bereich Buggy

Es gibt keine besonderen Neuerungen im Bereich Buggy.

Welche Hersteller von Buggys gibt es?

Hersteller von Buggys sind beispielsweise Besrey, kk KinderKraft oder FJESSA.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Buggys

Führende Hersteller von Buggys sind zum Beispiel Hauck, Joie, oder Knorr-Baby.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Buggy am Besten?

Ein Buggy kann gut im Internet geshoppt werden. Dank der großen Auswahl ist Online gewiss etwas für jeden Geschmack mit dabei. Die eigenen Buggy-Wünsche können ganz und gar berücksichtigt werden. Das betrifft nicht nur das Design, sondern auch die Funktionen. Praktisch ist ebenfalls, dass im Internet rund um die Uhr eingekauft werden kann. Diverse Zahlungsmöglichkeiten sorgen für einen entspannten Einkauf. Wer Tipps beim Kauf eines Buggys benötigt, der sollte sich einen nützlichen Buggy Test durchlesen. Rezensionen und Kundenmeinungen helfen einem in Erfahrung zu bringen wie zufrieden andere Kunden mit den Buggys waren.

Wissenswertes & Ratgeber zum Buggy

Der Buggy wurde 1965 von Owen Maclaren erfunden. Maclaren war eigentlich ein englischer Flugzeugkonstrukteur. Das Besondere an dieser Kinderwagen-Art war, dass der Buggy in ein Auto passte. Dies war zuvor mit den sperrigen, klassischen Kinderwagen kaum möglich. Günstige Buggy-Modelle gibt es heutzutage schon ab 30 Euro zu kaufen. Im mittleren Preissegment liegen Buggys, die etwa 100-200 Euro kosten. High-End Buggys sind ab 200 Euro erhältlich. Auf dem Markt werden auch Komplett-Sets angeboten, bei denen ein Kinderwagen inklusive ist, der auch als Buggy umfunktioniert werden kann. Mit dabei sind oftmals eine Babywanne oder Babyschale sowie weiteres Zubehör. Diese Sets kosten ungefähr 500 Euro. Zwillingsbuggys dagegen liegen bei etwa 200-400 Euro.

Nützliches Zubehör zum Buggy

Nützliches Zubehör gibt es für den Buggy zahlreich. Ist bei einem Buggy kein Sonnenschirm dabei, sollte dieser unbedingt angeschafft werden, damit die zarte Haut der Kleinkinder vor den UV-Strahlen geschützt wird. Nützlich sind auch Wickeltaschen, die ganz einfach an einem Buggy befestigt werden können, sodass man das Wichtigste immer mit dabei hat. Auch einen nützlichen Trinkflaschenhalter kann man sich zusätzlich anschaffen. Bei schlechtem Wetter ist eine Regenabdeckung vor allem praktisch.

Alternativen zum Buggy

Alternativ können Kleinkinder auch in einem Fahrradanhänger mitgenommen werden, dafür sollte das Kind jedoch schon mindestens 12 Monate alt sein.

Fazit

Der Buggy gehört einfach zu der Grundausstattung mit dazu. Kaum bequemer kann ein Kleinkind mitgenommen werden als in einem Buggy-Kinderwagen. Nicht nur das Buggys so platzsparend sind überzeugt, sondern auch die leichte Handhabung ist zufriedenstellend. Ebenso praktisch ist, dass der Buggy bequem mit dem Auto mitgenommen werden kann. Klare Kaufempfehlung für alle Eltern.

Buggy Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Buggy Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Buggy der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Buggy bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Buggy nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Buggy auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Buggy

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Buggy sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal