Akku Rasenmäher

Akku Rasenmäher Test & Vergleich

Was ist ein Akku Rasenmäher?

Ein Akku Rasenmäher ist ein Gartengerät zum Mähen des Rasens. Das Gerät besitzt einen elektrischen Motor, der mit einem Akku betrieben wird. Bei Akku Rasenmähern handelt es sich um Sichelmäher, bei denen ein horizontales, sich drehendes Messer das Gras in der vorher eingestellten Höhe abschneidet.
Bei Akku Rasenmähern ist die Motorleistung niedriger als bei elektrischen Rasenmähern. Als Akkus werden heute Lithium Ionen Akkus verwendet. Diese Art von Akkus lassen sich schnell wieder aufladen, sind nicht sehr schwer und haben eine lange Lebensdauer. Die Akkulaufzeit reicht aus, um eine Grasfläche von 300 bis 400 Quadratmetern zu mähen.
Ein Akku Rasenmäher ist äußerlich von einem anderen Rasenmäher nur durch seine etwas kompaktere Bauweise zu unterscheiden. Er besitzt einen Bügelgriff, ein Motorgehäuse mit vier Rädern, ein Sichelmesser unterhalb des Motors und einen kleinen Grasauffangkorb.
Akku Rasenmäher können ebenso wie andere Rasenmäher mit einer integrierten Mulchfunktion ausgestattet sein. Wenn der Akku Rasenmäher eine Mulchfunktion besitzt, fällt das abgemähte Gras klein gehäckselt zurück auf den Rasen und dient als natürlicher Dünger.
Über einen Radantrieb verfügen die meisten Akku Rasenmäher nicht. Da die Geräte jedoch sehr kompakt und leicht sind, ist das auch nicht wirklich notwendig.

Wie funktioniert ein Akku Rasenmäher?

Die Bedienung eines Akku Rasenmähers ist relativ einfach. Zuerst wird der Grasauffangkorb hinten am Akku Rasenmäher befestigt. Dabei ist zu beachten, dass Sie einen größeren Auffangkorb nicht so oft entleeren müssen wie einen kleinen.
Die Akkus können zum Laden entnommen werden. Vor Beginn des Mähens wird der aufgeladene Akku in den Rasenmäher eingesteckt und gesichert. Der Startvorgang selbst ist ähnlich wie der bei herkömmlichen Elektro-Rasenmähern. Sie drücken den Startknopf gleichzeitig mit dem Sicherheitsbügel und schon springt der Motor an. Dann lassen Sie den Startknopf wieder los.
Unten am offenen Glockengehäuse befinden sich die sich drehenden Messer. Eine senkrechte Motorachse treibt den Messerbalken mithilfe eines Elektromotors an. Durch die aerodynamische Stellung der Sichelmesser wird das Gras vor dem Mähvorgang mithilfe des Luftzugs aufgerichtet. Die Messer schlagen dann das Gras mit hoher Geschwindigkeit auf der vorher eingestellten Höhe ab. Der Luftstrom befördert das abgeschnittene Gras dann in den Auffangkorb.
Wie bei einem Elektro-Rasenmäher hängt die Effektivität des Mähens auch beim Akku Rasenmäher von der Schnittbreite ab. Die meisten Modelle besitzen eine Schnittbreite von 32 bis 43 Zentimetern. Bei einer höheren Schnittbreite schneiden Sie bei einer Bahn gleich mehr Rasenfläche. Auch die Schnitthöhe sollte individuell einstellbar sein.

Anwendungsbereiche eines Akku Rasenmähers

Akku Rasenmäher sind aufgrund der begrenzten Akku-Laufzeit eher für kleinere Rasenflächen bis maximal 600 Quadratmeter geeignet. Sie werden vorwiegend in kleineren Vorgärten oder kleineren Gartengrundstücken eingesetzt.
Da sich die leichten Geräte gut manövrieren lassen, können sie auch Stellen an, die normalerweise nicht so gut zu erreichen sind, gut eingesetzt werden. Da sie keinen Stromanschluss benötigen, sind sie sehr flexibel einsetzbar.

Wer braucht einen Akku Rasenmäher?

Wer ein kleineres Grundstück sein eigen nennt, das aber keinen Stromanschluss in der Nähe hat, ist mit einem Akku Rasenmäher sehr gut beraten. Die kompakten und leichten Geräte lassen sich viel besser manövrieren und bewegen als ein schwerer Benzin-Rasenmäher.

Unsere Top 10 – Akku Rasenmäher

Einhell City Akku-Rasenmäher GE-CM 18/30 Li Kit Power X-Change (Li-Ion, 18 V, bis 150 m², 30 cm Schnittbreite, 3-stufige Schnitthöhenverstellung, inkl. 18 V 3 Ah-Akku und Ladegerät)
Einhell City Akku-Rasenmäher GE-CM 18/30 Li Kit Power X-Change (Li-Ion, 18 V, bis 150 m², 30 cm Schnittbreite,*
von Einhell
  • Der Rasenmäher wird von einem bürstenlosen Elektromotor angetrieben, mechanischer Verschleiß entfällt dadurch. Flachen bis 150 Quadratmeter bewältigt er mühelos.
  • Die 3-stufige axiale Schnitthöhenverstellung von 30 mm bis 70 mm bietet variable Einstellungsmöglichkeiten zum Rasenschnitt. Der Akku Rasenmäher bietet 30 cm Schnittbreite.
  • Das hochwertige, schlagzähe Kunststoffgehäuse meistert auch dichte Bewüchse und wilde Flächen. Die rasenschonenden, großflächigen Räder gleichen nicht nur Unebenheiten aus, sie gewähren auch präzise Arbeiten nah am Rasenrand.
  • Der klappbare Führungsholm bietet eine platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeit auch in engen Gartenhäuschen und Garagen. Mit dem integrierten Tragegriff lässt sich der leichte Akku Rasenmäher mit Akku mühelos transportieren.
  • Der Fangsack bietet ein Volumen von 25 Litern.
Unverb. Preisempf.: € 179,95 Du sparst: € 62,98 (35%) Preis nicht verfügbar Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Akku Rasenmäher CityMower 18 (1 Akku, 18 Volt System, Rasenflächen bis 300 qm, im Karton)
Bosch Akku Rasenmäher CityMower 18 (1 Akku, 18 Volt System, Rasenflächen bis 300 qm, im Karton)*
von Bosch Home and Garden
  • Leichte Anpassung der Schnitthöhe: Einfach eine Graslänge zwischen 30 - 60 mm anhand von drei verschiedenen Stufen auswählen
  • Kabellose Flexibilität mit dem Akkurasenmäher: Besonders einfaches Manövrieren dank kabelloser Mobilität und einem Gewicht von nur 9,9 kg
  • Gesunde Arbeitshaltung bei jeder Körpergröße: Komfortables Mähen dank höhenverstellbaren ErgoFlex-Griffen
  • Kantennahes Mähen: Mit dem CityMower 18 werden die Kanten sauber geschnitten sodass weniger Nacharbeit erforderlich ist
  • Power for ALL 18 V: Der mitgelieferte Akku ist mit allen Produkten des grünen Bosch Home und Garden 18 Volt Systems kompatibel
Unverb. Preisempf.: € 299,99 Du sparst: € 90,00 (30%) Preis: € 209,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Makita DLM382Z Akku-Rasenmäher
Makita DLM382Z Akku-Rasenmäher*
von Makita
  • Zwei in Reihe geschaltete 18-V-Akkus. Die Akkus werden parallel in separate Akkuhalterungen eingeschoben.
  • Für kleine bis mittlere Rasenflächen
  • Höhenverstellbarer Holm für unterschiedliche Körpergrößen
  • Kompaktes Staumaß durch faltbaren Holm
  • Leichter Transport durch integrierten Tragegriff
Preis: € 183,60 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 18/33 Li (1x4,0Ah) Power X-Change (Li-Ion, bis 200 m², 33 cm Schnittbreite, 5x zentrale Schnitthöhenverstellung, 30 L Behältervolumen, inkl. 4,0 Ah PXC-Akku + Ladegerät)
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 18/33 Li (1x4,0Ah) Power X-Change (Li-Ion, bis 200 m², 33 cm Schnittbreite, 5x z*
von Einhell
  • Der Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 18/33 Li ist ein Mitglied der flexiblen und leistungsstarken Power X-Change-Familie und wird empfohlen bis zu einer Fläche von 200 m². In der Lieferung inklusive ist ein 4, 0 Ah Power X-Change Akku.
  • Der Akku-Mäher wird mit einem 18 Volt-Akku der anwender en Systemreihe betrieben. Jeder Akku der Systemreihe kann mit jedem PXC-Gerät kombiniert werden, auch der kraftvolle 4, 0 Ah-Akku kann für weitere Geräte verwendet werden.
  • Drei LEDs zeigen den Füllstand des Power X-Change-Akkus auf einen Blick an. Im Lieferumfang enthalten ist zudem ein Power X-Change System-Ladegerät, mit dem alle PXC-Akkus geladen werden können.
  • Angetrieben wird der Akku-Mäher durch einen Einhell Brushless Motor, einen bürstenlosen Elektromotor, der mit einer längeren Laufzeit und einer höheren Lebensdauer als herkömmliche Kohlebürsten-Motoren punktet.
  • Der Highwheeler mit großen, rasenschonenden Rädern verfügt über eine 5-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung, einen 3-fach höhenverstellbaren Führungsholm für die bequeme Bedienung und einen großzügig bemessenen Grasfangkorb mit Füllstandsanzeige.
Unverb. Preisempf.: € 179,95 Du sparst: € 9,37 (5%) Preis nicht verfügbar Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell GE-CM 43 Akku-Rasenmäher Li M Kit Power X-Change (Li-Ion, 36 V, bis 600 m², 43 cm Schnittbreite, 6x Höhenverstellung, inkl. 2 x 4,0 Ah-Akku und 2 x Ladegerät)
Einhell GE-CM 43 Akku-Rasenmäher Li M Kit Power X-Change (Li-Ion, 36 V, bis 600 m², 43 cm Schnittbreite, 6x H&*
von Einhell
  • Kabellose Freiheit für große Flächen und verwinkelte Ecken im Garten
  • Geringes Gewicht, einfache Handhabung und perfekte Ergonomie durch höhenverstellbaren Führungsholm
  • Universeller Power X-Change Systemakku für zahlreiche Werkzeug- und Gartengeräte
  • Rasenschonende Highwheels und 6-fache zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Platzsparende Aufbewahrung durch klappbaren Führungsholm mit Schnellverschlüssen
Unverb. Preisempf.: € 449,95 Du sparst: € 80,43 (18%) Preis: € 369,52 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Makita Akku-Rasenmäher (2 x 18 V, ohne Akku + Ladegerät, ohne Akku, ohne Ladegerät) DLM431Z
Makita Akku-Rasenmäher (2 x 18 V, ohne Akku + Ladegerät, ohne Akku, ohne Ladegerät) DLM431Z*
von Makita
  • Umweltfreundlicher und kostensparender 2x18 V-Antrieb
  • Für kleine bis mittlere Rasenflächen, empfohlene Rasenfläche bei Verwendung von 2 Stück Akku BL1850B (5,0 Ah): 475 - 950 m²
  • Kompaktes Staumaß durch faltbaren Holm
  • Im Karton, ohne Akku/Ladegerät
  • Füllstandsanzeige Grasfangsack
Unverb. Preisempf.: € 178,99 Du sparst: € 6,09 (3%) Preis: € 172,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Akku Rasenmäher Rotak 32 LI (1x Akku, 36 Volt System, Grasfangbox 31 l, Schnitthöhe: 3-6 cm, im Karton)
Bosch Akku Rasenmäher Rotak 32 LI (1x Akku, 36 Volt System, Grasfangbox 31 l, Schnitthöhe: 3-6 cm, im Karton)*
von Bosch
  • Der Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI - ein kompakter Rasenmäher für den urbanen Garten
  • Kabellose Freiheit mit leichtem Gewicht und ohne störende Kabel oder Abgase
  • Bequeme, gesunde Körperhaltung durch ErgoFlex-Griffe
  • Saubere Ergebnisse an Kanten, Pflanzenbeeten, Wänden und Gehwegen dank der Rasenkämme
  • Lieferumfang: Rotak 32 LI, 1x Akkupack 36V/2.0Ah LI, Ladegerät AL 3620 CV, 31 l Grasfangkorb, Karton
Unverb. Preisempf.: € 379,99 Du sparst: € 137,27 (36%) Preis: € 242,72 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/33 Li Kit Power X-Change (Li-Ion, 36 V, bis 250 m², 33 cm Schnittbreite, 5-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung, inkl. 2x 2,5 Ah Akkus + 2x Ladegeräte)
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/33 Li Kit Power X-Change (Li-Ion, 36 V, bis 250 m², 33 cm Schnittbreite, 5-st*
von Einhell
  • Der Akku-Rasenmäher GE-CM 36/33 Li ist ein zuverlässiger Helfer für die Pflege kleinerer Rasenflächen bis 250 m². Als Mitglied der Power X-Change-Familie von Einhell gewährt der Rasenmäher kabellose Freiheit in Kombination mit starker Leistung
  • Durch das Power X-Change-Batteriesystem von Einhell verfügt der Rasenmäher über zwei starke 18 V-Akkus mit jeweils 2,5 Ah - für angenehme Einsätze ohne lästiges Stromkabel. Die flexiblen PXC-Akkus lassen sich mit allen Systemgeräten kombinieren
  • Die fünfstufige zentrale Schnitthöhenverstellung erlaubt die einfache, individuelle Einstellung der Schnitthöhe. Der Rasenmäher ist mit einem klappbaren Schubbügel mit Schnellspannhebeln ausgestattet und kann dreifach in der Höhe verstellt werden
  • Die großflächigen Räder des Akku-Rasenmähers schonen den Rasen und gleichen kleinere Unebenheiten aus. Der große Grasfangkorb ist mit einer Füllstandanzeige ausgestattet, so dass man sofort sieht, wenn eine Leerung erforderlich wird
  • Das langlebige Gehäuse besteht aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff. Ein praktischer Tragegriff sorgt für den einfachen Transport. Der Führungsholm ist klappbar zur platzsparenden Aufbewahrung
Unverb. Preisempf.: € 249,95 Du sparst: € 65,88 (26%) Preis: € 184,07 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Grasfangbox 31 l, Schnittbreite: 32 cm, Schnitthöhe: 20-60 mm, im Karton)
Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Grasfangbox 31 l, Schnittbreite: 32 cm, Schnitthöhe: 20-60 mm, im Karton)*
von Bosch
  • Der Rasenmäher Rotak 32 - optimal für kleine und mittlere Gärten
  • Dank Rasenkamm schneidet der Rotak 32 problemlos an Mauern, Beeten und Rasenkanten entlang
  • Mit einem Gewicht von nur 6,8 kg lässt er sich leicht um Hindernisse lenken oder transportieren
  • Auch für hohes Gras geeignet dank gehärtetem Stahlmesser und dem leistungsstarken 1200-Watt-Motor
  • Lieferumfang: Rotak 32, Grasfangbox 31 l, Karton
Unverb. Preisempf.: € 109,99 Du sparst: € 38,57 (35%) Preis: € 71,42 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einhell Akku Rasenmäher GE-CM 36/36 Li Kit (Li-Ion, 36 V, 6-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung 25-75 mm, 36 cm Schnittbreite, 40 L Fangbehälter, inkl. 2x4,0 Ah Akku und 2x Ladegeräte)
Einhell Akku Rasenmäher GE-CM 36/36 Li Kit (Li-Ion, 36 V, 6-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung 25-75 mm,*
von Einhell
  • Kabellose Freiheit für große Flächen und verwinkelte Ecken im Garten
  • Geringes Gewicht, einfache Handhabung und perfekte Ergonomie durch höhenverstellbaren Führungsholm
  • Universeller Power X-Change Systemakku für zahlreiche Werkzeug- und Gartengeräte
  • Rasenschonende Highwheels und 6-fache zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Platzsparende Aufbewahrung durch klappbaren Führungsholm mit Schnellverschlüssen
Unverb. Preisempf.: € 299,95 Du sparst: € 36,77 (12%) Preis: € 263,18 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. September 2020 um 21:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Akku Rasenmähern gibt es?

Die Akku Rasenmäher unterscheiden sich lediglich durch die Art des verwendeten Akkus, durch ihre Schnittbreite und dadurch, ob das Gerät eine integrierte Mulchfunktion hat oder nicht.
Die Schnittbreite der Akku Rasenmäher liegt zwischen 32 und 43 Zentimeter. Eine größere Schnittbreite bringt eine Zeitersparnis mit sich, da weniger Mähbahnen zu absolvieren sind. Allerdings ist eine größere Schnittbreite bei schwer zugänglichen Stellen oft ein Nachteil.
Die meisten Akku Rasenmäher werden heute mit Lithium-Ionen-Akkus betrieben, die keinen sogenannten Memory Effekt aufweisen, nur kurze Zeit zum Laden benötigen, eine lange Laufzeit haben und ziemlich leicht sind. Viele Firmen liefern zwei, manche sogar drei Akkus im Lieferumfang mit.
Der Großteil der Akku Rasenmäher sind leistungsstarke 36 Volt Modelle, bei denen nur die Akku Leistung unterschiedlich ist. Die Akkus können die folgenden Werte aufweisen: 4 Ah, 3 Ah, 2,6 Ah und 1,45 – 1,5 Ah.
Die Akku Rasenmäher haben meist einen Heckauswurf mit einem Auffangkorb für das Schnittgut. Es gibt aber auch einige Modelle mit Mulchfunktion, bei denen das abgeschnittene Gras gehäckselt wird und dann wieder auf den Rasen geworfen wird, wo es als natürlicher Dünger dient und kaum sichtbar ist.
Weiterhin können Akku Rasenmäher mit einem verstellbaren Holm und einer integrierten Verstellung der Schnitthöhe ausgestattet sein. Nur ein Radantrieb ist nicht vorhanden, da er den Akku zu sehr belasten würde.

Einsatzgebiet des Akku Rasenmähers

Wie bereits gesagt, wird ein Akku Rasenmäher vorwiegend für kleinere Rasenflächen bis maximal 600 Quadratmeter eingesetzt. Auch an schwer zugänglichen Stellen und wo kein Stromanschluss vorhanden ist, findet der Akku Rasenmäher seinen Einsatz.

Anforderungen an einen guten Akku Rasenmäher

Bei einem Akku Rasenmaeeher Test wird vor allem auf die folgenden Punkte geachtet:

Die Akkuleistung
Ein Akku Rasenmäher sollte einen 36 Volt, 4 ah Akku besitzen, der nach der Lithium-Ionen-Technologie arbeitet. Diese Modelle haben die längste Akku-Leistung. Lithium-Ionen-Akkus können auch wieder aufgeladen werden, wenn sie noch nicht vollkommen leer sind, was bei den herkömmlichen Akkus nicht der Fall war. Auch Ihre Ladezeit ist nicht so lange wie bei den herkömmlichen Akkus.

Das Fahrwerk
Das Fahrwerk sollte über große Räder verfügen, da sich der Rasenmäher mit diesen leichter schieben lasst. Da die Fahrwerke ziemlich kompakt gebaut sind, sind die Rasenmäher leicht und gut zu manövrieren. Auf einen Radantrieb wird bei Akku Rasenmähern allerdings verzichtet, weil dadurch der Akku zu sehr beansprucht wurde. Die meisten Modelle sind mit einer Schnitthöhenverstellung versehen, sodass der Rasen in unterschiedlichen Längen gemäht werden kann.

Die Lautstärke
Weiterhin spielt bei einem Akku Rasenmaeeher Test die Geräuschentwicklung eine große Rolle. Akku Rasenmäher gehören zu den leisesten Rasenmähern. Benzin-Rasenmäher erreichen 90 dB. Bei Akku Rasenmähern wird gerade mal die Hälfte erreicht. Trotzdem sollten Sie sich über die Vorschriften über Rasenmähen in Ihrer Gemeinde informieren, damit Sie Ihre Nachbarn nicht stören.

Das Volumen des Grasauffangkorbes
Außer Ihr Akku Rasenmäher hat eine Mulchfunktion, benötigen Sie auch einen Grasauffangkorb. Dieser sollte eine ausreichende Größe haben, damit Sie ihn nicht laufend entleeren müssen.

Die Messerbreitenausnutzung
Diese sollte nicht mit der Schnittbreite verwechselt werden, sondern bedeutet, wie gut der Rasenmäher die Mähbreite mit dem Sichelmesser ausnutzt. Ist der Messerkreis zu klein, bleibt automatisch immer ein schmaler Streifen Gras stehen. Daher sollten Sie etwas versetzt mähen.

Vorteile und Nachteile eines Akku Rasenmähers

Vorteile
Da der Akku Rasenmäher von einem Akku betrieben wird, ist er unabhängig von einem Stromanschluss.
Er garantiert einen sauberen Rasenschnitt.
Er eignet sich sehr gut für Rasenflächen bis 600 Quadratmeter.
Bei ausreichender Leistung kann er auch hohes Gras schneiden.
Dank seines Akku-Betriebes ist er flexibel einsetzbar.
Der Akku Rasenmäher braucht kaum Wartung.
Er ist auch als Mulchmäher erhältlich.
Dank der Lithium-Ionen-Technik hat der Akku eine lange Laufzeit und eine lange Lebensdauer.

Nachteile
Der Akku Rasenmäher ist aufgrund des Akku-Betriebes nicht für große Rasenflächen geeignet.
An einem Abhang ist er schwierig zu schieben, da kein Radantrieb vorhanden ist.

Worauf muss ich beim Kauf eines Akku Rasenmähers achten?

Auf die nachfolgenden Punkte sollten Sie achten, wenn Sie einen Akku Rasenmäher kaufen möchten:

Die Schnittbreite
Wenn Sie größere Rasenfläche mähen müssen, sollten Sie eine breitere Schnittbreite wählen, da damit eine breitere Bahn gemäht werden kann. Allerdings wird dadurch auch das Gerät größer und schwerer zu schieben. Bei Akku Rasemähern liegen die Schnittbreiten zwischen 32 und 43 Zentimetern.
Die folgenden Schnittbreiten und die folgenden Rasenmäher werden für die angegebene Größe eines Grundstückes empfohlen:
Für Rasenflächen bis zur Größe von 200 m² wird eine Schnittbreite von rund 30 cm und der Einsatz eines Akku Rasenmähers empfohlen.
Ist die Rasenfläche bis zu 600 m² groß, sollte die Schnittbreite rund 40 cm betragen und es können entweder ein Akku-, ein Elektro- oder einBenzinrasenmäher eingesetzt werden.
Bei Rasenfläche, die bis 1.000 m² groß sind, sollte ein Rasenmäher eine Schnittbreite von rund 50 cm besitzen und ein Benzinrasenmäher wird empfohlen.
Ist die Rasenfläche über 1.000 m² groß, sollte die Schnittbreite des Rasenmähers ebenfalls 50 cm oder mehr betragen und ein Rasentraktor käme zum Mähen infrage.

Verstellbare Schnitthöhe
Die Schnitthöhe der Sichelmesser sollte einfach und in mehreren Stufen zu verstellen sein, damit verschieden hohes Gras gemäht werden kann.

Der Bedienungskomfort
Akku Rasenmäher sind besonders einfach zu bedienen. Der Akku wird mit wenigen Handgriffen in das Gehäuse eingesetzt. Zur Inbetriebnahme sollte ein abziehbarer Sicherheitsschlüssel vorhanden sein. Das ist vor allem wichtig, wenn Kinder an dem Akku Rasenmäher herumspielen.
Ein individuell verstellbarer Holm ermöglicht es, den Akku Raenmäher auf Ihre individuelle Körpergröße einzustellen, damit Sie den Rasen in einer angenehmen Haltung mähen können.
Gestartet wird der Akku Rasenmäher über einen Startknopf. Dazu muss während des Mähens noch ein Sicherheitsbügel gedrückt werden. Wenn der Bügel losgelassen wird, bleibt der Rasenmäher stehen.

Neuerungen im Bereich Akku Rasenmäher

Die Hersteller sind stets bemüht, ihre Geräte zu verbessern. So wird ständig daran gearbeitet, die Motoren leistungsfähiger zu machen. Die Akkus werden ständig verbessert, damit sie eine längere Laufzeit haben.

Welche Hersteller von Akku Rasenmähern gibt es?

Nachstehend finden Sie die bekanntesten Hersteller von Akku Rasenmähern:

Bosch
Wolf-Garten
Einhell
Gardena

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Akku Rasenmähern

Bosch
Die Firma Bosch wurde 1886 gegründet und ist ein Teil derdeutschen Robert Bosch GmbH mit Sitz in Gerlingen. In der Sparte Bosch Home und Garden stellt Bosch hochwertige Gartenmaschinen wie Heckenscheren, Laubbläser, Häcksler, Rasentrimmer, Kettensägen und Rasenmäher her. Die Bosch Akku Rasenmäher haben eine typische grüne Gehäusefarbe. Sie sind in verschiedenen Leistungsklassen erhältlich und besitzen eine Schnittbreite zwischen 32 und 43 Zentimetern. Sie sind mit Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet.

Wolf-Garten
Die Wolf Garten GmbH wurde 1922 gegründet. Seit 2009 gehört Wolf Garten zu der amerikanischen MTD-Gruppe. Der Hersteller stellt Gartenwerkzeuge und Gartengeräte her und vertreibt außerdem Rasensamen und Düngemittel. Wolf Gartengeräte haben eine rot gelbe Farbe. Die Akku Rasenmäher sind mit einer Schnittbreite bis zu 40 Zentimeter erhältlich. Sie werden von Lithium-Ionen-Akkus betrieben. Meist

Einhell
Die Einhell Germany AG wurde 1964 gegründet und hat ihren Sitz in Landau an der Isar. Einhell produziert neben Werkzeugmaschinen auch Freizeit- und Gartenartikel, darunter auch Rasenmäher. Die Einsteiger Geräte sind in blauer Farbe erhältlich und werden oft in Discountern verkauft. Die Profiserie kommt in Rot daher und bietet auch hochwertige Akku Rasenmäher. Diese haben verschiedene Leistungsklassen und werden mit Lithium-Ionen Akkus betrieben. Weiterhin haben die Einhell Akku Rasenmäher einen verstellbaren Holm, eine mehrstufige Schnitthöhenverstellung, große Räder und eine Schnelllademöglichkeit.

Gardena
Die deutsche Gardena GmbH wurde 1961 in Ulm gegründet und ist jetzt ein Teil des Konzerns der schwedischen Husqvarna Group. Die Firma war und ist bekannt für ihr Gartenbewässerungssystem. Später kamen Gartengeräte mit Wechselstielen hinzu. Gardena stellt auch Akku Rasenmäher her, die eine typische hellblaue Farbe haben. Gardena bietet nicht nur Sichelmäher mit Akku-Betrieb an, sondern auch einen akkubetriebenen Spindelmäher. Natürlich gehören zur Ausstattung der Akku Rasenmäher große Hinterräder, ein verstellbarer Holm, eine Schnitthöheneinstellung und große Grasauffangkörbe.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Akku Rasenmäher am besten?

Im Garten-Fachmarkt können Sie den Akku Rasenmäher persönlich begutachten und auch sofort mitnehmen. Sie erhalten Beratung durch einen Fachverkäufer. Die Auswahl ist allerdings im Gartenfachhandel vor Ort nicht sehr groß. Sie müssen den Anfahrtsweg und eventuell lange Wartezeiten auf Verkäufer und an der Kasse in Kauf nehmen. Bei Nichtgefallen kann es schwierig sein, den Akku Rasenmäher zurückzugeben.
Beim Internet-Kauf hingegen haben sie eine riesige Auswahl und meist auch günstigere Preise. Das Bestellverfahren ist relativ einfach und sie haben verschiedene, sichere Bezahlmöglichkeiten. Der Einkauf kann rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr getätigt werden. Beim Kauf haben sie ein Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen. Allerdings müssen Sie einige Tage warten, bis Ihr Akku Rasenmäher geliefert wird und die Informationen über den Rasenmäher müssen Sie sich auch selbst zusammensuchen. Allerdings machen verschiedene Testseiten und die Meinungen anderer Kunden dies einfacher. Ein Preisvergleich ist ebenfalls mithilfe einer Preisvergleichsmaschine möglich.

Wissenswertes und Ratgeber zum Akku Rasenmäher

Die Geschichte
Früher wurde selbst im Ursprungsland einer gepflegten Rasenfläche in England der Rasen von Hand mit einer Sense geschnitten. Im 18. Jahrhundert wurden dann auch im restlichen Europa schöne Rasenflächen angelegt. Auch verschiedene Sportarten wie Tennis, Rugby und Cricket wurden auf einem kurzen und dichten Rasen gespielt. Durch Beobachtungen einer Webmaschine, die den Stoff mithilfe einer sich drehenden Spindel sauber abschnitt, kam der Engländer Edwin Beard Budding auf die Idee einen Spindelrasenmäher zu entwickeln. Das Patent dafür wurde am 31. August 1830 angemeldet und 1832 an die englische Firma Ramsomes verkauft. Der Rasenmäher ging dann in Serie. Schon 1858 wurden über 7.000 Spindelrasenmäher verkauft. Im Jahr 1868 wurde dann in Amerika von Amariah Hills ein Rollen-Rasenmäher zum Patent angemeldet, das ebenfalls von der Firma Ransomes gekauft wurde. Dieser Rollen-Rasenmäher wurde später mit einem Motor versehen und so entstand der erste motorisierte Rasenmäher. Im Jahr 1904 wurde von den Gebrüdern Brill ein leichter und kompakter Spindelmäher für jedermann vorgestellt. In Deutschland wurden Sichelmäher zum ersten Mal 1956 serienmäßig hergestellt. Da Benzin Rasenmäher laut waren und viele Abgase produzierten, wurde nach Alternativen gesucht und der Elektro-Rasenmäher wurde entwickelt. Um 1990 entstand dann die Akku-Technik, die sich aber erst durch die Lithium-Ionen-Technik bei den Akkus richtig durchsetzen konnte. Und die Entwicklung geht noch weiter.

Zahlen, Daten, Fakten
Bei unterschiedlichen Rasensorten sollten unterschiedliche Schnitthöhen berücksichtigt werden. Bei Zierrasen wird eine Höhe von 10 bis 30 mm empfohlen, bei Gebrauchsrasen 30 bis 50 mm, bei Schattenrasen mehr als 50 mm und bei Landschaftsrasen mehr als 80 mm.
Im heimische Garten wird meist Spiel- und Gebrauchsrasen benutzt, der besonders robust ist. Bei richtiger Pflege bietet er eine dichte, grüne und strapazierfähige Rasenfläche.

Preise: wie viel kosten Akku Rasenmäher?
Die Preise für Bosch Akku Rasenmäher liegen zwischen 260 und 629,99 Euro, für Wolf Garten Akku Rasenmäher zwischen 329,00 und 586,12, für Einhell Akku Rasenmäher zwischen 307,19 und 449.99 und für Gardena Akku Rasenmäher zwischen 159.00 und 369.94.

Nützliches Zubehör zum Akku Rasenmäher

Nützliches Zubehör für einen Akku Rasenmäher sind auf jeden Fall zusätzliche Akkus, besonders, wenn eine etwas größere Rasenfläche zu mähen ist.
Wenn Sie einen Akku Mulchmäher besitzen, ist eine Abdeckung und ein Seitenauswurf sehr nützlich. Der Heckauswurf wird dann mit einer Kunsstoffklappe verschlossen und der Seitenauswurf an der Seite des Gehäuses fixiert.
Wenn Sich auf dem Grundstück Bäume befinden und öfter mal ein Ast oder sogar Steine über mäht werden, neigen die Messer dazu, stumpf zu werden. In diesem Fall ist ein Ersatzmesser sehr nützlich.

Alternativen zum Akku Rasenmäher

Alternativen zu einem Akku Rasenmäher sind der Hand-Rasenmäher, der Elektro-Rasenmäher, der Benzin-Rasenmäher, der Rasen-Traktor und der Rasentrimmer.

Akku Rasenmäher Testberichte und Vergleiche finden

Wenn Sie noch weitere Informationen und aktuelle oder auch ältere Testberichte brauchen, dann können Sie hier nach passenden Akku Rasenmäher Testberichten bei Stiftung Warentest suchen.

Stiftung Warentest bietet zahlreiche Testberichte und Vergleiche zu vielen Produkten aus den letzten Jahren.

So finden Sie auch Testergebnisse und Vergleiche aus den vor Jahren 2016, 2017, 2018 und können auch ältere Produkte besser bewerten.

 

Auf der Suche nach Testberichten?

Passende Testberichte und Testsieger finden Sie hier

Zu den Testberichten

 

Checkliste vor dem Kauf


Haben Sie das richtige Produkt gefunden?

Die meisten Produkte gibt es heutzutage im Internet in vielen unterschiedlichen Variationen. Das kann auch bei Ihrem Produkt: Akku Rasenmäher der Fall sein

Achten Sie deshalb immer darauf das richtige Produkt auszuwählen und vergleichen Sie unterschiedliche Shop wie Amazon, Ebay, Satun und Media Markt miteinander.


Ist der Preis in Ordnung?

Manchmal gibt es das Produkt Akku Rasenmäher bei einem Drogeriemarkt wie Rossmann, Müller oder DM günstiger.


Alternativen überprüft?

Suchen Sie nach dem Akku Rasenmäher nicht nur Online, sondern schauen Sie auch bei Lidl, Aldi oder regionalen Anbietern vorbei.


Wie ist die Qualität?

Achten Sie auf Bewertungen anderer und lesen Sie Testberichte zum Akku Rasenmäher auch wenn Sie Ihr Produkt im Baumarkt wie OBI, Hornbach, Toom, Globus oder Bauhaus kaufen.


Wann wird geliefert?

Prüfen Sie die Verfügbarkeit und den Standort Ihres Produktes bevor Sie es kaufen. Manche Händler haben lange Wartezeiten oder versenden aus dem Ausland.


Noch Fragen zum Akku Rasenmäher

Auf Gutefrage.net kann jeder seine Fragen stellen. Diese werden dann von Menschen beantwortet, die sich in der Regel mit den Themen auskennen.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Antworten suchen zum  Akku Rasenmäher sind Sie dort genau richtig.

 

Haben Sie noch Fragen?

Vielleicht finden Sie hier die passende Antwort

Zum Frage-Antwort Portal